• 3649 Kurse
  • 117 Anbieter
  • 15652 Bewertungen
3 x Bestnote von FOCUS-MONEY Weiterbildungsportal mit der größten Kundenzufriedenheit #31/2020 - #31/2021 - #32/2022
Suchen Sie direkt nach Ihrem Fernstudium:
Kurse Menü Suche

Wellness und Beauty | Als Fernstudium oder berufsbegleitende Weiterbildung

Eine Weiterbildung im Bereich Wellness und Beauty bietet besonders Menschen mit einer Ausbildung im Gesundheits- oder Fitnessbereich gute Möglichkeiten, sich in einer immer wichtiger werdenden Branche zu qualifizieren und damit die beruflichen Chancen erheblich zu verbessern.

Gerade die Wellness-Branche wächst in den nächsten Jahren zunehmend: immer mehr Menschen sind bereit für Massage, Sauna oder Ayurveda Geld auszugeben, um sich vom täglichen Stress zu erholen und Kraft für den Arbeitsalltag zu schöpfen. Die Nachfrage nach gut ausgebildetem Fachpersonal, das zielgruppengerecht berät und einzelne Behandlungsmethoden professionell ausführen kann, wird demnach weiter ansteigen. Eine Weiterbildung, z. B. zum:r Wellness-Trainer:in oder Wellness-Berater:in, eröffnet damit besonders Mitarbeiter:innen aus den angrenzenden Berufszweigen neue interessante Tätigkeitsfelder und berufliche Aufstiegschancen.

Wichtige Fakten für das Fernstudium bzw. die berufsbegleitende Weiterbildung Wellness und Beauty

   Voraussetzungen Variiert je nach Anbieter
   Dauer 1 Monat - 30 Monate (Zertifikat)
   Wöchentlicher Aufwand 1 Stunde - 20 Stunden (Zertifikat)

   Abschluss

Diplom, Hochschulzertifikat, Vorbereitung IHK-Abschluss oder Zertifikat
   Kosten 29 € (Zertifikat) - 4.950 € (Vorbereitung IHK-Abschluss)

Wie sind die Berufsaussichten bzw. Karrieremöglichkeiten im Bereich Wellness und Beauty?

Das Einsatzgebiet von Masseur:innen und medizinischen Bademeister:innen ist sehr vielfältig. Hauptsächlich arbeiten sie in Krankenhäusern, Massagepraxen, Gesundheitszentren und Rehabilitationskliniken. Aber auch andere Beschäftigungsfelder sind möglich:

  • Spezialkliniken
  • Kurkliniken und -einrichtungen
  • Sanatorien
  • Präventiv- und sportmedizinische Einrichtungen
  • Ambulante Therapiezentren
  • Wellnesseinrichtungen
  • Fitnesszentren
  • Als Lehrkraft an einer Berufsfachschule
  • Als Referent:in in der Berufs- und Weiterbildung

Gehalt:
Das Gehalt von Masseur:innen und medizinischen Bademeister:innen kann aufgrund von unterschiedlichen Arbeitsverhältnissen (private Einrichtung / öffentlicher Dienst / selbstständig) stark variieren (statistisch erhobene Gehaltsangaben für Masseur:innen findet man auf Gehaltsvergleich.com).

Weiterbildungsmöglichkeiten:

Für ausgebildete Masseur:innen und Bademeister:innen gibt es eine Vielzahl an Weiterbildungsangeboten:

  • Medizinisches Aufbautraining
  • Medizinische Trainingstherapie
  • Rückenschule
  • Atemtherapie
  • Elektrotherapie
  • Fußreflexzonentherapie
  • Entspannungsverfahren

Zudem besteht für ausgebildete Masseur:innen und medizinische Bademeister:innen die Möglichkeit, eine verkürzte Ausbildung zum:r Physiotherapeut:in zu machen.

Wie hoch sind die Kosten im Bereich Wellness und Beauty?

Für ein Fernstudium Wellness und Beauty fallen Kosten von 29 € (Zertifikat) bis 4.950 € (Vorbereitung IHK-Abschluss) an.

Mit welcher Studiendauer kannst du im Fach Wellness und Beauty rechnen?

Die Dauer des Fernkurses variiert zwischen 1 und 30 Monaten.

Hilfreiche Bewertungen und Erfahrungen für die Kategorie Wellness und Beauty

Durchschnittsbewertungen

der Fernkurse der Kategorie Wellness und Beauty

4,7
bewertet von 236 Teilnehmenden
Top-Fernlehrgang (5)
Yoga Trainer
des Anbieters Akademie für Sport und Gesundheit
Nicht-akademischer Top-Anbieter (5)
Rolf-Schneider-Akademie - Fernschule

Interessante Erfahrungen von Teilnehmer:innen

  • Ute, 55 Jahre, hat den Online-Kurs: "Yogalehrer Online-Ausbildung" des Anbieters OTL Akademie - Online Trainer Lizenz am 26.06.2021 bewertet. Bewertungen insgesamt: 79
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Herausragendes Konzept, sehr umfassende Inhalte, didaktisch klug durchdacht. Hier wird wirklich Fachwissen vermittelt. Die Dozentin ist äußerst sympathisch, man sieht und hört ihr gern zu. Dabei vermittelt sie neben viel Theorie und Hintergrundwissen vor allem die Liebe zu Yoga. Angenehm ist das Angebot, die Studienmaterialien auch ausdrucken zu können. Ob daraus später einmal ein Beruf wird oder nicht, diese vielen Stunden des Lernens und Übens sind eine große persönliche Bereicherung. Die Videos, in denen die einzelnen Übungen/Asanas erklärt und gezeigt werden, sind fantastisch und auf hohem Niveau. Obwohl es eine Online-Ausbildung ist, gibt es viele Angebote zur Praxis. Sehr hilfreich ist auch der Test nach jedem Modul. Da weiß man, wo man steht. Ich hätte nie gedacht, dass sich eine so praxisorientierte Ausbildung tatsächlich via Internet absolvieren lässt und hoffe, sie zu bestehen. :)

