Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Empfehlenswert
Exzellenter Anbieter 2024

Fernstudiengang Bachelor Informatik (B.Sc.)

4,5 / 39 Kursbewertungen
IU Fernstudium
4,4 / 2809 Anbieterbewertungen

Überblick

  • Studiendauer 36 - 72 Monate
  • Gesamtkosten 15.063 € - 19.347 € (MwSt.-befreit)
  • Monatliche Kosten 259 € - 399 € (MwSt.-befreit)
  • Abschluss & Abschlusstitel Bachelor of Science (B.Sc.)
  • Sprache Deutsch
  • Zertifizierungen
    1100119c
  • Studienbeginn
    jederzeit
  • Wöchentlicher Aufwand 20 bis 40 Stunden pro Woche

Wieso Infomaterial anfordern?

Fernstudium Direkt kann leider nicht die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der hier hinterlegten Kursinformationen garantieren.

Das Infomaterial kannst du völlig unverbindlich und kostenlos anfordern. Darin findest du detaillierte Infos zum Kurs:

  • Aktuelle Preise, Rabatte und Förderungsmöglichkeiten
  • Alles zu den Teilnahmevoraussetzungen
  • Vollständige Studieninhalte und Studienabläufe

Mit dem Code ERFOLG24 einschreiben und 1.444€ sparen plus gratis iPad sichern.

Du hast Deine Zukunft in der Hand: Mach Dich selbst zu dem Menschen, der Du morgen sein willst – mit einem Studium, das Dich wirklich ans Ziel bringt.  Wenn Du Dich bis 29. Februar mit dem Gutscheincode ERFOLG24 für ein Fernstudium einschreibst, sparst Du Dir 1.444 Euro und bekommst ein gratis iPad on top. Dein Studium startest Du dabei entspannt bis 31.08.2024. 

Kursbewertungen

Gesamtbewertung aus 29 Kursbewertungen
Durchschnittsbewertung: 4,5
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation
Tobias, 28 Jahre, hat den Fernstudiengang „Bachelor Informatik (B.Sc.)“ am 10.12.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Ich bin seit Dezember 2021 dabei. Bin sehr zufrieden. Die Skripts sind meistens echt gut ausgearbeitet und die Live Veranstaltungen sind auch sehr hilfreich.
Wichtig ist natürlich, dass man dabei bleibt und sich die Zeit zum lernen nimmt. Was ich hier, bei der IU am besten finde ist die Flexibilität bei allem.

David, 27 Jahre, hat den Fernstudiengang „Bachelor Informatik (B.Sc.)“ am 09.12.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Wie gewünscht... nach Kategorien :)

Unterricht & Konzept:
Der Unterricht und das Konzept an der IU Internationale Hochschule im Fernstudiengang Informatik B. Sc. sind durchdacht und gut strukturiert. Die Lehrinhalte werden praxisnah vermittelt, und die Online-Vorlesungen sind interaktiv gestaltet. Die Flexibilität des Fernstudiums ermöglicht es, den Unterricht in den eigenen Tagesablauf zu integrieren, was besonders für Berufstätige oder Personen mit anderen Verpflichtungen von Vorteil ist.

Inhalt & Materialien:
Die Studieninhalte sind umfassend und auf dem neuesten Stand der Technologie. Die bereitgestellten Materialien, wie Skripte und Lehrbücher, sind gut strukturiert und verständlich. Die IU legt großen Wert darauf, praxisrelevante Beispiele in den Studienmaterialien zu integrieren, was den Lernprozess erleichtert und die Anwendung des Gelernten in der realen Welt fördert.

Betreuung & Organisation:
Die Betreuung durch die Dozenten und das organisatorische Team der IU ist hervorragend. Anfragen werden zeitnah beantwortet, und es herrscht eine offene Kommunikation. Die Organisation des Studiums ist gut durchdacht, und die Plattform der IU ist benutzerfreundlich gestaltet. Auch die Prüfungsorganisation verläuft reibungslos, wodurch Stress und Unsicherheiten minimiert werden.

Begriffe, wie "gschmeidig" und "gscheid", beschreiben treffend die Betreuung und Organisation an der IU ganz gut ;)

Insgesamt kann ich den Fernstudiengang Informatik B. Sc. an der IU Internationale Hochschule uneingeschränkt weiterempfehlen. Die Kombination aus gutem Unterricht, hochwertigen Inhalten und einer exzellenten Betreuung macht das Studium zu einer bereichernden Erfahrung. Die Flexibilität und die praxisnahe Ausrichtung sind besonders für Menschen, die ihre berufliche Karriere vorantreiben möchten, äußerst vorteilhaft. Das Fernstudium an der IU ist definitiv eine "gschmeidige" und "gscheide" Wahl für alle, die ihre Informatikkenntnisse vertiefen wollen.

