• 2945 Kurse
  • 111 Anbieter
  • 6389 Erfahrungsberichte
Suchen Sie direkt nach Ihrem Fernstudium:
Kurse Menü Suche

Wellness- und Spamanagement

€ 2.772,00 (MwSt.-befreit)
  • Diplom
  • Studienhefte + Online + Präsenz
  • 14 Monate

Bei dem Kurs Wellness- und Spamanagement des Anbieters IST-Studieninstitut handelt es sich um einen Fernlehrgang und dieser wird mit einem Diplom nach 14 Monaten abgeschlossen. Der Fernlehrgang kostet regulär € 2.772,00. Aktuell haben 6 Teilnehmer eine Bewertung mit durchschnittlich 4,5 Sternen abgegeben.

Der Anbieter bietet eine Ermäßigung bzw. Rabatt, Online-Live-Seminare und eine Probephase von 3 Wochen an. Insgesamt wurde das Institut mit 4,5 Sternen beurteilt. Besonders mit dem Bereich Betreuung & Organisation sind die Fernstudenten zufrieden.

  • Kursbewertungen
  • Beschreibung
  • Kosten
  • Studienkosten/ -modelle
  • Zielgruppe
  • Studienmaterial
  • Inhalte
  • Voraussetzungen
  • Abschluss
  • Standorte
  • Weitere Fakten

GESAMTBEWERTUNG DIESES KURSES:

Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation
  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (1 von 6)

    flo, 41 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Wellness- und Spamanagement" am 04.02.2019 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    gut erklärte bücher/ lerneinheiten seminare mit vergünstigten Bahnverbindung und erfahrungsreichen dozenten sowie gute anbindung der seminare und mehrere prüfungsstandorte lediglich ratsam gewesen wäre noch hinzuweisen , das der kurs für kosmetiker/in und Masseur/in überwiegend vorbehalten ist.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (2 von 6)

    Alexandra Cook, 31 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Wellness- und Spamanagement" am 14.12.2017 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Bisher gefällt mir das Studium sehr gut und ist auch alles meist sehr verständlich. Ich bin schon sehr auf die Präsenzphasen gespannt, wie dort alles nochmals vermittelt wird. Die Online Videos und die Studienhefte gefallen mir schon sehr gut und ich konnte auch schon einiges auf meiner Arbeit anwenden. Ein spannendes Studium.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (3 von 6)

    Katharina, 23 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Wellness- und Spamanagement" am 14.12.2017 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Das Fernstudium an der IST ist super organisiert und aufgebaut! Das lernen geht wie von alleine! Auch die Onlinevorlesungen sind sehr hilfreich. Hat man keine Vorkenntnisse ist dies auch sehr gut zu schaffen, da die Bücher sehr gut aufgebaut sind. So kann man dort nur gut abschließen.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (4 von 6)

    Linda , 25 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Wellness- und Spamanagement" am 23.11.2017 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Ich bin seid Oktober 2016 an der Ist-Hochschule. Die Seminar wie auch die telefonische Betreuung waren immer hilfreich. Auch wenn man bei den Einsendearbeiten fragen hatte. Dieser Studiengang ist sehr umfangreich. Leider machen auch viele Studenten den Studiengang , auch wenn sie von der Kosmetik keine Ahnung haben . Bis jetzt war alles gut . Mal gucken wie die Abschlussprüfung aufgebaut ist.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (5 von 6)

    Eve Sauer, 31 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Wellness- und Spamanagement" am 18.11.2017 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Sehr informativ. Die Materialien erreichten mich schnell. Die Texte waren leicht zu verstehen. Auch eine Adressänderung war kein Problem. Der Online Campus war sehr gut aufgeteilt und man konnte alles gut navigieren. Die Mitarbeiter am Telefon waren sehr hilfreich. Leider wurden zu wenig Seminare in Hamburg angeboten.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (6 von 6)

    Marie, 26 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Wellness- und Spamanagement" am 24.02.2016 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Inhalt und Unterricht finde ich richtig gut. Bisher konnte ich alle Studienhefte gut durcharbeiten und alle Beispiele auch gut nachvollziehen. das macht es für die geforderten Aufgaben einfacher. Für die generelle Betreuung beziehungsweise den Unterricht würde ich mir (aber das ist wahrscheinlich auch typabhängig) mehr Präsenzphasen wünschen. Bei den Vorort-Seminaren hat man einfach die Gelegenheit noch einmal vertieft in die einzelnen Themen einzusteigen, was ich gerade in Hinblick auf die Anwendbarkeit im Beruf sehr wichtig finde. Deswegen nur 3 Punkte. Die Mitarbeiter und Dozenten, mit denen ich bisher Kontakt bzw. bei denen ich schon teilgenommen habe, waren aber alle sehr nett und kompetent.

