• 3420 Kurse
  • 115 Anbieter
  • 13128 Erfahrungsberichte
2 x Bestnote von FOCUS-MONEY Weiterbildungsportal mit der größten Kundenzufriedenheit (#31/2020 und #31/2021)
Suchen Sie direkt nach Ihrem Fernstudium:
Kurse Menü Suche

Bachelor Fitnesswissenschaft und Fitnessökonomie

  • Bachelor
  • Online + Präsenz

Bei dem Kurs Bachelor Fitnesswissenschaft und Fitnessökonomie des Anbieters IST-Hochschule für Management handelt es sich um einen Fernstudiengang und dieser wird mit einem Bachelor of Arts (B.A.) nach 0 Monat abgeschlossen. Aktuell haben 9 Teilnehmer:innen eine Bewertung mit durchschnittlich 4,7 Sternen abgegeben.

Der Anbieter bietet eine Ermäßigung bzw. Rabatt, Online-Live-Seminare und eine Probephase von 4 Wochen an. Insgesamt wurde das Institut mit 4,5 Sternen beurteilt. Besonders mit dem Bereich Inhalt & Materialien sind die Fernstudierenden zufrieden.

  • Kursbewertungen
  • Beschreibung
  • Kosten
  • Studienkosten/ -modelle
  • Zielgruppe
  • Studienmaterial
  • Inhalte
  • Prüfung
  • Voraussetzungen
  • Abschluss
  • Weitere Fakten

GESAMTBEWERTUNG DIESES KURSES:

Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation
  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (1 von 9)

    Alina, 25 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Bachelor Fitnesswissenschaft und Fitnessökonomie" am 03.08.2022 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Ich fühle mich an der IST sehr wohl. Ich habe bereits an einer anderen Uni studiert und bin zum Glück an die IST gewechselt. Hier wird einem der Lehrstoff super vermittelt und selbst wenn man etwas nicht beim ersten Mal versteht, stehen einem die Prof. immer zur Hilfe.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (2 von 9)

    Sigo, 26 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Bachelor Fitnesswissenschaft und Fitnessökonomie" am 20.07.2022 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Man kann eigentlich nicht negatives sagen, auch wenn man es versucht. Kritik wird wirklich angenommen und umgesetzt. Diskussionen mit Dozenten machen immer sehr viel Spaß. Es wird immer sehr schnell geholfen. Ich bin froh an dieser Hochschule zu sein.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (3 von 9)

    Lisa, 21 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Bachelor Fitnesswissenschaft und Fitnessökonomie" am 05.05.2022 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Sehr interessante Themen die von den Dozenten sehr gut weitergegeben werden. Durch die App hat man einen sehr guten Überblick über sein gesamtes Studium, vor allem die anstehenden Termine. Die Dozenten sind bei Fragen gut zu erreichen und man muss nicht lange auf eine Antwort warten.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (4 von 9)

    Paulina , 19 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Bachelor Fitnesswissenschaft und Fitnessökonomie" am 22.04.2022 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Ich studiere zwar erst seit 3 Wochen an der IST Hochschule, jedoch bin ich bis jetzt sehr zufrieden mit dem Aufbau und der Organisation. Ich bekam eine richtige Einweisung und meine Fragen werden mir direkt klar und deutlich beantwortet. Ich hoffe es läuft weiterhin so

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (5 von 9)

    Tim, 23 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Bachelor Fitnesswissenschaft und Fitnessökonomie" am 18.04.2022 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Ich bin mit meinem Studium sehr zufrieden. Die Module an sich sind schon äußerst ansprechend und interessant, werden zudem aber auch verständlich und anschaulich vermittelt. Alles in allem, kann ich das Studium Fitnesswissenschaft & Fitnessökonomie an der IST Hochschule für Management nur weiterempfehlen.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (6 von 9)

