• 2732 Kurse
  • 95 Anbieter
  • 4810 Erfahrungsberichte
Suchen Sie direkt nach Ihrem Fernstudium:
Kurse Menü Suche

Weltsprachen | Als Fernstudium oder berufsbegleitende Weiterbildung

In der Kategorie Weltsprachen gelistet

  • 129
    Fernlehrgänge
  • 1
    Fernstudiengang
  • 3
    Fernhochschulen
  • 7
    Fernschulen

Wichtige Fakten für das Fernstudium bzw. die berufsbegleitende Weiterbildung Weltsprachen

   Voraussetzungen Variiert je nach Anbieter
   Dauer 2 Monate (Zertifikat) - 36 Monate (Bachelor)
   Wöchentlicher Aufwand 4 Stunden - 20 Stunden (Zertifikat)

   Abschluss

Bachelor, Hochschulzertifikat, Vorbereitung IHK-Abschluss oder Zertifikat
   Kosten 294 € - 5.496 € (Zertifikat)

Wie hoch sind die Kosten im Bereich Weltsprachen?

Für ein Fernstudium Weltsprachen fallen Kosten von 294 € bis 5.496 € (Zertifikat) an.

Mit welcher Studiendauer müssen Sie rechnen?

Die Dauer des Fernstudiums variiert zwischen 2 und 36 Monaten.

Hilfreiche Bewertungen und Erfahrungen für die Kategorie Weltsprachen

Insgesamt wurde das Fernstudium „Weltsprachen“ durchschnittlich mit 4,5 von 5 Sternen von 31 Teilnehmern bewertet. Am besten bewertet unter den nicht-akademischen Anbietern wurde die Fernschule sgd - Fernschule Studiengemeinschaft Darmstadt mit einer Bewertung von 4,9 Sternen. Die meisten Bewertungen im nicht-akademischen Sektor weist die Fernschule AKAD Weiterbildung mit insgesamt 21 Bewertungen aus.

Durchschnittsbewertungen

der Fernlehrgänge und Fernstudiengänge der Kategorie Weltsprachen

4,5
bewertet von 31 Teilnehmern
Nicht-akademischer Top-Anbieter (4,9)
sgd - Fernschule Studiengemeinschaft Darmstadt

Interessante Erfahrungen von Teilnehmern

  • Ingrid , 33 Jahre, hat den Fernkurs: "Fremdsprachenkorrespondent/in IHK – Englisch, Geprüfte/r" des Anbieters sgd - Fernschule Studiengemeinschaft Darmstadt am 21.12.2017 bewertet. Bewertungen insgesamt: 4
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Sehr gute Betreuung. Verlängerung war problemlos möglich. Besonders gut waren die regelmäßigen Chats mit den Dozenten. Auch auf die Prüfung wurde gut vorbereitet. Weiterbildung uneingeschränkt weiterempfehlenswert. Austausch mit anderen Teilnehmern war über Online-Campus gegeben.