• 3418 Kurse
  • 114 Anbieter
  • 13073 Erfahrungsberichte
2 x Bestnote von FOCUS-MONEY Weiterbildungsportal mit der größten Kundenzufriedenheit (#31/2020 und #31/2021)
Suchen Sie direkt nach Ihrem Fernstudium:
Kurse Menü Suche

Seniorenberater / Seniorenberaterin

€ 1.404,00 inkl. 16% MwSt.
  • Zertifikat
  • Studienhefte + Online + Präsenz
  • 18 Monate
  • 10 bis 12h pro Woche

Bei dem Kurs Seniorenberater / Seniorenberaterin des Anbieters Impulse e.V. - Schule für freie Gesundheitsberufe handelt es sich um einen Fernlehrgang und dieser wird mit einem Zertifikat nach 18 Monaten abgeschlossen. Pro Woche müssen mindestens 10 und maximal 12 Stunden von einem Fernschüler investiert werden. Der Fernlehrgang kostet regulär € 1.404,00. Aktuell haben 4 Teilnehmer:innen eine Bewertung mit durchschnittlich 4,3 Sternen abgegeben.

Der Anbieter bietet eine Ermäßigung bzw. Rabatt und eine Probephase von 2 Wochen an. Insgesamt wurde das Institut mit 4,7 Sternen beurteilt. Besonders mit dem Bereich Betreuung & Organisation sind die Fernschüler zufrieden.

  • Kursbewertungen
  • Beschreibung
  • Kosten
  • Zielgruppe
  • Studienmaterial
  • Inhalte
  • Prüfung
  • Zulassung Prüfung
  • Abschluss
  • Weitere Fakten

GESAMTBEWERTUNG DIESES KURSES:

Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation
  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (1 von 4)

    Sylvia, 52 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Seniorenberater / Seniorenberaterin" am 11.12.2020 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Das Material und die Betreuung der Einsendeaufgaben ist sehr gut. Im krassen Gegensatz dazu steht eine mangelhafte Organisation der Präsenz-anteile des Lehrgangs. Den Satz "das geht nicht" haben wir sehr oft gehört. Seminare wurden sehr kurzfristig abgesagt, das Fahrkarten, Zimmer etc. nicht mehr storniert werden konnten und so Mehrkosten entstanden sind. Darauf angesprochen wurde geantwortet, das man doch trotzdem anreisen könne, um sich die Stadt anzusehen. In Corona Zeiten und Hotspots ist diese Aussage sehr zynisch. Die Dozentin weigert sich Webinare anzubieten und so sagt man eben ab. Zusagen sind schwammig, denn erst wurde angeboten, die Abschlussklausur wohnortnah(200 km statt 600 km) zu schreiben ohne die letzten 2 Seminartage, danach wird gesagt, die Tage müssen doch besucht werden. In diesen Zeiten sollte man sich überlegen, etwas flexibler zu agieren, um die sonst guten Leitungen nicht zu zerstören.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (2 von 4)

    Susanne, 50 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Seniorenberater / Seniorenberaterin" am 24.01.2019 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Aktuell läuft alles prima! Der Inhalt der Studienbriefe ist interessant. Die Korrektur der Einsendeaufgaben geht sehr schnell und ich erhalte sofort Antwort auf meine Fragen. Der online Studienbereich ist übersichtlich und strukturiert. Habe nichts zu meckern.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (3 von 4)

    Michelle, 28 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Seniorenberater" am 29.09.2015 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Die Studienbriefe sind sehr tiefgründig, aber dennoch gut verständlich. Bei Fragen an Impulse wird meist innerhalb von wenigen Stunden geantwortet. Ebenso bekam ich online bearbeitete Einsendeaufgaben bisher immer nach maximal 6 Stunden korrigiert zurück. Man lernt wirklich sehr viel und nicht mal der Anatomieteil war trocken. Ich freue mich schon sehr auf mein erstes Seminar und sicherlich, wird es nicht mein letztes Studium bei Impulse sein. :)

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (4 von 4)

    Michaela, 48 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Seniorenberater" am 11.08.2015 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Ich bin absolut zufrieden mit Impulse e. V. Das Studienmaterial ist gut strukturiert, inhaltlich kompakt und sehr verständlich - das Lernen macht viel Spaß! Ein weiterer Pluspunkt ist das Online-Studienzentrum; die Hausarbeiten können dort bearbeitet und gleich versandt werden. Die Korrekturen erfolgen schnell und noch mit vermerkten Musterlösungen, was ich zum Nacharbeiten sehr gut finde. Ein weiterer Pluspunkt für die Betreuung. Fazit: Preis/Leistung von Impulse e. V. ist ausgezeichnet - absolut empfehlenswert!