    Vivian, 22 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Bachelor Fitnesswissenschaft und Fitnessökonomie" am 15.04.2022 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Die Studienhefte, welche man zu jedem Modul zugeschickt bekommt, sind informativ und hochwertig. Allerdings empfinde ich die erwartete Leistung alsm deutlich zu viel für ein duales Studium, da man sich praktisch alles selbst erarbeiten muss und keine wirklichen Ansprechpartner hat. Dementsprechend ist die Betreuung nicht die, die ich mir von einer privaten Hochschule wünschen würde. Das Konzept, dass man sich beispielsweise die Klausuren selbst terminieren kann, finde ich gut, da sich die Studenten ihre Lernzeit so für sich optimal selbst managen können.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (7 von 9)

    Stefanie, 23 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Bachelor Fitnesswissenschaft und Fitnessökonomie" am 06.04.2022 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Alles in allem super gelungen! + super Dozenten: fachlich großes Wissen, verständliche Vermittlung der Inhalte, immer als Ansprechpartner verfügbar + Flexible Einteilung der Klausuren und Seminare + Verschiedene Standorte + Optimale Vorbereitung auf die Klaurusen: Online-Seminare, Online-Tutorien, Studienhefte, Ansprechpartner + Vertraute Atmosphäre per "Du" + respektvoller Umgang zwischen Studenten und Dozenten

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (8 von 9)

    Daniel, 22 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Bachelor Fitnesswissenschaft und Fitnessökonomie" am 23.03.2022 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Die Lehrveranstaltungsleiter sind sehr gut in ihrem Fach informiert und gestalten die Online Tutorien meist sehr anschaulich. Der Studienverlauf ist sehr gut durchdacht, so dass man mit möglichst wenig Stress durch das Studium kommt. Dozenten: Durch das gute Betreuungsverhältnis ist man nicht nur eine Nummer. Die Dozenten kennen einen und nehmen sich Zeit. Organisation: die allgemeine Studienberatung und auch die Fachstudienberatung sind wirklich super und helfen einem egal wobei, genau so auch das Prüfungsamt. Wir lernen nicht nur theoretisches Wissen, sondern verknüpfen dies immer mit der Praxis, um es besser anwenden zu können.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (9 von 9)

    Sandy , 20 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Bachelor Fitnesswissenschaft und Fitnessökonomie" am 29.12.2021 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Die Dozenten vermitteln den Stoff des Moduls sehr gut, egal ob online oder in Präsenz. Bei Fragen sind die Dozenten super hilfsbereit. Sie versuchen zu verschiedene Themen, gut ein prägbare Beispiele zu finden. Die Online Videos sind super hilfreich und dass wir die Online-Tutorien immer wieder anschauen können, ist eine gute Vorbereitung auf die Klausuren.

Kursbeschreibung des Anbieters:

In den letzten 10 Jahren wuchs die Fitnessbranche, gemessen am Umsatz, um knapp 50 Prozent. Sie gehört damit zu den stärksten Marktentwicklungen dieser Zeit. Auch die rasant ansteigenden Mitgliederzahlen und die zahlreichen Neueröffnungen vieler Fitnessanlagen sprechen für sich. Das hohe Interesse des Marktes an professionell ausgebildeten Fachleute ist dadurch so groß wie nie zuvor.

Hier knüpft der Bachelorstudiengang „Fitnesswissenschaft und Fitnessökonomie“ an. Die Kombination aus Theorie und Praxis sowie ein umfassendes Marktverständnis verbunden mit einer gezielte Spezialisierung steht im Vordergrund. Nach Abschluss des Studiums sind Sie in der Lage, mit individualisiertem Know-How sowohl direkt auf der Trainingsfläche aktiv zu arbeiten, als auch durch Ihre betriebswirtschaftlichen Kenntnisse in leitenden Positionen im Fitness- und Gesundheitsbereich.

Jetzt Preis beim Anbieter erfragen
Hier umfangreiches Infomaterial kostenfrei bestellen

Fordern Sie eine Preisauskunft direkt bei der Fernschule an und erfahren Sie gleichzeitig alles über individuelle Rabatte sowie Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten.