Kursbeschreibung des Anbieters:

„Wellness“ ist längst mehr als Trend. Er ist ein lukrativer Wirtschaftszweig geworden, die Nachfrage nach Wellnessdienstleistungen ist ungebrochen. Die Zahl der Spa- und Wellnessbereiche steigen. Damit verändern sich auch die Anforderungen an die Mitarbeiter der Branche. Gefragt sind Wellness- und Spamanager, die wissen, wie Wellness- und Spabereiche profitabel sowie kunden- und erlebnisorientiert geführt werden.

Kosten

€ 2.772,00 (MwSt.-befreit) , mtl. Preis: € 198,00
Alle Infos unter Studienkosten/ -modelle

Fordern Sie Infomaterial und Anmeldeunterlagen direkt beim Anbieter an und erfahren Sie gleichzeitig alles über individuelle Rabatte sowie Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten.


Datenübertragung SSL gesichert

Studienkosten/ -modelle

Die Studiengebühren betragen insgesamt 2.772 Euro, was 14 monatlichen Raten à 198 Euro entspricht. Hinzu kommt eine Prüfungsgebühr in Höhe von 150 Euro.

Zur Zielgruppe dieser Weiterbildung gehören alle, die die notwendige Fachkompetenz erwerben möchten, um in leitender Position in einer Wellness- und Spa-Anlage tätig zu werden.

Bei der Weiterbildung Wellness- und Spamanager/-in handelt es sich um staatlich geprüften und zugelassenen Fernunterricht bestehend aus 10 Studienheften und 4 Präsenzphasen.

Der Vorteil der IST-Weiterbildung Wellness- und Spamanager/-in: Die gute Branchenvernetzung und das Renommee führen zu einer hohen Anerkennung Ihres Abschlusses. Im Rahmen der Weiterbildung lernen Sie marktaktuelles Fachwissen aus den Bereichen Betriebswirtschaftslehre und Unternehmensführung, Management von Spas und Wellnessanlagen, Kunden und Qualitätsmanagement sowie Wellnessmarketing. Sie eignen sich unverzichtbare Kompetenzen an, um Spas, Wellnessanlagen, Thermen, Wellnesshotels oder Kosmetikinstituten zu leiten. Damit einher geht das Know-how, Konzepte und Angebote zu definieren, die die Auslastung und Profitabilität der Anlage steigern. Zudem sind Sie für die Mitarbeiterschulung und -entwicklung zuständig.

Voraussetzung für die Teilnahme ist ein Schulabschluss und eine abgeschlossene Berufsausbildung oder (Fach-)Hochschulreife.

IST-Diplom Wellness- und Spamanager/-in (IST)

Präsenzstandorte
Düsseldorf, München
Prüfungsstandorte
Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München
Sprache
Deutsch
ZFU-Zulassung
Weiterbildung ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zugelassen
Prüfungsformat
Präsenz

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden sie hier:

Weiterbildung Wellness- und Spamanagement →
Wellness/Spa/Bäder →
Weiterbildung Management →
Jetzt Infomaterial für folgenden Kurs bestellen: „Wellness- und Spamanagement“

Bestellen Sie jetzt kostenlos und unverbindlich Infomaterial: Alle Informationen (Kosten, Voraussetzungen, ...) kommen bequem per Post oder per E-Mail.


Datenübertragung SSL gesichert

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden sie hier:

Weiterbildung Wellness- und Spamanagement →
Wellness/Spa/Bäder →
Weiterbildung Management →
Kataloge Hier können Sie kostenlos und bequem Kataloge von Fernschulen bestellen .