• 2944 Kurse
  • 112 Anbieter
  • 6498 Erfahrungsberichte
Suchen Sie direkt nach Ihrem Fernstudium:
Kurse Menü Suche

Außenwirtschaft und Exportmanagement

  • Vorbereitung IHK-Abschluss
  • Online + Studienhefte
  • Die Betreuungsdauer beträgt 18 Monate.
  • 10h pro Woche

Bei dem Kurs Außenwirtschaft und Exportmanagement des Anbieters sgd - Fernschule Studiengemeinschaft Darmstadt handelt es sich um einen Fernlehrgang und dieser wird mit einem Vorbereitung IHK-Abschluss nach 12 Monaten abgeschlossen. Pro Woche müssen mindestens 10 Stunden von einem Fernstudenten investiert werden. Aktuell haben 2 Teilnehmer eine Bewertung mit durchschnittlich 4,7 Sternen abgegeben.

Der Anbieter bietet eine Ermäßigung bzw. Rabatt, Online-Live-Seminare und eine Probephase von 4 Wochen an. Insgesamt wurde das Institut mit 4,6 Sternen beurteilt. Besonders mit dem Bereich Betreuung & Organisation sind die Fernstudenten zufrieden.

  • Kursbewertungen
  • Beschreibung
  • Kosten
  • Zielgruppe
  • Studienmaterial
  • Inhalte
  • Prüfung
  • Voraussetzungen
  • Abschluss
  • Weitere Fakten

GESAMTBEWERTUNG DIESES KURSES:

Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation
  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (1 von 2)

    Christian, 48 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Train the Trainer mit IHK-Zertifikat" am 16.11.2019 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Ich kann den Kurs nur weiterempfehlen. Die Materialien geben einem das Handwerkszeug, um ein Seminar/Training optimal erstellen zu können. Die beiden Präsenzseminare haben die Kenntnisse prima ergänzt. Ich fühle mich vorbereitet, um Trainings besser zu gestalten. Vor allem die bessere Aktivierung der Teilnehmer war eine wichtige Erkenntnis für mich.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (2 von 2)

    Angelika, 55 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Train the Trainer mit IHK-Zertifikat" am 08.02.2019 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Didaktisch-Methodisch gut aufbereitet in 26 Studienheften und 4 Fallbeispielsammlungen. Unterstützung von Fernlehrer war da, wenn benötigt. Ich fände ein weiteres Präsenz-Seminar zu Übungszwecken sinnvoll, Training übt sich schlecht in der Theorie. Orga war o.k., es gab eine ungute Situation, die jedoch durch persönlichen Einsatz der Studienbetreuerin gut gelöst werden konnte. Wenn man wirklich was aus dem Kurs mitnehmen und umsetzen will, braucht's auf alle Fälle Zeit. Ich kann den Kurs empfehlen als fachliche Qualifikation.

Kursbeschreibung des Anbieters:

Deutschland ist eine der größten Exportnationen. Durch die stetige Internationalisierung der Wirtschaft wird die Bedeutung des Exports noch steigen. In diesem Kompaktkurs werden Sie zum Fachmann für Auslandsgeschäfte. Am Kursende können Sie das IHK-Zertifikat erwerben. Damit eröffnen Sie sich in Auslands- und Exportabteilungen aller Unternehmen attraktive Karrieremöglichkeiten.

Jetzt Preis beim Anbieter erfragen
Hier umfangreiches Infomaterial kostenfrei bestellen

Fordern Sie eine Preisauskunft direkt bei der Fernschule an und erfahren Sie gleichzeitig alles über individuelle Rabatte sowie Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten.


Datenübertragung SSL gesichert

Der Lehrgang Außenwirtschaft und Exportmanagement mit IHK-Zertifikat ist ideal:

