• 2806 Kurse
  • 96 Anbieter
  • 5063 Erfahrungsberichte
Suchen Sie direkt nach Ihrem Fernstudium:
Kurse Menü Suche

Bachelor Chemie

€ 15.950,00 (MwSt.-befreit)
  • Bachelor
  • Studienhefte + Online + Präsenz
  • 54 Monate
  • 10 bis 15h pro Woche

Bei dem Kurs Bachelor Chemie des Anbieters Springer Campus handelt es sich um einen Fernstudiengang und dieser wird mit einem Bachelor nach 54 Monaten abgeschlossen. Pro Woche müssen mindestens 10 und maximal 15 Stunden von einem Fernstudenten investiert werden. Der Fernstudiengang kostet regulär € 15.950,00. Aktuell hat 1 Teilnehmer eine Bewertung mit durchschnittlich 3,3 Sternen abgegeben.

Der Anbieter bietet Online-Live-Seminare und eine Probephase von 4 Wochen an. Insgesamt wurde das Institut mit 4,4 Sternen beurteilt. Besonders mit dem Bereich Betreuung & Organisation sind die Fernstudenten zufrieden.

  • Kursbewertungen
  • Beschreibung
  • Kosten
  • Zielgruppe
  • Studienmaterial
  • Inhalte
  • Prüfung
  • Voraussetzungen
  • Abschluss
  • Standorte
  • Weitere Fakten

GESAMTBEWERTUNG DIESES KURSES:

Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation
  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (1 von 1)

    Claudio, 34 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Bachelor Chemie" am 09.02.2019 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Die Unterrichtsmaterialien sind sehr hochwertig und bestehen hauptsächlich aus den Springer Fachbüchern zum Thema bzw. den Lehrheften ähnlichen Aufbau und Inhalts – Kein Wunder, sind ja praktisch die gleichen Autoren. Leider sind weder die Lernmaterialien noch die Tutorien (online oder in der örtlichen Lerngruppe) für die Prüfungsvorbereitung geeignet. Nicht einmal Beispiel-Klausuren werden auf Nachfrage herausgegeben. Letzteres ist ein extrem großer Nachteil für die Fernstudenten, die sich dann plötzlich mit ungewohnten Fragestellungen in der Prüfung konfrontiert sehen. Dementsprechend hoch sind die Durchfall- und Abbruch-Quoten bei diesem Studium.

    Vielen Dank für Ihr Feedback zu unserem Fernstudiengang. Es freut uns, dass Sie die Qualität der Materialien zu schätzen wissen. Wir geben unser bestmögliches, um die Studierenden ideal auf die Klausuren vorzubereiten. Sicherlich stehen nicht für alle Fächer Probeklausuren zur Verfügung. Dies sollte auch nicht Sinn und Zweck eines Studiums sein. Trotzdem gibt es zahlreiche weitere Angebote, um sich auf die Klausuren vorzubereiten,und auch der Kontakt zu Studierenden höherer Semester wird gepflegt. Die intensive Betreuung spiegelt sich unseres Erachtens in unseren Statistiken wider. Die Abbrecherquote beim Fernstudium Chemie liegt stark unter den Abbrecherquoten der meisten Präsenzstudiengänge. Wenn, dann brechen Studierende wie auch in einem Präsenzstudium eher in den ersten zwei Semestern ab, da Sie meist den Aufwand unterschätzen. Danach geht die Abbrecherquote gegen Null. Auch unsere Durchfallquoten sind – mit Ausnahme im Fach „Mathematik“ – im Vergleich zu einem Präsenzstudium deutlich geringer. Aber hier gibt es sehr viel zusätzliche Unterstützung, um die Studierenden je nach Vorwissen ideal auf die Klausur vorzubereiten.

Kursbeschreibung des Anbieters:

Mit dem Fernstudium Chemie können Sie ganz einfach nebenberuflich studieren und bleiben weiterhin in Ihrem Beruf tätig, wodurch Sie keinerlei Einkommenseinbuße haben. Es ist der einzige Bachelor-Fernstudiengang, der durch die Fokussierung auf laborrelevante Inhalte speziell auf die Bedürfnisse von Laborant/-innen und TAs im chemischen Bereich zugeschnitten ist.

In dem berufsbegleitenden Studium werden die theoretischen Grundlagen für den Bachelor of Science „Chemie“ vermittelt. Der Lehrplan des Chemie Fernstudiums wurde in enger Zusammenarbeit mit der kooperierenden Hochschule entwickelt. Mithilfe von Studienheften und Tutorien am Studienort ihrer Wahl (oder ortsunabhängigen Online-Tutorien) lernen Sie die Studieninhalte der insgesamt 16 Module in 4,5 Jahren und erarbeiten sich ein großes Know-how, welches Ihnen beste Voraussetzungen für Ihre Karriere bietet.

Nach dem zweiten und vierten Jahr besuchen Sie zwei Präsenzkurse von jeweils zwei Wochen an der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe. Sie vertiefen in praktischen Laborversuchen ihr Wissen und lernen zusätzlich spezielle Methoden der Chemie sowie wissenschaftliches Arbeiten.

In der letzten Phase ihrer Bachelorausbildung können Sie an Ihrem Arbeitsplatz die Projekt- und Bachelorarbeit durchführen und diese an der Hochschule einreichen.