Fatima , 35 Jahre, hat den Fernstudiengang „Bachelor Informatik (B.Sc.)“ am 07.12.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Die Flexibilität und die vielfältigen Angebote der IU machen es mir leicht, mein Studium mit Beruf und Familie zu vereinbaren.

Durch course-feed wird der Kontakt zu anderen Kommilitonen oder dem Kurzzeittutor erleichtert, man kann jederzeit Fragen stellen und erhält auch kurzfristig Antworten von der Tutorin oderKommilitonen.

André, 44 Jahre, hat den Fernstudiengang „Bachelor Informatik (B.Sc.)“ am 13.11.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Die IU ist Spitze! Moderne Technologie physisch und lerntechnisch! Der Online Campus ist ein virtuelles Rundum Sorglos Dashboard, indem man sich frei bewegen kann. Hier kann man seine Lernmedien wählen, seinen Lernstoff individuell vertiefen, und sich vernetzen wie und wann immer man möchte. Zudem hat IU tolle Professoren, mit denen man didaktisch sehr gut die Kurs bewältig. Vom Studiensekretariat bis hin zum Study Coaching oder dem Library Service standen mir während der letzten 4 Jahre alle Mitarbeiter der IU mit Rat und Tat zur Seite. Eine besser Bildungseinrichtung hätte ich nicht treffen können. Inhaltlich ist durch das individuelle, und von meinem eigenen Lerntempo gesteuerte Wissen sehr gut hängen geblieben. Hier wird man bestens auf die Berufswelt vorbereitet!

Andreas, 29 Jahre, hat den Fernstudiengang „Bachelor Informatik (B.Sc.)“ am 06.11.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Ich habe von einem Vollzeitstudium zu einem Fernstudium an der IU gewechselt und bin begeistert. Ich konnte die meisten meiner bestandenen Module anerkennen lassen, sodass ich nicht nochmal von vorne beginnen musste. Durch die zeitliche Flexibilität liegt mir das Fernstudium näher als das Vollzeitstudium und meine Motivation und meine Noten haben sich deutlich verbessert. Ich muss nicht mehr 5 Module gleichzeitig lernen und dann innerhalb von einem Monat 5 Prüfungen schreiben, sondern kann die Prüfungen nacheinander ablegen und vermeide so zu viele Informationen gleichzeitig im Kopf zu haben. Die IU unterstützt einen dabei, vor allem durch die vielen unterschiedlichen Lernmaterialien (Skript, Podcast, Learning Sprint, etc.) sehr gut. Ich hatte bis jetzt keinerlei Probleme gehabt und kann diese Hochschule mit gutem Gewissen weiterempfehlen!

Claudia B., 44 Jahre, hat den Fernstudiengang „Bachelor Informatik (B.Sc.)“ am 03.11.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Ich studiere Informatik B.Sc seit Anfang 2021 an der iu. Inzwischen bin ich im 5. Fachsemster und gedenke das Studium spätestens Ende nächsten Jahres abzuschließen.

Grundsätzlich zu meinen Rahmenbedingungen: ich arbeite Vollzeit, habe 2 Teenager zu Hause und mache das Studium nebenbei in TZ 1. Nach dem Abitur habe ich schon einmal angefangen zu studieren (Medientechnologie an einer Uni), aber ich kammit dem Studienleben nicht zurecht.

Jetzt fast 25 Jahre später gelingt mir das spielend. Das liegt einerseits an meinem Willen etwas neues zu lernen und in einen Beruf zu wechseln, der mir mehr Freude bereitet, aber auch an der Art und Weise, wie die iu ihre Lehre aufgebaut hat.

Es gibt nur wenig Vorgaben, was man wann zu tun hat, das ist ungemein flexibel. Zwingt einen aber auch dazu, mit jeder Menge inneren Motivation mitzumachen. Es reicht nicht, sich in eine "Vorlesung" zu setzen und sich berieseln zu lassen. Es ist wichtig, dass man aktiv immer wieder an den Skripten arbeitet und sich am Besten jeden Tag ein wenig damit auseinander setzt.

Ich kann ein Modul nach dem anderen abarbeiten, das finde ich sehr angenehm, denn neben Beruf und Familie sind für mich 2 Module gleichzeitig nicht zu bewältigen. Prüfung schreibt man, wenn man soweit ist. Das ist für die Studierenden, die aus innerer Motivation heraus studieren, kein Problem. Die Studierenden, die Druck von außen brauchen, müssen sich den künstlich schaffen.

Die Onlineprüfungen gehen i.d.R. super, allerdings haben sich in der letzten Zeit vermehrt Probleme eingeschlichen, dass Studierende ihre Leistung im Nachhinein aberkannt bekommen haben, aus diversen Gründen. Das ist unglücklich und höchst ärgerlich. Da sollte die iu noch einmal mit dem Dienstleister nachkorrigieren.

Die Unterlagen lassen sich meist recht gut lesen, die Fehlerkorrektur muss man sportlich sehen. Es gibt Skripte, deren Fehler auch nach 3 Jahren noch nicht korrigiert sind. Aber im Großen und Ganzen sind die Skripte und Materialen sehr gut didaktisch aufgearbeitet.

