• 3649 Kurse
  • 117 Anbieter
  • 15637 Bewertungen
3 x Bestnote von FOCUS-MONEY Weiterbildungsportal mit der größten Kundenzufriedenheit #31/2020 - #31/2021 - #32/2022
Suchen Sie direkt nach Ihrem Fernstudium:
Kurse Menü Suche

MBA Unternehmensführung | Als Fernstudium oder berufsbegleitendes Studium

In der Kategorie MBA Unternehmensführung sind aktuell 3 Fernstudiengänge von insgesamt 3 Fernhochschulen und gelistet und können mit einem Master (weiterbildend) oder MBA abgeschlossen werden.

Passende Kurse / Studiengänge im Bereich MBA Unternehmensführung

Jetzt kostenlos Infomaterial anfordern Es wurden 3 Kurse / Studiengänge gefunden.
Sortieren nach
i

Kostenlos Infomaterial zum Thema MBA Unternehmensführung bestellen

Wichtige Fakten für das Fernstudium bzw. die berufsbegleitende Weiterbildung MBA Unternehmensführung

   Voraussetzungen Berufserfahrung oder Bachelor-Abschluss
   Dauer 18 Monate - 30 Monate (MBA)

   Abschluss

Master (weiterbildend) oder MBA
   Kosten 8.900 € - 10.400 € (MBA)

Wie hoch sind die Kosten im Bereich MBA Unternehmensführung?

Für ein Fernstudium MBA Unternehmensführung fallen Kosten von 8.900 € bis 10.400 € (MBA) an.

Mit welcher Studiendauer kannst du im Fach MBA Unternehmensführung rechnen?

Die Dauer des Fernstudiengangs variiert zwischen 18 und 30 Monaten.

Hilfreiche Bewertungen und Erfahrungen für die Kategorie MBA Unternehmensführung

Insgesamt wurde das Fernstudium „MBA Unternehmensführung“ durchschnittlich mit 4,6 von 5 Sternen von 55 Teilnehmern bewertet. Besonders ragt der Kurs Professional MBA Unternehmensführung des Anbieters ASAS Austrian School of Applied Studies mit einer Bewertung von 4,8 Sternen von 22 Teilnehmern heraus. Am besten bewertet unter den akademischen Anbietern wurde die Fernhochschule RheinAhrCampus Remagen mit einer Bewertung von 4,8 Sternen. Die meisten Bewertungen im akademischen Sektor weist die Fernhochschule ASAS Austrian School of Applied Studies mit insgesamt 22 Bewertungen aus.

Durchschnittsbewertungen

der Studiengänge der Kategorie MBA Unternehmensführung

4,6
bewertet von 55 Teilnehmenden
Top-Fernstudiengang (4,8)
Professional MBA Unternehmensführung
des Anbieters ASAS Austrian School of Applied Studies
Akademischer Top-Anbieter (4,8)
RheinAhrCampus Remagen

Interessante Erfahrungen von Teilnehmer:innen

  • Angelika, 47 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Professional MBA Unternehmensführung" des Anbieters ASAS Austrian School of Applied Studies am 28.06.2022 bewertet. Bewertungen insgesamt: 22
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Das Studium ist sehr gut berufsbegleitend durchführbar. Durch die Prüfungen über Internet mit speziellem, sicheren Browserprogramm, sind diese zeitlich individuell absolvierbar. Die Mischung zwischen Klausuren und Seminararbeiten sind wohlbedacht gewählt und inhaltlich mit dem Lernstoff abgestimmt. Die Übungen sind praxisnah und die Videos, die ergänzend zu den Skripten aufgenommen sind, geben das Gefühl richtiger Live-Vorträge, wobei die Vortragenden auch ihre persönliche berufliche Erfahrung einbringen. Besonders möchte ich hervorheben, dass Fragen zu Abläufen u.ä. von der Betreuung wie auch Leitung rasch, freundlich, motivierend und sehr hilfreich beantwortet wurden. Ich bin jedes Mal kurzfristig zurückgerufen worden bzw. habe rasch E-Mailantworten erhalten. Alle Anleitungen, sei es für die Online-Klausuren wie auch Seminararbeiten und die Masterarbeit waren ausgezeichnet verständlich und hilfreich. Der Betreuer für die Masterarbeit war sehr kompetent, streng, legte Wert auf die Einbeziehung aktueller Entwicklungen wie agile Projektmanagement-Methoden und leistete tolle Arbeit. Die Skripten wurden für die neueren Studentinnen und Studenten inzwischen überarbeitet, es ist allerdings in jedem Fall erforderlich, sich mit dem Inhalt der jeweiligen Module zu befassen, da es erforderlich ist, Verständnis für die jeweiligen Fächer zu entwickeln (auswendig lernen reicht nicht). Die Inhalte sind interessant und sinnvoll zusammengestellt, sind für den beruflichen Alltag äußerst hilfreich und bringen Sicherheit durch Wissen (z.B. Wirtschaftsrecht, Konfliktmanagement Methoden, Strategiewissen, Projekt-Methodik u.v.m.). Austausch mit Kommilitonen ist möglich, war allerdings nicht erforderlich und wurde von mir während des Studiums nur anlässlich einer Seminararbeit mit Interview genutzt. Insgesamt fühlte ich mich ausgezeichnet betreut und kann dieses Fernstudium vollumfänglich empfehlen.

  • Stefan, 45 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Master of Business Administration: Unternehmensführung/Finanzmanagement" des Anbieters RheinAhrCampus Remagen am 22.01.2020 bewertet. Bewertungen insgesamt: 18
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Im Großen u. Ganzen bin ich mit dem Studiengang sehr zufrieden. Allerdings orientieren sich die Fächer im Basisstudium an die entsprechenden Bereiche der Dozenten. Da der MBA selbst schon viele Vertiefung anbietet kann es in einigen Fächern zu einem Übergewicht der Produktionswissenschaften und der Krankenhaus-BWL kommen. Im Bereich Innovationen und Soft-Skills (Intercultural Management) hatte ich Transferprobleme. Es ist was anderes Softwareentwickler als Krankenpfleger oder Fabrikarbeiter in einem Team zu integrieren. Die Theorien in Change- u. Innovationsmanagement ist sehr von den Theorien der Produktionsunternehmen geprägt, neue Ansätze wie Design Thinking, Business Model Canvas, Effectuation oder quasi Standards des IREB werden nicht behandelt. Wirtschaftsrecht war mehr auf Produktionsunternehmen als auf Dienstleistungsrecht und Gesellschaftsrecht ausgelegt. Hervorzuheben ist das MBA-Team, was immer schnell und freundlich alle Anfragen beantwortet hat. Der gesamte Campus ist freundlich, hilfsbereit und übersichtlich. Aufgrund des guten Preis- Leistungsverhältnis ist der Studiengang zu empfehlen. Einen perfekten BWL Studiengang wird es nie geben, zumal sich alle Bereiche weiterentwickeln.