  • Flori, 45 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) mit Schwerpunkt Akupunktur" des Anbieters Rolf-Schneider-Akademie - Fernschule am 27.10.2022 bewertet. Bewertungen insgesamt: 9
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Das Studium der TCM an der RSA hat mir sehr gut gefallen. Der Dozent, Herr Höfer, ist wirklich ein Fachmann der auf alle Fragen Antworten hat und diese auch noch verständlich erklärt! Zu den Studienheften gibt es von ihm kurze Lehrvideos, was die Lehrinhalte sehr anschaulich macht. Seine Webinare haben mir großen Spaß gemacht, er läßt immer Zeit für Fragen und erklärt diese dann bis man es tatsächlich verstanden hat. Das Präsenzseminar war echt einzigartig. Wir haben sehr viel gelernt und jeder hat sich getraut die Nadeln zu setzen, er hat allen die Angst genommen :-) Die Einsendeaufgaben wurden unverzüglich korrigiert. Es gibt eine gute Community im Online-Campus die sich austauscht und fachsimpelt, hier habe ich mich gerne beteiligt. Die Studienbetreuung und Verwaltung war auch sehr freundlich und hilfsbereit! Es gibt auch in diesem Studiengang nichts zu meckern. Danke für alles, Flori

  • Nadine, 43 Jahre, hat den Fernstudiengang: "TCVM - Traditionelle Chinesische Veterinärakupunktur (Akupunktur für Tiere)" des Anbieters Rolf-Schneider-Akademie - Fernschule am 22.11.2022 bewertet. Bewertungen insgesamt: 4
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Ein spannender und kompakter Lehrgang. Man bekommt die TCVM von Grund auf Schritt für Schritt erklärt. Die Autorin schreibt sehr gut, man hat Freude beim Lesen. Das ganze Studium ist abwechslungsreich, und verständlich. Team und Dozentin sind super, es ist alles so, wie man es auf der Homepage versprochen bekommt. Man kann die Präsenzphase zum Thema Nadeltechniken mehrfach absolvieren, es sind auch genügend Patienten dazu da. Es ist eine gemütliche Atmosphäre auf dem Praxishof. Die Dozentin ist Heilpraktikerin und Tierheilpraktikerin und behandelt Groß- und Kleintiere seit vielen Jahren. Das war mir persönlich wichtig, dass man eine erfahrene Dozentin hat. Praxiserfahrung ist einfach unersetzlich. Es war alles in meinen Augen sehr gut, die Prüfung konnte man online ablegen, ich habe bestanden und freue mich an so einer guten Akademie mein Studium absolviert zu haben,.

  • Kehl Marina , 45 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Gepr. Fußpfleger/in (SGD)" des Anbieters sgd - Fernschule Studiengemeinschaft Darmstadt am 14.07.2022 bewertet. Bewertungen insgesamt: 4
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Ich bin wirklich sehr zufrieden. Es wurde ganze Lernmaterial per Post verschickt und dann könnte man sofort loslegen, für mich als berufstätige Person war es wichtig in der Zeit lernen können, wann ich frei hätte. Der Arbeitsmaterial ist verständlich und bei Fragen kann man sich immer an die Lehrkräften wenden. Wurde alles super organisiert und erklärt. Ich wollte es schon immer machen, was neues lernen zu können, aber dachte mir ,wie soll ich das schaffen. Hier kann man selbst die Zeit bestimmen, wann du es lernen möchtest , keinen Zeitdruck . Von mir ein herzliches Dankeschön an die ganze Sgd Lernkraft und an meine Betreuerin.

    Hallo Frau Kehl,

    vielen Dank für Ihre tolle Bewertung. Wir freuen uns zu hören, dass Sie mit Ihrem Fernstudium zufrieden sind.

    Der große Vorteil bei einem Fernstudium ist die hohe Flexibilität, daher ist es schön zu lesen, dass Sie Ihre Zeit frei einteilen konnten. Ohne Zeitdruck lässt es sich leichter lernen und die Inhalte können besser aufgenommen werden. Ihre Rückmeldung bezüglich unserer Betreuung ist uns sehr wichtig, da wir stets versuchen zeitnah zu antworten. Vielen Dank für Ihr Feedback.

    Wir wünschen Ihnen alles Gute und viel Erfolg für die weitere Zukunft.

    Viele Grüße aus Darmstadt
    Ihr sgd-Team

  • Simone, 42 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Entspannungstrainer / Entspannungstrainerin" des Anbieters Impulse e.V. - Schule für freie Gesundheitsberufe am 10.12.2016 bewertet. Bewertungen insgesamt: 14
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Habe gerade mit dem Studium zur Entspannungstrainerin begonnen bei Impulse. Dienstags habe ich meine Anmeldung weggeschickt, Freitag hatte ich schon alle Unterlagen und die ersten 3 Studienbriefe zu Hause. Konzeptionel und inhaltlich sind die Studienbriefe sehr gut aufgebaut und beschrieben, und es stehen jeweils Hinweise für weiterführende Literatur dabei. Einige organisatorische Fragen wurden mir montags telefonisch sehr gut beantwortet. Bis jetzt ist für mich der einzige Minuspunkt, dass es zu wenige Seminar Termine gibt (könnte Ende August mein Abschlussseminar besuchen, in Wuppertal werden aber erst Termine Mitte Oktober angeboten).