Auch die Kommunikation zur iu kann schwieirig sein, dass liegt aber daran, dass die Hochschule in den letzten Jahren extrem gewachsen ist und somit mit dem Problem der großen Strukturen zu kämpfen hat. Wie jede andere Uni auch. Nichts desto trotz ist die iu sehr bemüht sich um die Anliegen der Studierenden zu kümmern.

Super finde ich das Angebot der Study Coaches. Sollte man mal nicht mit seinem Zeitmanagement oder seiner Lernmethode zurecht kommen, kann man sich da kostenfrei Hilfe holen.

Für mich ist die iu genau das richtige zur richtigen Zeit. Wer Lust drauf hat, sich weiterzubilden oder zu entwicklen, sollte sich das Studium ernsthaft überlegen. Jaa, es geht private Zeit drauf, aber zugunsten eines Investements in die eigene Person.

Dustin, 33 Jahre, hat den Fernstudiengang „Bachelor Informatik (B.Sc.)“ am 02.11.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Das Fernstudium, das ich absolviert habe, hat meine Erwartungen in vielerlei Hinsicht übertroffen. Die Flexibilität, die es mir ermöglichte, meine beruflichen Verpflichtungen mit dem Streben nach weiterer Bildung in Einklang zu bringen, war für mich von unschätzbarem Wert.

Die Struktur des Fernstudiums war gut durchdacht und organisiert. Die Lehrmaterialien waren klar verständlich und gut aufbereitet. Die Dozenten zeigten ein tiefes Verständnis für ihre Fachgebiete und waren stets bereit, Fragen zu beantworten und Unterstützung zu bieten. Die virtuellen Vorlesungen und interaktiven Online-Diskussionen schafften eine engagierte Lernumgebung, die die Interaktion mit Mitstudierenden förderte.

Die technische Infrastruktur der Online-Plattform funktionierte reibungslos, was zu einem effizienten Studienablauf beitrug. Die praxisnahe Ausrichtung des Studiums ermöglichte es mir, das Gelernte direkt in meiner beruflichen Praxis anzuwenden. Besonders beeindruckend war auch die individuelle Betreuung durch Tutoren, die regelmäßige Feedback-Sitzungen anboten und so eine persönliche Verbindung zum Lernprozess herstellten.

Die Abschlussarbeit am Ende des Fernstudiums ermöglichte es mir, mein erworbenes Wissen in einem praxisrelevanten Projekt anzuwenden und zu vertiefen. Insgesamt bin ich äußerst zufrieden mit meinem Fernstudium und kann es jedem empfehlen, der nach einer flexiblen und qualitativ hochwertigen Bildungsmöglichkeit sucht.

Benjamin, 25 Jahre, hat den Fernstudiengang „Bachelor Informatik (B.Sc.)“ am 02.11.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Die Betreuung von den Dozenten ist freundlich und hilfreich. Die Verwaltung reagiert immer schnell und hilfsbereit.
Material ist in den meisten Fällen wirklich gut und übersichtlich gestaltet.
Einzig die Vorbereitung auf die anstehenden Prüfungen läuft meist etwas befremdlich.
Insgesamt aber ein stimmiges Gesamtpaket, bei dem ich Freude am Studium habe!

Andreas, 29 Jahre, hat den Fernstudiengang „Bachelor Informatik (B.Sc.)“ am 02.11.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Die Möglichkeit völlig flexibel und in Eigenregie das Studium zu verwalten und auch Prüfungen Online abzulegen macht es nebenberuflich erst möglich und machbar ein solches Studium zu absolvieren. Die angebotenen Inhalte sind meist gut ausgearbeitet und sinnvoll bzw. aufbauend in Ihrem Inhalt. Die Online-Prüfungen finde reibungslos statt, von der Anmeldung bis zur Prüfung selbst sind es nur wenig fast selbsterklärende Schritte.

Osman Gazi, 31 Jahre, hat den Fernstudiengang „Bachelor Informatik (B.Sc.)“ am 02.11.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Mein Traum war es schon immer zu studieren. Durch die IU Hochschule habe ich die Chance bekommen meinen Wunsch zu verwirklichen. An der Hochschule finde ich sehr gut, dass sich jeder seine eigenen Lernzeiten einplanen kann. Ohne dies käme für mich ein Studium neben meinem Vollzeit Job nicht in Frage. Lernmaterial ist sehr gut strukturiert und man findet sich schnell selbst zu Recht. Bei Fragen steht uns das Studierendensekreteriat immer zur Verfügung. Was ich nicht so gut finde ist, dass wir Tutoren teilweise bei Fragen schlecht erreichen können. Jedoch haben wir einen Discord (online Plattform für Studierende) wo wir unsere Fragen reinstellen können und uns die Kollegen jederzeit unterstützen! Bis jetzt bin ich selbst sehr gut durchgekommen. Ich würde deshalb die IU unbedingt weiterempfehlen.

