• 2825 Kurse
  • 110 Anbieter
  • 7538 Erfahrungsberichte
BESTNOTE von FOCUS-MONEY Weiterbildungsportal mit der größten Kundenzufriedenheit (#31/2020)
Suchen Sie direkt nach Ihrem Fernstudium:
Kurse Menü Suche

Master of Business Administration (MBA) Financial Risk Management

€ 9.600,00 (MwSt.-befreit)
  • MBA
  • Studienhefte + Online + Präsenz (optional)
  • 30 Monate

Bei dem Kurs Master of Business Administration (MBA) Financial Risk Management des Anbieters RheinAhrCampus Remagen handelt es sich um einen Fernstudiengang und dieser wird mit einem MBA nach 30 Monaten abgeschlossen. Der Fernstudiengang kostet regulär € 9.600,00. Aktuell haben 2 Teilnehmer eine Bewertung mit durchschnittlich 5,0 Sternen abgegeben.

Der Anbieter bietet eine Ermäßigung bzw. Rabatt, Online-Live-Seminare und eine Probephase von 4 Wochen an. Insgesamt wurde das Institut mit 4,8 Sternen beurteilt. Besonders mit dem Bereich Betreuung & Organisation sind die Fernstudenten zufrieden.

  • Kursbewertungen
  • Beschreibung
  • Kosten
  • Zielgruppe
  • Studienmaterial
  • Inhalte
  • Voraussetzungen
  • Abschluss
  • Standorte
  • Weitere Fakten

GESAMTBEWERTUNG DIESES KURSES:

Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation
  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (1 von 2)

    Linda, 27 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Master of Business Administration (MBA) Financial Risk Management" am 30.09.2020 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Das Fernstudienprogramm ist sehr gut organisiert und strukturiert sowie die Betreuung im Allgemeinen, da ausreichend Unterstützung von Seiten der Dozent*innen und des Hochschulpersonals geboten wird. Außerdem habe ich die Dozent*innen als sehr kompetent und hilfsbereit erlebt. Das große Angebot an verschiedenen Vertiefungsrichtungen bietet umfangreiche Möglichkeiten, sich entsprechend seiner individuellen Interessen weiterzubilden. Außerdem gefiel mir die Kombination aus Selbststudium und Präsenzveranstaltungen. Die im Zuge dessen zur Verfügung gestellten Lernmaterialien waren sehr detailliert und verständlich.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (2 von 2)

    Mario, 27 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Master of Business Administration (MBA) Financial Risk Management" am 22.09.2020 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Ich bin hoch zufrieden mit der Wahl des MBA-Studiums am RheinAhrCampus. Das Studium ist fordernd aber leistbar, auch bei größerer Belastung im Job und/oder mit Familie - Leistungsbereitschaft und Selbstorganisation vorausgesetzt. Der Einsatz lohnt sich definitiv. Top Preis-/Leistungsverhältnis. Betreuung durch MBA-Team herausragend, mit viel Einsatz, Cleverness und Sympathie. Leistungsfähigkeit und Handlungsschnelligkeit der Organisation zeigt sich nicht zuletzt durch Reaktion auf Corona-bedingte Herausforderungen: Neue Prüfungsformen, digitale Vorlesungen und vieles mehr in kürzester Zeit und mit viel Verstand aufgebaut. Der Studiengang empfiehlt sich zudem durch seine Flexibilität. Teilnehmer können gleichwertig zwischen Fernstudium oder Präsensveranstaltungen (am hochmodernen Campus) wählen sowie Urlaubs- und Wiederholungssemester beanspruchen. Studium ist in hohem Maße praxisorientiert, beginnend bei den Lehrbriefen, über Erfahrungsberichte der Dozenten bis zur Themenauswahl bei wissenschaftlichen Arbeiten. Betreuung durch Dozenten während Abschlussarbeit war in meinem Fall hervorragend, wurde jederzeit fair behandelt und zielgerichtet gefördert. Der Studierende kann zwischen diversen Fachrichtungen (Spezialisierungsmodulen) wählen. Die Vielseitigkeit zeigt sich auch in den Teilnehmern: Studierende aus unterschiedlichen Unternehmensgrößen, Branchen und Regionen, unter denen ein ausgeprägter Austausch und Zusammenhalt stattfand. Beruflich hat mich der Abschluss definitiv weitergebracht.

Kursbeschreibung des Anbieters:

Das Risikomanagement hat sich in den letzten Jahren zu einem integralen Bestandteil einer modernen branchen- und länderübergreifenden Unternehmensführung entwickelt.

Die staatliche Regulierung fordert von Banken und Versicherungen schon seit vielen Jahren ein professionelles und alle wesentlichen Risiken umfassendes Risikomanagement. Die gemeinhin als ,,Basel III / IV" und ,,Solvency II" bekannten regulatorischen Anforderungen an Banken und Versicherungen stellen hierbei nur einen Teil eines umfassenden Regulierungswerkes dar.

Auch in anderen Branchen hat das Risikomanagement enorm an Bedeutung gewonnen. So schreibt beispielsweise das Aktiengesetz der Geschäftsführung die Implementierung eines Früherkennungssystems sowie den regelmäßigen Bericht zu Risiken und zur Risikokultur des Unternehmens im Rahmen des Lageberichtes des Jahresabschlusses vor.

Diese gravierenden Anforderungen waren und sind Treiber einer Neuorientierung in der Unternehmensführung und stellen verstärkte Anforderungen an Führungskräfte und Spezialisten.

