Bestnoten von FOCUS-MONEY „Weiterbildungsportal mit der
größten Kundenzufriedenheit“
4 Jahre in Folge: 2020-2023

Fernstudium und Weiterbildung Weiterbildung Autor:in Krimi & Thriller

In der Kategorie Weiterbildung Autor:in Krimi & Thriller sind aktuell 2 Fernlehrgänge von insgesamt 2 Fernschulen gelistet und können mit einem Zertifikat oder Zeugnis abgeschlossen werden. Von einem Fernschüler müssen ca. 1 bis 10 Stunden pro Woche für das Fernstudium eingeplant werden.

Es wurden 2 Kurse / Studiengänge im Bereich gefunden.

Kurse filtern und sortieren
Kurse sortieren
Filter & Sortierung anwenden
Alle Infomaterialen hinzufügen
Alle Infomaterialen hinzugefügt
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Fernstudium Krimi und Thriller
Textmanufaktur
  • Zertifikat
  • Online + Selbststudium + Studienhefte
  • 1 h pro Woche
  • 990 € (MwSt.-befreit)
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Romanwerkstatt für Krimi und Thriller
Schule des Schreibens (SDS)
  • Zeugnis
  • Selbststudium
  • 30 Monate
  • 8 bis 10 h pro Woche
Alle Infomaterialen hinzufügen
Alle Infomaterialen hinzugefügt

Wieso Infomaterial anfordern?

Fernstudium Direkt kann leider nicht die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der hier hinterlegten Kursinformationen garantieren. Die aktuellen Informationen der Anbieter findest du immer im Infomaterial, welches du völlig unverbindlich und kostenlos bei den Anbietern anfordern.
  • Aktuelle Preise, Rabatte und Förderungsmöglichkeiten
  • Alles zu den Teilnahmevoraussetzungen
  • Vollständige Studieninhalte und Studienablauf

Fernstudium Weiterbildung Autor:in Krimi & Thriller – Dauer, Ablauf & Abschluss

  • Dauer 6 Monate (Zertifikat) - 30 Monate (Zeugnis)
  • Wöchentlicher Aufwand 1 Stunde (Zertifikat) - 10 Stunden (Zeugnis)
  • Abschluss Zertifikat oder Zeugnis
  • Kosten 990 € (Zertifikat)

Welche Studieninhalte erwarten dich im Fernlehrgang Weiterbildung Autor:in Krimi & Thriller?

Diese Themen können in deinem Fernstudium auf dich zukommen:

  • Feinschliff und Verkaufsstrategien
  • Verschiedene Romangenres des Buchmarktes (u.a. Thriller, historischer Roman, Romantasy, Biografie)
  • Grundtechniken des Romanschreibens: Innerer Bauplan, bestehend aus Konflikt, Thema, Figuren, Dramaturgie und Stil
  • Plot-Instrumente und Figurentypologien
  • Prozess des Romanschreibends: Der ständige Wechsel von Planung und Flow
  • Eigene Rohfassung des Romans

Was für Studienformate werden angeboten im Fernlehrgang Weiterbildung Autor:in Krimi & Thriller?

Die Fernkurse werden als folgende Formate unterrichtet:

  • Fernstudiengang
  • Online-Kurs

Welches Studienmaterial wird im Fernlehrgang Weiterbildung Autor:in Krimi & Thriller eingesetzt?

Im Rahmen des Fernlehrgangs Weiterbildung Autor:in Krimi & Thriller wird dir vielfältiges Studienmaterial zur Verfügung gestellt, unter anderem:

  • Digitale Lernmaterialien
  • Lernplattform
  • Online-Forum
  • Skripte
  • Studienhefte

Wie hoch sind die Kosten im Bereich Weiterbildung Autor:in Krimi & Thriller

Die Kosten für ein Fernstudium Weiterbildung Krimi und Thriller Autor:<br />in | Als Fernstudium oder berufsbegleitende Weiterbildung belaufen sich bei dem Anbieter Textmanufaktur auf 990 €.

Mit welcher Studiendauer kannst du im Fach Weiterbildung Autor:in Krimi & Thriller rechnen?

Die Dauer des Fernkurses variiert zwischen 6 (Zertifikat) und 30 Monaten (Zeugnis). Die durchschnittliche Studiendauer beträgt 18 Monate.

Hilfreiche Bewertungen und Erfahrungen für die Kategorie Weiterbildung Autor:in Krimi & Thriller

Insgesamt wurde das Fernstudium „Weiterbildung Autor:in Krimi & Thriller“ durchschnittlich mit 4,8 von 5 Sternen von 4 Teilnehmen bewertet.

Interessante Erfahrungen von Teilnehmenden

Bewertet von Ute (66 J.) am 08.11.2022
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation
Romanwerkstatt für Krimi und Thriller ist mein vierter Kurs, den ich bei der Schule des Schreibens absolviere. Ich habe mit für mich die Kurse Kompaktkurs Kreatives Schreiben und Kreatives Schreiben für Fortgeschrittene erfolgreich belegt und beendet. Mein Vorhaben, ein Buch zu schreiben, hat dadurch Formen angenommen. Den Kurs Drehbuchautor habe ich nicht beendet, da ich hier eher das Gefühl hatte, dass mir das Thema nicht liegt. Ich finde mich in der Welt der Bücher besser aufgehoben. Die Kritiken der Fernlehrer_innen an meinen Texten konnte ich nachvollziehen und merke bei dem derzeitigen Kurs, wie viel mir die vorangegangenen Kurse geholfen haben, eine bessere Ausdrucksweise anzuwenden. Die Internetplattform ist gut aufgebaut und wenn ich Lust habe, kann ich im Forum Texte von mir veröffentlichen, die dann von anderen Kursteilnehmer_innen kommentiert werden. Das hilft auch, um noch andere Meinungen einzuholen. Die Inhalte und Materialien sind gut und interessant aufgebaut, allerdings fordern mich die kleinen Aufgaben, die nicht eingeschickt werden sollen, nicht wirklich heraus, da ich hier kein Feedback habe. Die Einsendeaufgaben sind klar gestellt und gut auszuführen, allerdings ist es manchmal schwierig, einen guten Text in der vorgegebenen Anzahl für Zeichen einzuhalten. Die Einsendeaufgaben wurden bisher immer zügig von den Fernlehrer_innen bearbeitet, kommentiert und zurückgesandt. Von Notengebung halte ich auch in unserem Schulsystem nicht viel, also bevorzuge ich die Kritik und die Bestätigung, die Aufgabe erledigt zu haben. Extra-Seminare kosten zusätzliche Gebühren, allerdings waren bisher für mich keine Themen dabei, die mich zur Zahlung der Gebühr veranlasst hätten. Alles in Allem bin ich eine zufriedene Teilnehmerin an den Kursen der Schule des Schreibens.
Anbieter Textmanufaktur
Bewertet von Norbert (72 J.) am 11.08.2023
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation
Konzept nachvollziehbar, logisch aufgebaut mit Verweisen auf Grundstudium und jede Menge Genre- Literatur unterschiedlichster Prägung; bei einigen Übungen des Skripts gab es für mich etwas zu hadern, aber das ist subjektiv und darf gerne von anderen ganz anders beurteilt werden. Bin jederzeit sehr gut und motivierend von meinem Lektor betreut worden, mir hat das Aufbaustudium ebenso viel Freude gemacht wie das Grundstudium "Prosa schreiben"