Bernd , 50 Jahre, hat den Fernstudiengang „Bachelor Informatik (B.Sc.)“ am 02.11.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Ich kann mit voller Überzeugung sagen, dass meine Erfahrung an der IU im Studiengang Informatik absolut herausragend war. Die IU hat eine hervorragende Bildungseinrichtung mit hochqualifizierten Dozenten und einem breiten Spektrum an Ressourcen für Informatikstudenten. Ich bin voll des Lobes für die IU und hier sind einige Gründe, warum:

Kompetente Dozenten: Die IU zeichnet sich durch ihre engagierten und erfahrenen Dozenten aus. Ihre Expertise und Unterstützung haben mir geholfen, mein Informatikwissen auf ein neues Level zu heben.

Vielfältiges Lehrangebot: Die IU bietet eine breite Palette von Kursen in verschiedenen Informatikdisziplinen. Egal, ob es um Softwareentwicklung, Datenanalyse oder Cybersecurity geht, hier findet man die passenden Kurse.

Moderne Ausstattung: Die Universität investiert kontinuierlich in modernste Technologie und Infrastruktur, um sicherzustellen, dass die Studierenden Zugang zu den neuesten Werkzeugen und Ressourcen haben.

Praxisnahe Projekte: Die IU legt großen Wert auf praxisnahe Erfahrungen. Ich hatte die Gelegenheit, an realen Projekten zu arbeiten, die mir wertvolle Einblicke in die Berufswelt verschafft haben.

Gemeinschaft und Vernetzung: Die IU fördert den Austausch zwischen Studierenden und die Bildung von Netzwerken. Dies hat mir geholfen, wertvolle Kontakte zu knüpfen und neue Freundschaften zu schließen.

Insgesamt bin ich äußerst zufrieden mit meiner Entscheidung, an der IU zu studieren. Die Universität hat mir nicht nur fundierte Kenntnisse in der Informatik vermittelt, sondern auch die persönliche Entwicklung gefördert. Ich kann die IU uneingeschränkt empfehlen und bin dankbar für die wertvolle Zeit, die ich dort verbracht habe.

Benedikt, 25 Jahre, hat den Fernstudiengang „Bachelor Informatik (B.Sc.)“ am 02.11.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Die IU bietet für selbstständiges Lernen alles was benötigt wird.
Ich persönlich lerne am besten über das Skript direkt und schreibe mir daraus eine eigene Zusammenfassung. Die Zusammenfassung wird daraufhin verwendet um Karteikarten zu erstellen um effizienter zu lernen. Dafür benutze ich Anki.

Die Qualität der Module geht von sehr gut bis okay. Manche Inhalte sind einfach nicht mehr Standard z.B. Module bzgl. Webentwicklung - hier sollte mehr auf aktuelle Frameworks oder auf die Basis eingegangen werden.

Das beste an der IU ist aber vor allem die Flexibilität der Teilnahme an Prüfungen, ob nun früh morgens oder spät abends über das Konzept der Onlineprüfung ist alles möglich, auch kurzfristig einen Tag vorher kann die Prüfung gebucht oder noch abgesagt werden.

David, 27 Jahre, hat den Fernstudiengang „Bachelor Informatik (B.Sc.)“ am 02.11.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Die IU (Internationale Hochschule) ist für mich eine herausragende Wahl, wenn es um ein Informatikstudium geht. Die Qualität der Ausbildung und die Flexibilität des Studienprogramms haben mich von Anfang an überzeugt.
Der Studiengang Informatik an der IU bietet eine breite Palette von Lehrinhalten, die sowohl die theoretischen Grundlagen als auch praktische Anwendungen abdecken. Die Dozenten sind hochkompetent und stehen den Studierenden stets mit Rat und Tat zur Seite. Die Möglichkeit, Vorlesungen online zu verfolgen, ermöglicht es mir, mein Studium flexibel zu gestalten und gleichzeitig berufstätig zu bleiben.
Die IU legt großen Wert auf praxisnahe Erfahrungen, was sich in Projekten und Praktika widerspiegelt. Diese praxisorientierte Herangehensweise hat mir geholfen, mein Wissen in der Informatik in der realen Welt anzuwenden.
Die IU bietet zudem eine ausgezeichnete technische Infrastruktur und moderne Lernmaterialien, die das Lernen effizient und effektiv gestalten. Die Online-Plattform ist benutzerfreundlich und erleichtert den Austausch mit Kommilitonen und Professoren.
Insgesamt kann ich die IU und den Studiengang Informatik uneingeschränkt empfehlen. Die Qualität der Ausbildung, die Flexibilität des Studienprogramms und die Möglichkeit, Beruf und Studium erfolgreich zu vereinbaren, machen die IU zur idealen Wahl für angehende Informatikstudenten.