Ziel der Vertiefungsrichtung ist es, die vielfältigen Ausprägungen unternehmerischer Risiken anhand von Fallstudien und theoretischen Grundlagen zu verstehen und die Methoden eines modernen Risikomanagements zu erarbeiten. Dabei werden wesentliche Konzepte und Modelle zur Risikoquantifizierung erlernt, ebenso wie allgemeine und branchenspezifische gesetzliche Anforderungen. Zudem werden die Funktionsweise der Kapitalmärkte und wesentliche Kapitalmarktprodukte zur aktiven Steuerung finanzieller Risiken sowie Grundsätze einer risikoadjustierten Unternehmenssteuerung vermittelt.

Kosten

€ 9.600,00 (MwSt.-befreit)
zzgl. studentischer Beitrag (ca. 110,-- p. Semester)

Fordern Sie Infomaterial und Anmeldeunterlagen direkt beim Anbieter an und erfahren Sie gleichzeitig alles über individuelle Rabatte sowie Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten.


Datenübertragung SSL gesichert

Die Vertiefungsrichtung ,,Financial Risk Management" ist speziell für Fach- und Führungskräfte im Finanzsektor und in den Bereichen Finanzen und Risikomanagement anderer Branchen konzipiert, die gehobene und höhere Managementaufgaben wahrnehmen möchten.

BLENDED LEARNING

In einer Mischung aus Selbststudium, Online-Lernkomponenten und Präsenzveranstaltungen werden die Studierenden optimal auf ihren akademischen Abschluss vorbereitet.

  • Lernmaterialien in gedruckter und digitaler Form (mit E-Learning Einheiten)
  • Lern- und Bearbeitungsmöglichkeiten über die Online-Lernplattform OLAT
  • Präsenzveranstaltungen an 4-5 und Klausuren an 2-3 Samstagen pro Semester
  • Enger Austausch mit Dozent*innen an den Präsenztagen und via E-Mail möglich
  • Individuelle Betreuung durch das MBA-Beratungsteam

PRÄSENZ- UND KLAUSURPHASEN

Die Präsenzphasen werden i.d.R. im Wintersemester von Oktober bis Dezember und im Sommersemester von April bis Juni angeboten. Die Klausurphasen finden im Wintersemester von ca. Mitte Januar bis Mitte Februar und im Sommersemester von ca. Mitte Juli bis Mitte August statt. Während des gesamten Studienverlaufs werden unsere Fernstudierenden intensiv betreut - Dozenten/innen und Tutoren/innen stehen als Ansprechpartner zur Verfügung.

Aufbauend auf den Basismodulen des ersten und zweiten Fachsemesters, in denen die Studierenden General-Management-Wissen und Führungskompetenzen erwerben und vertiefen, erarbeiten sie im dritten und vier-ten Fachsemester konzeptionelle, modelltheoretische und prozessuale Grundlagen des Risikomanagements. Diese werden durch umfangreiche Fallstudien eingeübt. Begleitende Praxisbeispiele umfassen neben dem Finanzdienstleistungssektor auch andere Branchen wie die Informationstechnologie, die Pharmazie und den Energiesektor. Das fünfte Semester widmet sich der Masterarbeit.In einer Mischung aus Selbststudium, Online-Lernkomponenten und Präsenzveranstaltungen werden die Studierenden optimal auf ihren akademischen Abschluss und die Anforderungen des Arbeitsmarktes vorbereitet.

Neben der Möglichkeit, aufbauend auf ein bereits vorhandenes Hochschulstudium einen MBA-Abschluss zu absolvieren, können am RheinAhrCampus in Remagen auch Studieninteressierte ohne ersten Hochschulabschluss und auch ohne Abitur ihren MBA-Abschluss erzielen.

FÜR INTERESSIERTE MIT ERSTSTUDIUM

  • Erstes abgeschlossenes Studium an einer Fachhochschule oder Universität aller Fachrichtungen bzw. ein vergleichbarer anerkannter akademischer Abschluss UND eine anschließende mindestens einjährige einschlägige und nachgewiesene Berufspraxis

FÜR BERUFLICH QUALIFIZIERTE

  • Hochschul- oder Fachhochschulreife und eine sich anschließende mindestens dreijährige einschlägige Berufstätigkeit ODER
  • Berufliche Ausbildung mit qualifiziertem Ergebnis (Gesamtdurchschnittsnote aus der Berufsausbildungsabschlussprüfung und dem Abschlusszeugnis der Berufsschule von mindestens 2,5) und eine anschließende mindestens zweijährige berufliche oder vergleichbare Tätigkeit sowie eine mindestens dreijährige einschlägige Berufstätigkeit (insgesamt fünf Jahre Berufstätigkeit) ODER
  • Meisterprüfung bzw. vergleichbare Prüfung (z.B. Fachwirt oder Fachkaufmann) und eine anschließende mindestens dreijährige einschlägige Berufstätigkeit
  • Erfolgreiches Bestehen einer Eignungsprüfung

Master of Business Administration

Präsenzstandorte
Remagen
Prüfungsstandorte
Remagen
Sprache
Deutsch
Prüfungsformat
Präsenz
Credit Points
90
Zertifizierung
AQAS
Studienbeginn
Wintersemester und Sommersemester

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden sie hier:

MBA Finance, Strategie & Accounting →
MBA Financial Risk Management →
MBA Spezialisierungen →
Jetzt Infomaterial für folgenden Kurs bestellen: „Master of Business Administration (MBA) Financial Risk Management“

Bestellen Sie jetzt kostenlos und unverbindlich Infomaterial: Alle Informationen (Kosten, Voraussetzungen, ...) kommen bequem per Post oder per E-Mail.


Datenübertragung SSL gesichert

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden sie hier:

MBA Finance, Strategie & Accounting →
MBA Financial Risk Management →
MBA Spezialisierungen →
Kataloge Hier können Sie kostenlos und bequem Kataloge von Fernschulen bestellen .