Kursbeschreibung des Anbieters:

Viele Menschen wünschen sich so lange wie möglich in der eigenen Wohnung und im vertrauten Umfeld leben zu können. Doch oft drohen neben dem Nachlassen der Kräfte und altersspezifischen Erkrankungen, wie Demenz und Diabetes, auch Einsamkeit und Überforderung im Alltag. Seniorenberater/innen leisten hier wertvolle Hilfe und Unterstützung, um Selbstbestimmung und maximale Lebensqualität zu erhalten. Insbesondere die präventive Beratung, um frühzeitig dazu beizutragen, dass ältere Menschen möglichst lange gesund und eigenständig bleiben, steht dabei im Vordergrund. Sie motivieren und geben Anregungen zu Ernährung, Bewegung und Entspannung im Seniorenalter und beraten in allen Fragen des Älterwerdens.

In der Impulse-Ausbildung ,,Seniorenberater/in (Altenbetreuung)" vermitteln wir Ihnen praxisorientiert ein umfangreiches Grundlagenwissen in physischen, psychischen, sozialen und rechtlichen Aspekten des Alterns. Dazu zählen Kenntnisse sowohl in den Bereichen Alltagsberatung, Gesundheitsförderung und Gesundheitsvorsorge, als auch ein umfangreiches Wissen in den Bereichen Finanzen, Recht und Wohnen. Nach erfolgreicher Beendigung der Ausbildung sind Sie für Senior/inn/en und deren Angehörige ein/e kompetente/r Ansprechpartner/in in der ganzheitlichen Altenbetreuung und können wertvolle Beratungsarbeit zu einem gesunden als auch selbstständigen Lebensstil im Alter leisten.


Mehr anzeigen

Kosten

€ 1.404,00 inkl. 16% MwSt. , mtl. Preis: € 78,00

Fordern Sie Infomaterial und Anmeldeunterlagen direkt beim Anbieter an und erfahren Sie gleichzeitig alles über individuelle Rabatte sowie Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten.


Datenübertragung SSL gesichert

Der Lehrgang richtet sich an Menschen, die an einer selbstständigen Tätigkeit als Seniorenberater/in oder an einer Anstellung als Betreuungskraft in einer Pflegeeinrichtung interessiert sind.

Des Weiteren eignet er sich als Weiterbildung für Angehörige medizinischer Berufsgruppen, z.B. für Gesundheits- und Präventionsberater/innen oder das Pflegepersonal in Krankenhäusern und Seniorenzentren. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, Sie sollten aber eine positive Haltung gegenüber kranken, behinderten und alten Menschen haben und für die Anstellung als Betreuungskraft teamfähig, flexibel und zuverlässig sein.

18 mit einem durchschnittlichen Umfang von 65 Seiten, beinhalten Übungsauf-gaben sowie Einsendeaufgaben, die von Ihren Dozent/inn/en korrigiert werden

Physiologische und psychologische Grundlagen des Alterns - Gesundheitsförderung und Gesundheitsvorsorge (Ernährung, Bewegung und Entspannung im Seniorenalter) - Geriatrie und typische Erkrankungen im Alter, Herausforderung Demenz - Betreuung und Pflege - Finanzen und Recht - Versicherungen, Betreuungs- und Patientenverfügungen - Familie und Partnerschaft - Wohnraum- und Wohnumfeldgestaltung - Kommunikation und Beratung - Alltags- und Lebensgestaltung - Lebenssinn und Spiritualität

Schulinterne Prüfung

Einsendeaufgaben, 2 Seminare inkl. des Abschlusseminars (Intensivseminar mit 42 Unterrichtsstunden)
Die Seminargebühren sind, wie bei allen Impulse-Ausbildungen, bereits in den Lehrgangsgebühren enhalten!

Abschlusszertifikat und -zeugnis

Sprache
Deutsch
ZFU-Zulassungsnummer
7275114
Präsenz

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden Sie hier:

Weiterbildung Fachberatung Senioren →
Altenbetreuung / Altenpflege →
Gerontologie →

Weiterführende Links:

Alle Kurse des Anbieters
Jetzt Infomaterial für folgenden Kurs bestellen: „Seniorenberater / Seniorenberaterin“

Bestellen Sie jetzt kostenlos und unverbindlich Infomaterial: Alle Informationen (Kosten, Voraussetzungen, ...) kommen bequem per Post oder per E-Mail.


Datenübertragung SSL gesichert

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden Sie hier:

Weiterbildung Fachberatung Senioren →
Altenbetreuung / Altenpflege →
Gerontologie →
Kataloge Hier können Sie kostenlos und bequem Kataloge von Fernschulen bestellen .