Ahmad, 29 Jahre, hat den Fernstudiengang „Bachelor Informatik (B.Sc.)“ am 02.11.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Hallo,
Das Studium an IU hat mir gefallen, weil es 100% flexibel ist, man kann jede Zeit die Videos der Vorlesungen amschauen, die Übungen machen, Nachrichten an die Tutor schicken und Prüfungen schreiben. Die Fragen in den Prüfungen waren überhaupt nicht kompliziert gestellt, was ich sehr hilfreich und toll gefunden habe. Es gibt natürlich Materialien für die Prüfungen damit man sich für die Klausuren gut vorbereitet. Wenn man fragen hat, kann man gerne sich melden per email schreiben oder anrufen.
Man hat das Gefühl dass man im hand genommen und nicht ins klate Wasser geworfen wird

Carolin Bofinger , 29 Jahre, hat den Fernstudiengang „Bachelor Informatik (B.Sc.)“ am 02.11.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Ich finde die hohe Flexibilität an der IU als erfolgversprechend. Dies macht es mir möglich, Studium, Beruf und Familie unter einen Hut zu bekommen. Bislang konnte ich immer jemanden erreichen wenn ich ein Problem hatte. Die Dozierenden waren bisher immer hilfsbereit bei inhaltlichen Unklarheiten. Manchmal muss man auf Ergebnisse oder Antworten warten, aber ich habe alle Zensuren innerhalb der fristen.
Die Module sind didaktisch gut aufgebaut und man kann die Texte gut verstehen. Manche haben mehr Materialien zur Verfügung als andere.

Alwin, 36 Jahre, hat den Fernstudiengang „Bachelor Informatik (B.Sc.)“ am 02.11.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Im Vergleich das beste Angebot an Lehrmaterialien, Betreuung und Prüfungsangebot.
Entscheidend für mich war auch die Flexibilität, da ich als vollzeitarbeitender Familienvater teilweise sehr eingespannt bin. Die IU bietet mir genau was ich brauche und mir wünsche.

Robert, 32 Jahre, hat den Fernstudiengang „Bachelor Informatik (B.Sc.)“ am 08.07.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Ich habe die Zeit der Kurzarbeit im Jahr 2020 genutzt, um mich für eine Weiterbildung zu informieren. Ich bin dann auf das Angebot der IU gestoßen und dachte mir, dass das flexible Konzept gut in meinen Alltag (Familie & Beruf) einbinden lässt.
Der Inhalt ist gut strukturiert und in sehr guter Qualität. Die Inhalte decken Basiswissen, sowie aktuelle Anforderungen an die Informatik (KI, Big Data, DSGVO, etc.) ab.
Der Mix an schriftlichen Ausarbeitungen und Klausuren ist auch sehr gut abgestimmt und bereitet einen gut auf das Schreiben der Bachelorarbeit vor.
Als Student hat man einen hohen Freiheitsgrad zur Einteilung der Module und Prüfungen. Das hat sich bei mir als sehr nützlich erwiesen.
Ich kann das Studium nur empfehlen.

Marie, 29 Jahre, hat den Fernstudiengang „Bachelor Informatik (B.Sc.)“ am 06.06.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Ich bin mittlerweile im 5. Bachelor Semester Informatik an der IU und schwärme nach wie vor von meinem Studium. Das schönste ist, dass es aufgrund der super starken Flexibilität vereinbar mit einem Beruf ist. Ich studiere im Teilzeit 2 Modell und kann gleichzeit Vollzeit arbeiten. Am Meisten schätze ich, dass ich selbst entscheiden kann, wann ich welches Fach belegen möchte (Reihebfolge) und man auch in keins der Weise an Klausurtermine gebunden ist. Ich kann heute entscheiden, dass ich morgen eine online Klausur schreiben möchte. Das finde ich einfach super! Ich bin insgesamt sehr zufrieden und kann es jedem nur weiterempfehlen :)

Max, 27 Jahre, hat den Fernstudiengang „Bachelor Informatik (B.Sc.)“ am 02.06.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Die Module sind größtenteils gut strukturiert und interessant. Es wird durchaus viel Wert auf Praxisbezug gelegt, in einer perfekten Welt wäre dieser vielleicht noch ausgeprägter.

Leider bleiben Skripte, Folien etc. über längere Zeiträume hinweg mit kleinen Fehlern übersät. Das lenkt vom lernen ab und man hat echt keine Lust jedes Mal irgendwem Bescheid zu sagen.

Man hat aber grundsätzlich viele Lernmaterialien zur Verfügung, sodass man sich seinen eigenen Lernmix multimodal zusammenstellen kann.

Ich lese z.B. immer zuerst das Skript, danach schaue ich mir manchmal die Videos zu den einzelnen Lektionen an. Vor der Online-Klausur (funktioniert gut, Termine sind sehr flexibel wählbar) gebe ich mir immer nochmal die Folien und evtl. die Online-Tests und Musterklausuren.