Datenübertragung SSL gesichert

Studienkosten/ -modelle

Vollzeit oder Teilzeit

Der Fernstudiengang ist für jeden konzipiert, der flexibel studieren möchte und einen staatlich anerkannten akademischen Bachelorabschluss erwerben möchte. Sowohl Schulabgänger mit Hochschul- oder Fachhochschulreife als auch Interessierte, die sich weiterbilden möchten, sind bei uns willkommen.

Der Bachelor „Fitnesswissenschaft und Fitnessökonomie“ ist als Fernstudiengang konzipiert und gibt Ihnen dadurch maximale Flexibilität.

Mit Hilfe von Online-Vorlesungen, -Tutorien und -Übungen sowie durch personalisierte Studienhefte, bereiten wir Sie optimal auf Ihre Prüfungsleistungen vor. Zusätzlich finden in ausgewählten Modulen Präsenzphasen statt.

Sowohl übergreifende Management-Module als auch Spezialisierungsfächer der Fitnessbranche und individuell wählbare Module, die auf Ihre persönlichen Interessen ausgerichtet sind, stehen Ihnen in diesem Studiengang zur Verfügung. Dadurch werden Ihre Fähigkeit der richtigen Führung, sowie Ihre Methoden- und Sozialkompetenzen perfektioniert und fundiertes Fachwissen aufgebaut.

Ein weiterer Vorteil: Durch marktrelevante Trainingslizenzen, die Sie bereits zu Anfang des Bachelors erwerben, können Sie Ihre Kompetenzen auch schon während des Studiums auf der Trainingsfläche umsetzen.

Der Bachelor „Fitnesswissenschaft und Fitnessökonomie“ ist als Fernstudiengang konzipiert und gibt Ihnen dadurch maximale Flexibilität.

Mit Hilfe von Online-Vorlesungen, -Tutorien und -Übungen sowie durch personalisierte Studienhefte, bereiten wir Sie optimal auf Ihre Prüfungsleistungen vor. Zusätzlich finden in ausgewählten Modulen Präsenzphasen statt.

Sie besitzen die allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife oder einen gleichwertigen Schulabschluss. Außerdem sollten Sie ein dreimonatiges Praktikum aus dem Fitnessbereich vorweisen können oder sonstige Berufserfahrung aus angrenzenden Branchen haben.

Auch ohne Abitur können Sie an der IST-Hochschule studieren. Voraussetzung ist es, dass Sie entweder mindestens eine zweijährige Berufsausbildung haben und einen Meisterbrief bzw. eine Aufstiegsfortbildung besitzen oder eine mindestens zweijährige Berufsausbildung abgeschlossen haben und mindestens drei Jahre Berufserfahrung vorweisen. Zusätzlich ist ein abgeschlossenes dreimonatiges Praktikum aus dem Fitnessbereich erforderlich oder Berufserfahrung von mindestens drei Monaten aus einer angrenzenden Branche.

Bachelor of Arts (B.A.) in der Fachrichtung Fitnesswissenschaft und Fitnessökonomie

Sprache
Deutsch
Online + Präsenz
Credit Points
180 ECTS
Zertifizierung
Wissenschaftsrat, FIBAA
Studienbeginn
Wintersemester und Sommersemester

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden Sie hier:

Bachelor Fitnesswissenschaft →
Bachelor Gesundheitsmanagement →
Bachelor Gesundheit, Medizin und Sport →
Jetzt Infomaterial für folgenden Kurs bestellen: „Bachelor Fitnesswissenschaft und Fitnessökonomie“

Bestellen Sie jetzt kostenlos und unverbindlich Infomaterial: Alle Informationen (Kosten, Voraussetzungen, ...) kommen bequem per Post oder per E-Mail.


Datenübertragung SSL gesichert

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden Sie hier:

Bachelor Fitnesswissenschaft →
Bachelor Gesundheitsmanagement →
Bachelor Gesundheit, Medizin und Sport →
Kataloge Hier können Sie kostenlos und bequem Kataloge von Fernschulen bestellen .