Mit 180 ECTS-Punkten erhalten Sie den Bachelor of Science „Chemie“ von der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe!

Der Fernstudiengang ist von der Akkreditierungsagentur AQAS e.V. akkreditiert und von der staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zugelassen.

Kosten

€ 15.950,00 (MwSt.-befreit)
Preis bezieht sich auf die Regelstudienzeit (4,5 Jahre). Dieser Betrag wird alle drei Monate in insgesamt 18 Raten à 886,11 Euro in Rechnung gestellt.

Fordern Sie Infomaterial und Anmeldeunterlagen direkt beim Anbieter an und erfahren Sie gleichzeitig alles über individuelle Rabatte sowie Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten.


Datenübertragung SSL gesichert

Laborant/-innen und TAs

Die Vermittlung der Studieninhalte erfolgt durch:

  • Studienhefte
  • Zweiwöchentliche (Online-)Tutorien

Es gibt 88 Studienhefte, welche von Fachautoren speziell für das Fernstudium geschrieben wurden. Die Studienhefte geben Lernfokus sowie Lerntempo vor und dienen als optimierter Vorlesungsersatz zum Selbststudium.

Der Lehrplan ist in 15 Fachmodule sowie ein  Wahlpflichtmodul und überfachliche Module gegliedert, die Sie mit einem Zeitaufwand von ca. 10 Stunden pro Woche berufsbegleitend bearbeiten können. Der Lehrplan besitzt einen starken Fokus auf laborrelevanten Inhalten und vermittelt Ihnen die wissenschaftlichen und theoretischen Hintergründe Ihres Faches.

Alle zwei Wochen wird für Sie ein Tutorium an dem Studienort Ihrer Wahl (bzw. ein Online-Tutorium) organisiert. In dem zweistündigen Kurs wiederholen Sie mit dem Tutor den Lehrstoff und klären offene Fragen. Die Gemeinschaft mit anderen Studierenden dient dem gegenseitigen Austausch und motiviert.

Module:

  • Allgemeine & Anorganische Chemie
  • Mathematik für Chemiker
  • Anorganische Chemie I
  • Anorganische Chemie II
  • Organische Chemie I
  • Organische Chemie II
  • Organische Chemie III
  • Physik für Chemiker
  • Physikalische Chemie I
  • Physikalische Chemie II
  • Analytische Chemie I
  • Analytische Chemie II
  • Technische Chemie
  • Biochemie
  • Polymerchemie

Zusätzliche Module nach Wahl:

Chemische Wahlpflichtfächer:

  • Pharmazeutische Chemie und Toxikologie
  • Molekulare und Zelluläre Biologie
  • Verfahrens- und Biotechnologie
  • Umweltchemie
  • Recht und Qualitätssicherung

Nicht-chemische Wahlpflichtfächer:

  • BWL – Wirtschaftliche Grundlagen der Chemie
  • Fachenglisch – Scientific Writing and Text Understanding
  • Management-Kompetenzen
  • Projekt-, Innovations- und Technologiemanagement

Die Überprüfung des Lernfortschritts erfolgt über Übungsaufgaben, die Sie über eine Online-Plattform absolvieren. Zusätzlich wird am Ende eines Moduls unter Aufsicht der Tutoren eine Klausur geschrieben. Die Klausuren werden von den Lehrenden der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe gestellt und korrigiert.

Allgemeine Zugangsvoraussetzung für die Aufnahme Ihres Bachelorstudiums ist die allgemeine Hochschulreife, die Fachhochschulreife oder eine als gleichwertig anerkannte Qualifikation in Kombination mit einer einschlägigen Berufsausbildung (Chemielaborant oder CTA) und mind. ein Jahr einschlägiger Berufserfahrung. Um abschließend zertifiziert zu werden, müssen Sie dann, während der ersten 2 Studienjahre weitere zwei Jahre einschlägig beruflich tätig sein.

Bei mittlerer Reife müssen Sie vor Aufnahme des Studiums eine einschlägig abgeschlossene Berufsausbildung und mindestens drei Jahre einschlägige Berufserfahrung im chemischen Bereich aufweisen können.

Mit 180 ECTS-Punkten erhalten Sie den Bachelor of Science „Chemie“ von der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe!

Präsenzstandorte
Höxter
Prüfungsstandorte
Berlin, Hamburg, Heidelberg, München, Wuppertal
Sprache
Deutsch
ZFU-Zulassung
Ja
Prüfungsformat
Online + Präsenz
Credit Points
180
Zertifizierung
B.Sc. "Chemie"
Studienbeginn
Wintersemester

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden sie hier:

Bachelor Naturwissenschaften →
Bachelor Chemie →
Physik →

Weiterführende Links:

Alle Kurse des Anbieters
Jetzt Infomaterial für folgenden Kurs bestellen: „Bachelor Chemie“

Bestellen Sie jetzt kostenlos und unverbindlich Infomaterial: Alle Informationen (Kosten, Voraussetzungen, ...) kommen bequem per Post oder per E-Mail.


Datenübertragung SSL gesichert

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden sie hier:

Bachelor Naturwissenschaften →
Bachelor Chemie →
Physik →
Kataloge Hier können Sie kostenlos und bequem Kataloge von Fernschulen bestellen .