Wenn das noch nicht reicht, bleiben noch die Live-Sessions mit den Tutoren. Die fachliche Betreuung *auf Anfrage* ist in diesem Sinne sehr gut. Die Tutoren sind sehr kompetent und hilfsbereit, die Mitarbeiter sind alle freundlich.

Mein Tipp: Man muss als Student unbedingt versuchen, beim Lernen immer den Bezug zu eigenen Projekten herzustellen, dazu bieten sich immer genug Möglichkeiten.

Eric, 25 Jahre, hat den Fernstudiengang „Bachelor Informatik (B.Sc.)“ am 16.05.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Sehr flexibles Studium hinsichtlich Ablauf, Lernangeboten und Prüfungsformen ohne verbindliche Präsenztermine. Praxisorientierung und Prüfungsmanagement werden für mein Empfinden etwas vernachlässigt, der Lern- bzw. Arbeitsaufwand zwischen den Prüfungsformen ist nicht besonders ausbalanciert, Möglichkeiten zur Prüfungsvorbereitung sind vielmals mangelhaft. Die Online-Prüfungen sind gut organisiert und von einem Proktor durchgehend betreut, wenn auch etwas umständlich zu absolvieren (unübersichtliche Nutzerführung, Verbindung zu Proktor/examity teilweise erst nach mehreren Versuchen erfolgeich). Korrekturen und Einsichten von Prüfungen sind in der Regel intransparent und nicht gut organisiert (lange Korrekturdauern, Einsicht standardmäßig nicht vorgesehen). Kommunikation mit Sekretariat und Prüfungs-Team ist unkompliziert und Anfragen werden meist zügig beantwortet. Individuelles Feedback wird gehört und diskutiert, die standardisierten Feedbackformulare fühlen sich eher nutzlos an.

Dennis, 25 Jahre, hat den Fernstudiengang „Bachelor Informatik (B.Sc.)“ am 04.05.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Sehr flexibel, anpassungsfähig an jeden Alltag. Klausurabnahme ebenfalls maximal flexibel - so werden stressige Prüfungsphasen vermieden. Die Unterlagen sind alle relativ einheitlich gehalten, so gibt es einen roten Faden der sich durch jeden Kurs zieht, dass macht das Bearbeiten erheblich leichter.

David, 26 Jahre, hat den Fernstudiengang „Bachelor Informatik (B.Sc.)“ am 04.05.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Die IU bietet mit dem BA Fernstudium ein geniales Konzept aus einerseits Selbstständigkeit und andererseits Flexibilität in der Auswahl von Kursen und Leistungen. Klemmt man sich dahinter, gibt es nichts besser als das Fernstudium an der IU, wenn man darüberhinaus vollständig arbeitet. Ich werde jetzt (mit Vorwissen und Vorleistungen) in etwa gesamt einem Jahr Aufwand meinen Abschluß haben - das ist unschlagbar!

Daniel, 38 Jahre, hat den Fernstudiengang „Bachelor Informatik (B.Sc.)“ am 06.03.2023 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Anhand des gut aufbereiteten Lernstoffes ist ein autodidaktes Lernen überhaupt kein Problem. Der Kontakt zu den Tutoren gestaltet sich dich den Campus sehr einfach und man erhält bei schwierigen Themen sofort und prompte Hilfe. Der runde Abschluss bildet die Möglichkeit seine Klausuren online abzulegen, das erhöht die Flexibilität um ein vielfaches.

Urij, 22 Jahre, hat den Fernstudiengang „Bachelor Informatik (B.Sc.)“ am 16.12.2022 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Das Fernstudium war die perfekte Entscheidung für meine Lebenssituation, da ich sehr viel Flexibilität brauche.
Dazu lerne ich am besten selbstständig - dafür gibt mir die IU alle Möglichkeiten. Aber auch wenn man mehr Betreuung braucht, wird man bei der IU zahlreiche Möglichkeiten haben.
Klausuren sind auch sehr gut konzipiert - man weiß immer, was man lernen muss - dazu kann man die Klausur dann ablegen, wenn man sich bereit dafür fühlt.
Empfehle die IU herzlichst weiter!

Mike, 44 Jahre, hat den Fernstudiengang „Bachelor Informatik (B.Sc.)“ am 15.12.2022 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Der Studiengang an der IU ist sehr organisiert. Es gibt für de Anfang genügend Einführungskurse, Informationsveranstaltunten et cetera. Mitten im Studiengang sind die Kurse gut zu managen. Die digitalen Kurmaterialien sind gut und werden stetig verbessert. Egal in welchem Modul man gerade lernt, sind die Materialien und die konzeptionelle Umsetzung gut und in einer verständlicher Form dargestellt. Ansprechpartner egal zu welchen Belangen gibt es jederzeit. Kurz: Ich kann mir nicht vorstellen, an einer anderen Uni zu studieren.

