• 3645 Kurse
  • 117 Anbieter
  • 15634 Bewertungen
3 x Bestnote von FOCUS-MONEY Weiterbildungsportal mit der größten Kundenzufriedenheit #31/2020 - #31/2021 - #32/2022
Suchen Sie direkt nach Ihrem Fernstudium:
Kurse Menü Suche

Weiterbildung Belletristik | Als Fernstudium oder berufsbegleitende Weiterbildung

In der Kategorie Weiterbildung Belletristik sind aktuell ein Fernlehrgang von insgesamt einer Fernschule gelistet und kann mit einem Zertifikat abgeschlossen werden.

Passende Kurse / Studiengänge im Bereich Weiterbildung Belletristik

Jetzt kostenlos Infomaterial anfordern Es wurden 1 Kurse / Studiengänge gefunden.
Sortieren nach
  • Belletristik Schule des Schreibens (SDS) Ausführliche Infos Katalog Zertifikat 24 Monate
    Bewertung von 12 Teilnehmern (4,3)
    Bewerten
i

Kostenlos Infomaterial zum Thema Weiterbildung Belletristik bestellen

Wichtige Fakten für das Fernstudium bzw. die berufsbegleitende Weiterbildung Weiterbildung Belletristik

   Voraussetzungen Variiert je nach Anbieter
   Dauer 24 Monate

   Abschluss

Zertifikat

Welche Studieninhalte erwarten dich im Fernstudium?

Diese Themen können in deinem Fernstudium auf dich zukommen:

  • Figuren mit Leben und Tiefe
  • Einführung in die Techniken des kreativen Schreibens
  • Konzentration auf die belletristischen Formen und das Schreiben für Erwachsene (im Gegensatz zur Großen Schule)
  • Gute Dialoge: Flüssig und wie aus dem richtigen Leben gegriffen
  • Konstruktion eines Spannungsbogens
  • Einführung in verschiedene Genres wie Krimi, Roman und Biografien

Welche Voraussetzungen sollten Studieninteressent:innen für den Fernkurs mitbringen?

Idealerweise bringst du folgende Teilnahmevoraussetzungen für diesen Kurs im Fernunterricht mit:

  • Lust am Schreiben und am Geschichtenerfinden und Erzählen

Wie hoch sind die Kosten im Bereich Weiterbildung Belletristik?

Leider sind keine Kosten von Anbietern bei uns im Portal hinterlegt. Bitte bei den entsprechenden Anbietern die Preise erfragen.

Mit welcher Studiendauer kannst du im Fach Weiterbildung Belletristik rechnen?

Die Dauer beträgt 24 Monate.

Hilfreiche Bewertungen und Erfahrungen für die Kategorie Weiterbildung Belletristik

Insgesamt wurde das Fernstudium „Weiterbildung Belletristik“ durchschnittlich mit 4,3 von 5 Sternen von 12 Teilnehmern bewertet. Besonders ragt der Kurs Belletristik des Anbieters Schule des Schreibens (SDS) mit einer Bewertung von 4,3 Sternen von 12 Teilnehmern heraus. Am besten bewertet unter den nicht-akademischen Anbietern wurde die Fernschule Schule des Schreibens (SDS) mit einer Bewertung von 4,3 Sternen. Die meisten Bewertungen im nicht-akademischen Sektor weist ebenfalls die Fernschule Schule des Schreibens (SDS) mit insgesamt 12 Bewertungen aus.

Durchschnittsbewertungen

der Fernkurse der Kategorie Weiterbildung Belletristik

4,3
bewertet von 12 Teilnehmenden
Top-Fernlehrgang (4,3)
Belletristik
des Anbieters Schule des Schreibens (SDS)
Nicht-akademischer Top-Anbieter (4,3)
Schule des Schreibens (SDS)

Interessante Erfahrungen von Teilnehmer:innen

  • Nadine, 30 Jahre, hat den Online-Kurs: "Belletristik" des Anbieters Schule des Schreibens (SDS) am 29.07.2022 bewertet. Bewertungen insgesamt: 12
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Aus meiner persönlichen Sicht haben mir die Inhalte des Lehrgangs gut gefallen und meiner Arbeitsweise entsprochen. Wer sich nicht selbst motivieren kann, hat die Möglichkeit, einen Erinnerungsservice auszuwählen, um die Einsendeaufgaben rechtzeitig abzuschicken. Ich habe ausschließlich mit dem per Post zugesandten Material gearbeitet. Es wurden aber auch Webinare angeboten, die in den meisten Fällen aber wieder kostenpflichtig waren. Ich habe den Kurs frühzeitig absolviert, es bestand aber leider keine Möglichkeit, einen Teil des Geldes wieder zurückzubekommen. Die Betreuung an sich war etwas seltsam. In den ersten zwölf Monaten des Grundkurses hat man normalerweise immer die gleiche Studienbetreuung und in den aufbauenden zwölf Monaten des Vertiefungslehrgangs dann eine neue Betreuungsperson (aber auch wieder für die ganze Zeit). Ich finde es schade, dass man hier nicht die Möglichkeit hat, mehrere Personen zu unterschiedlichen Texten zu befragen. Ich hatte dann auch in meinem Vertiefungslehrgang jedes Mal die lapidare Rückmeldung bekommen, dass der Text gut sei. Eine tiefergehende Prüfung meiner Fähigkeiten oder konstruktive Kritik habe ich sehr vermisst.