• 3410 Kurse
  • 112 Anbieter
  • 12345 Erfahrungsberichte
2 x Bestnote von FOCUS-MONEY Weiterbildungsportal mit der größten Kundenzufriedenheit (#31/2020 und #31/2021)
Suchen Sie direkt nach Ihrem Fernstudium:
Kurse Menü Suche

Bachelor (B.Sc.) Energiewirtschaft und -management | Als Fernstudium oder berufsbegleitendes Studium

In der Kategorie Bachelor Energiewirtschaft und -management sind aktuell ein Fernstudiengang von insgesamt einer Fernhochschule und gelistet und kann mit einem Bachelor abgeschlossen werden. Von einem Fernstudenten müssen ca. Stunden pro Woche für das Fernstudium eingeplant werden.

Passende Kurse / Studiengänge im Bereich Bachelor Energiewirtschaft und -management

Jetzt kostenlos Infomaterial anfordern Es wurden 1 Kurse / Studiengänge gefunden.
Sortieren nach
  • Energiewirtschaft und -management (B.Sc.) Wilhelm Büchner Hochschule (WBH) Ausführliche Infos Katalog Bachelor Online + Studienhefte 36 Monate
    Bewertung von 5 Teilnehmern (4,5)
    Bewerten
i

Kostenlos Infomaterial zum Thema Bachelor Energiewirtschaft und -management bestellen

Wichtige Fakten für das Fernstudium bzw. die berufsbegleitende Weiterbildung Bachelor Energiewirtschaft und -management

   Voraussetzungen Abitur, Fachhochschulreife oder Berufserfahrung
   Dauer 36 Monate

   Abschluss

Bachelor

Wie hoch sind die Kosten im Bereich Bachelor Energiewirtschaft und -management?

Leider sind keine Kosten von Anbietern bei uns im Portal hinterlegt. Bitte bei den entsprechenden Anbietern die Preise erfragen.

Mit welcher Studiendauer müssen Sie rechnen?

Die Dauer beträgt 36 Monate.

Hilfreiche Bewertungen und Erfahrungen für die Kategorie Bachelor Energiewirtschaft und -management

Insgesamt wurde das Fernstudium „Bachelor Energiewirtschaft und -management“ durchschnittlich mit 4,5 von 5 Sternen von 5 Teilnehmern bewertet. Am besten bewertet unter den akademischen Anbietern wurde die Fernhochschule Wilhelm Büchner Hochschule (WBH) mit einer Bewertung von 4,5 Sternen. Die meisten Bewertungen im akademischen Sektor weist ebenfalls die Fernhochschule Wilhelm Büchner Hochschule (WBH) mit insgesamt 5 Bewertungen aus.

Durchschnittsbewertungen

der Fernstudium der Kategorie Bachelor Energiewirtschaft und -management

4,5
bewertet von 5 Teilnehmern
Akademischer Top-Anbieter (4,5)
Wilhelm Büchner Hochschule (WBH)

Interessante Erfahrungen von Teilnehmern

  • Laura, 20 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Bachelor-Studiengang Energiewirtschaft und -management" des Anbieters Wilhelm Büchner Hochschule (WBH) am 24.02.2018 bewertet. Bewertungen insgesamt: 5
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Ich habe vor Kurzem mit dem Studiengang Energiewirtschaft- und Management begonnen. Ich war positiv überrascht, dass die Bearbeitung der Anmeldung so rasch abgewickelt wurde. Das erste Studienpaket kam und im Prinzip geht es dann auch schon los. Zu den ersten Studienheften kamen einige Extras, mit denen ich nicht gerechnet habe. Man kann schon sagen, dass es ein "rundum-sorglos-Paket" ist. So sind beispielsweise Stift, Block, Stehordner, Taschenrechner oder auch Traubenzucker mit dabei. Da hat sich die WBH schon Gedanken gemacht. Neben diesen Sachen gibt es zahlreiche Hilfestellungen und extra Lektüre, wie man beispielsweise das Lernen (wieder) lernt oder auch wie das Studium im besten Fall ablaufen wird. Möglichkeiten, sollte man mal mit dem Studium pausieren müssen, werden auch dargeboten und erklärt. Zu den Studienheften werden auch Bearbeitungshinweise gegeben. Es wird eine Bearbeitungsreihenfolge empfohlen. Pflicht ist dies natürlich nicht, aber die Fachleute werden sich dabei schon etwas gedacht haben. Die Studienhefte an sich kann man gut durcharbeiten. Man kann es so beschreiben, als würde man ein Wissensbuch lesen. Es ist also wie ein Fließtext, unterbrochen mit Beispielen und einigen Übungen Bei Fragen, die doch noch unbeantwortet bleiben, kann man die WBH sehr gut erreichen. Telefonisch oder auch per Mail klappt das einwandfrei. Auf Fragen hat man spätestens am nächsten Tag eine Antwort im Postfach. Durch den Online Campus hat man direkten Draht zu anderen (Mit-)Studierenden und kann Fachfragen an direkt an die Tutoren schicken. Auch allgemeine Informationen zum eigenen Studiengang sind dort einzusehen. Der Online Campus ist übersichtlich ausgebaut und man findet sich schnell zurecht. Das Studium kann man dort auch gut verwalten. So kann man beispielsweise Module kennzeichnen, die bereit bearbeitet wurden und es müssen keine Zettelchen auf dem Schreibtisch rumflattern. Ich empfehle die WBH weiter. Und ich glaube, dass man das Studium mit Interesse und Fleiß gut meistern kann.