Claudia, 43 Jahre, hat den Fernstudiengang „Bachelor Informatik (B.Sc.)“ am 15.12.2022 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Ich studiere seit Februar 2021 an der iu. Inzwischen habe ich das 4. Fachsemster erreicht.

Wie es für ein Fernstudium üblich ist, werden einem zur Bearbeitung diverse Materialen für jeden Kurs zur Verfügung gestellt. Das Skript enthält alles prüfungsrelevante Informationen. Zusätzlich gibt es je nach Modul Shortcast, aufgezeichnete Tutorien oder weitere Materialen. Zusätzlich kann man in regelmäßigen Abständen Q&As besuchen und seine Fragen mit dem Tutor besprechen.

Damit ist das Bestehen der Prüfung auf alle Fälle möglich. Ich habe noch keinen Kurs gesehen, der ein "Genickbruch" darstellt, selbst die wirklich harten Dinger, wie Statistik oder Mathematik sind sehr gut aufgearbeitet.

Zusätzlich wird in leider unregelmäßigen Abständen s.g. Sprints und Interaktive Lehrveranstaltungen angeboten. Diese ergänzen das Angebot hervorragend. Natürlich stehen und fallen diese Veranstaltungen mit dem jeweiligen Dozenten. Doch bisher waren die meisten wirklich hilfreich.

Ein unschlagbarer Pluspunkt sind die sehr flexiblen Zeiten für Onlineprüfungen. Wenn ich wollen würde, könnte ich am 24.12. um 17 Uhr eine Prüfung ablegen. Bisher habe ich alle meine Prüfungen zu Hause am Küchentisch geschrieben. Was gerade für so Prüfungsangsthasen wie mich eine echte Alternative darstellt.

Ich arbeite Vollzeit, habe Familie und studiere TZ1. Das geht nur, wenn das Studieren Spaß macht und ich mir meine Lernzeit genau so legen kann, wie ich sie brauche. Das bietet mir die iu.

Was etwas in den Hintergrund tritt, im Gegensatz zu einer Präsenzuni, ist der direkte Kontakt zu anderen Studierenden. Das liegt aber in der Natur der Sache, wobei wir Informatikstudierenden eine hervoragende Community aufgebaut haben.

Um das Lernen kommt man allerdings nicht drumherum. Die Prüfungen werden einem nicht geschenkt, aber sie sind stets fair. Was man noch wissen muss, man bekommt alles braucht und wissen muss, aber man muss es aktiv einfordern. Keiner trägt einem etwas hinterher. Alles Wissen ist verfügbar, wenn man weiß wo.

Fazit: ich kann die iu jdem empfehlen, der wirklich studieren will und sich gut selber organisieren und motivieren kann.

Marc, 43 Jahre, hat den Fernstudiengang „Bachelor Informatik (B.Sc.)“ am 15.12.2022 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Eigener Zeitrahmen möglich, guter professioneller Kontakt zu den Mitarbeitern, die Kurse werden gut aufgezeigt, Inhalte gut dargestellt. Scripte, online Tests bereiten einen gut vor. Kontakt zum Tutor jederzeit möglich. Auf Mails werden unter 24 Stunden beantwortet. Zu empfehlen.

Paula, 24 Jahre, hat den Fernstudiengang „Bachelor Informatik (B.Sc.)“ am 15.12.2022 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Nach Abschluss meiner Ausbildung im kaufmännischen Bereich wollte ich mich gerne noch weiterbilden. Für ich kam ein reines Präsenzstudium nicht in Frage, da ich mich gerne neben meiner beruflichen Tätigkeit weiterbilden und nicht erneut die Schulbank drücken wollte. Ein Fernstudium bot sich hier besonders gut an. Nun studiere ich Informatik im 3. Semester.

Bei der IU gefällt mir vor allem die Flexibilität. Neben zahlreichen Angeboten von der IU selbst, die einem bei der Organisation des Studiums unterstützen, kann man sich auch gut mit anderen Kommilitonen via MS Teams o.Ä. vernetzen.

Die Studieninhalte sind gut aufbereitet und es gibt verschiedene Arten von Materialien, die man nutzen kann (Live Tutorien, Videos uvm.).
Mir persönlich fehlt jedoch hin und wieder die Wahl für einen praktischen Teil - gerade im Bereich der Programmierung. Hier kommen derzeit nach und nach Inhalte dazu, diese sind jedoch noch nicht allzu weit vertreten.

Das Abhalten von Online-Klausuren klappte bei mir bisher immer einwandfrei.

Preis-Leistungs-technisch ist die IU für das was sie bietet in Ordnung. Natürlich ist das Ganze nicht mit einer "normalen" Uni vergleichbar und man sollte sich vorher bereits Gedanken machen, wie man das Ganze finanzieren möchte. Teilweise gibt es Stipendien in diesem Bereich oder weitere Formen der finanziellen Unterstützung. Dazu kann man sich online ausreichend informieren.

