• 3445 Kurse
  • 112 Anbieter
  • 12354 Erfahrungsberichte
2 x Bestnote von FOCUS-MONEY Weiterbildungsportal mit der größten Kundenzufriedenheit (#31/2020 und #31/2021)
Suchen Sie direkt nach Ihrem Fernstudium:
Kurse Menü Suche

Gepr. Logistikmeister/in (IHK)

  • Zertifikat
  • Online + Studienhefte
  • Sie bestimmen das Lerntempo selbst.

Bei dem Kurs Gepr. Logistikmeister/in (IHK) des Anbieters sgd - Fernschule Studiengemeinschaft Darmstadt handelt es sich um einen Fernlehrgang und dieser wird mit einem Zertifikat nach 24 Monaten abgeschlossen. Pro Woche müssen maximal 9 Stunden von einem Fernstudenten investiert werden.

Der Anbieter bietet eine Ermäßigung bzw. Rabatt, Online-Live-Seminare und eine Probephase von 4 Wochen an. Insgesamt wurde das Institut mit 4,5 Sternen beurteilt. Besonders mit dem Bereich Betreuung & Organisation sind die Fernstudenten zufrieden.

  • Beschreibung
  • Kosten
  • Zielgruppe
  • Inhalte
  • Voraussetzungen
  • Abschluss
  • Termine
  • Weitere Fakten

Kursbeschreibung des Anbieters:

Dieser Fernstudiengang bereitet Sie auf das Aufgabenspektrum einer leitenden Logistik-Fachkraft und die unterschiedlichsten Aufgabenbereiche im Unternehmen vor. Mit Ihrem angeeigneten Wissen organisieren Sie und wickeln den Warentransport ab. Außerdem übernehmen Sie die Warenkontrolle und verantworten das Qualitätsmanagement.

Damit Sie optimal für die Herausforderungen Ihrer Leitungsposition gerüstet sind, machen Sie sich darüber hinaus mit Personal- und Betriebsmanagement vertraut. Mithilfe dieses Spektrums an Lerninhalten bereiten Sie sich vollumfassend auf die Prüfung zum anerkannten Abschluss „Gepr. Logistikmeister/in (IHK)“ vor.

Jetzt Preis beim Anbieter erfragen
Hier umfangreiches Infomaterial kostenfrei bestellen

Fordern Sie eine Preisauskunft direkt bei der Fernschule an und erfahren Sie gleichzeitig alles über individuelle Rabatte sowie Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten.


Datenübertragung SSL gesichert

Als Logistikexperte sind Sie sowohl für den reibungslosen Warenein- und Warenausgang, für die Lagerverwaltung als auch für die Kommissionierung von Waren verantwortlich. Außerdem optimieren Sie die Zusammenarbeit mit anderen Betriebsteilen, überwachen die Kostenentwicklung, verwalten Budgets und übernehmen Kontroll- und Leitungsfunktionen. Als Meister sind Sie für die Fachkräfteausbildung und die Weiterbildung Ihrer Mitarbeiter zuständig. Mit der IHK-Qualifikation übernehmen Sie leitende Positionen und etablieren sich als Fachkraft.

Grundlegende Qualifikationen: Lern- und Arbeitsmethodik – Rechtsbewusstes Handeln – Betriebswirtschaftliches Handeln – Anwenden von Methoden der Information, Kommunikation und Planung – Zusammenarbeit im Betrieb – Berücksichtigung naturwissenschaftlicher und technischer Gesetzmäßigkeiten.

Handlungsspezifische Qualifikationen mit den Handlungsbereichen:
Logistikprozesse Logistikkonzepte –Leistungserstellung – Prozesssteuerung und -optimierung.

Betriebliche Organisation und Kostenwesen: Betriebliches Kostenwesen und Logistikcontrolling – Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz – Qualitätsmanagement.

Führung und Personal: Personalführung – Personalentwicklung.

Kursteilnahme: Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung oder eine mindestens dreijährige fachlich geeignete Berufspraxis.

Zulassungsvoraussetzungen zur IHK-Prüfung: Zur Prüfung im Prüfungsteil „Grundlegende Qualifikationen“ ist zuzulassen, wer Folgendes nachweist:

eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten Ausbildungsberuf aus dem Bereich der Logistik
oder

eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem sonstigen anerkannten Ausbildungsberuf und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis
oder

eine mindestens vierjährige Berufspraxis vorweisen.

Zur Prüfung im Prüfungsteil „Handlungsspezifische Qualifikationen“ ist zuzulassen, wer Folgendes nachweist:

das Ablegen des Prüfungsteils „Grundlegende Qualifikationen“, das nicht länger als fünf Jahre zurückliegt,
und

ein zusätzliches Jahr Berufspraxis.

Die Ausbilderprüfung gemäß der AEVO (Ausbilder-Eignungsverordnung) ist vor Beginn der letzten Prüfungsleistung vorzulegen.
Wenn Sie keine Ausbildungsbefähigung nach AEVO besitzen: Die sgd bietet den Lehrgang inklusive Ausbildungsbefähigung an Ausbildung der Ausbilder (IHK)

Sie erhalten nach erfolgreicher Lehrgangsteilnahme und Bearbeitung aller Einsendeaufgaben das sgd-Abschlusszeugnis als Bestätigung Ihrer Leistungen. Den IHK-Abschluss „Gepr. Logistikmeister/in (IHK)“ erhalten Sie, wenn Sie sowohl die Teilprüfung „Grundlegende Qualifikationen“ als auch die Teilprüfung „Handlungsspezifische Qualifikationen“ bestanden haben.

Die Anmeldung ist jederzeit und tagesaktuell möglich.

Sprache
Deutsch
Studienbeginn
jederzeit

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden Sie hier:

Weiterbildung Logistikmeister:in →
Logistik →
Logistikmanagement →
Jetzt Infomaterial für folgenden Kurs bestellen: „Gepr. Logistikmeister/in (IHK)“

Bestellen Sie jetzt kostenlos und unverbindlich Infomaterial: Alle Informationen (Kosten, Voraussetzungen, ...) kommen bequem per Post oder per E-Mail.


Datenübertragung SSL gesichert

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden Sie hier:

Weiterbildung Logistikmeister:in →
Logistik →
Logistikmanagement →
Kataloge Hier können Sie kostenlos und bequem Kataloge von Fernschulen bestellen .