für Sie, wenn Sie schon jetzt im Bereich der Außenwirtschaft arbeiten, - jedoch eine entsprechende Tätigkeit bisher nicht in vollem Umfang oder nur kurz ausüben. Mit Ihrem neuen Fachwissen können Sie schnell neue Positionen übernehmen und sich weitreichende Perspektiven eröffnen. Sehr gut geeignet ist der Kurs z. B., wenn Sie bereits in einem der folgenden Umfelder arbeiten:
o in Auslands- oder Exportabteilungen von Unternehmen aller Größen und Wirtschaftsbereiche aus Handel, Industrie, Dienstleistung, Handwerk und Produktion,
o in Marketing- und Vertriebsabteilungen, im Verkauf oder Einkauf, in allen Fachabteilungen, die mit dem Außenhandel zu tun haben,
o als Mitarbeiter/in in Import-/Exportunternehmen, Transport-, Speditions- und Logistikunternehmen,
o als Mitarbeiter/in international tätiger Großhändler
für Neu- und Quereinsteiger/innen, die in eine Auslands- oder Exportabteilung einzutreten. Hier liegen die Arbeitsstellen mit Zukunft.
für Selbstständige und Freiberufler/innen, die ihr Dienstleistungsangebot erweitern möchten. Viele kleinere Firmen verfügen über keine Exportabteilung und sind auf externe Dienstleister/innen angewiesen.
für Inhaber/innen kleinerer Firmen, gleich aus welcher Branche. Mit dem Kurs können Sie in kurzer Zeit Ihr eigenes Auslandsgeschäft erfolgreich aufbauen.

Lernmedienmix

Alle Infos finden Sie auf der Anbieter-Website (klicken Sie oben den Button "Zur Website") oder bestellen Sie das Infomaterial auf unserer Seite (siehe Kontaktformular).

IHK-Abschlusstest

Um am Lehrgang erfolgreich teilzunehmen, ist eine kaufmännische Ausbildung wünschenswert, jedoch keine Bedingung. Sie sollten aber zumindest über kaufmännische Grundkenntnisse verfügen. Diese können Sie auch durch einschlägige Berufserfahrung erworben haben. Darüber hinaus brauchen Sie Grundkenntnisse im Umgang mit dem PC sowie mit dem Internet und E-Mail.

Ihre Voraussetzungen für den Erwerb des IHK-Zertifikats:

Wenn Sie das IHK-Zertifikat anstreben, müssen Sie zusätzlich zu den oben genannten Voraussetzungen noch an den beiden Seminaren teilnehmen. Aber auch, wenn Sie das IHK-Zertifikat nicht erwerben wollen, können Sie den Kurs absolvieren.

Sie können jederzeit mit dem Kurs Außenwirtschaft und Exportmanagement mit IHK-Zertifikat beginnen. Der Kurs dauert 12 Monate, wobei wir von einer durchschnittlichen Bearbeitungszeit von etwa 10 Stunden in der Woche ausgehen. Sie können auch schneller vorgehen oder sich mehr Zeit lassen. Denn wir bieten Ihnen einen Betreuungsservice von 18 Monaten. Dieser Service ist bereits in Ihrer Studiengebühr enthalten und kostet nichts extra.

Sie erhalten nach erfolgreicher Lehrgangsteilnahme und als Bestätigung Ihrer Leistungen das SGD-Abschlusszeugnis. Dieser Abschluss ist in Wirtschaft, Industrie sowie Öffentlichkeit anerkannt und geschätzt. Auf Wunsch stellen wir Ihnen das SGD-Abschlusszeugnis auch als international verwendbares Dokument aus.

Das IHK-Zertifikat
Sie können das IHK-Zertifikat erwerben, wenn Sie die Voraussetzungen zum Erwerb des SGD-Zeugnisses erfüllen sowie zusätzlich erfolgreich an zwei Seminaren teilgenommen haben. Im Anschluss an das zweite Seminar findet ein Abschlusstest vor einer IHK-Kommission statt. Nach bestandenem Test erhalten Sie Ihr Zertifikat ,,Außenwirtschaft und Exportmanagement mit IHK-Zertifikat".

Sprache
Deutsch
Zertifizierung
ZFU-Zertifiziert
Studienbeginn
jederzeit

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden sie hier:

Außenwirtschaft und Export →
Weiterbildung Exportmanager →
Jetzt Infomaterial für folgenden Kurs bestellen: „Außenwirtschaft und Exportmanagement“

Bestellen Sie jetzt kostenlos und unverbindlich Infomaterial: Alle Informationen (Kosten, Voraussetzungen, ...) kommen bequem per Post oder per E-Mail.


Datenübertragung SSL gesichert

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden sie hier:

Außenwirtschaft und Export →
Weiterbildung Exportmanager →
Kataloge Hier können Sie kostenlos und bequem Kataloge von Fernschulen bestellen .