Insgesamt bin ich mit dem Studium sehr zufrieden und bereue meine Entscheidung keinesfalls. Gerade für die Personen, die gerne nebenbei noch etwas machen möchten, ist ein Fernstudium an der IU optimal.

Norbert, 40 Jahre, hat den Fernstudiengang „Bachelor Informatik (B.Sc.)“ am 15.12.2022 bewertet.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation

Das Fernstudium bei der IU bietet viele Vorteile. Zum Beispiel können die Studierenden ihren Lernstoff flexibel und individuell gestalten, da sie nicht an feste Präsenztermine gebunden sind. Auch die Möglichkeit, von überall aus zu studieren, ist ein großer Vorteil, der besonders für berufstätige Menschen oder für diejenigen, die weiter entfernt wohnen, sehr attraktiv ist. Die IU bietet auch eine hervorragende Betreuung und Unterstützung für ihre Fernstudierenden, von der individuellen Beratung bis hin zu umfangreichen Lernmaterialien und Lernplattformen. Insgesamt bietet das Fernstudium bei der IU eine flexible und zugleich hochwertige Möglichkeit, einen akademischen Abschluss zu erwerben.

Infomaterial anfordern

Füge jetzt das Infomaterial zum Fernstudiengang Bachelor Informatik (B.Sc.) von „IU Fernstudium“ deinem Warenkorb hinzu. Anschließend kannst du kostenlos und unverbindlich alle Infomaterialien der Fernkurse, die dich interessieren, bequem anfordern. Die Infomaterialien werden dir umgehend von den Bildungsanbietern zugesendet, per E-Mail oder postalisch.

Infomaterial hinzufügen

Ähnliche Fernkurse, die Dich auch interessieren könnten

Du kannst auch direkt Infomaterial aller Kurse der Kategorie Bachelor Informatik hinzufügen:

Alle Infomaterialen hinzufügen
Alle Infomaterialen hinzugefügt
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Bachelor (B.Sc.) Informatik
GU - Deutsche Hochschule für angewandte Wissenschaften
  • Bachelor
  • Online + Selbststudium
  • 12 bis 20 h pro Woche
  • 9.900 € - 12.900 € (MwSt.-befreit)
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Bachelor Data Science (B.Sc.)
IU Fernstudium
  • Bachelor
  • Online
  • 36 - 72 Monate
  • 20 bis 40 h pro Woche
  • 15.063 € - 19.347 € (MwSt.-befreit)
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Informatik (B.Sc.)
Wilhelm Büchner Hochschule (WBH)
  • Bachelor
  • Präsenz (optional) + Online + Selbststudium + Studienhefte
  • 36 - 36 Monate
  • 10 h pro Woche
  • 9.900 € (MwSt.-befreit)
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Digital Engineering und Angewandte Informatik (B.Eng.) - dual
AKAD University
  • Bachelor
  • Online + Präsenzveranstaltungen (Pflicht)
  • 7.539 € (MwSt.-befreit)
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Informatik (B.Sc.)
AKAD University
  • Bachelor
  • Online
  • 36 - 72 Monate
  • 15 bis 20 h pro Woche
  • 13.284 € - 15.768 € (MwSt.-befreit)
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Informatik (B.Sc.) - dual
AKAD University
  • Bachelor
  • Online + Präsenzveranstaltungen (Pflicht)
  • 7.539 € (MwSt.-befreit)
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Bachelor Informatik
Euro-FH - Europäische Fernhochschule Hamburg
  • Bachelor
  • Online + Präsenz (optional)
  • 36 - 48 Monate
  • 12 bis 20 h pro Woche
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)
SRH Fernhochschule – The Mobile University
  • Bachelor
  • Online + Präsenz (optional) + Selbststudium
  • 36 - 72 Monate
  • 10 bis 20 h pro Woche
  • 15.084 € - 16.488 € (MwSt.-befreit)
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Data Science (B.Sc.) - dual
AKAD University
  • Bachelor
  • Online + Präsenzveranstaltungen (Pflicht)
  • 7.539 € (MwSt.-befreit)
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Data Science (B.Sc.)
AKAD University
  • Bachelor
  • Online
  • 36 - 72 Monate
  • 15 bis 20 h pro Woche
  • 13.644 € - 16.488 € (MwSt.-befreit)
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Big Data Management (B.A.)
AKAD University
  • Bachelor
  • Online
  • 36 - 72 Monate
  • 15 bis 20 h pro Woche
  • 13.284 € - 15.768 € (MwSt.-befreit)
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Duales Studium Bachelor Informatik (B.Sc.)
IU Duales Studium (Präsenzstudium)
  • Bachelor
  • Online + Präsenzveranstaltungen (Pflicht)
  • 42 Monate
  • 10 bis 20 h pro Woche
  • 0 € (MwSt.-befreit)

Weiterführende Links

Alle Fernkurse von IU Fernstudium

Zu Deiner Suche passen auch folgende Kategorien:

Weiterbildung Cyber-Physical Systems
Weiterbildung Cyber-Physical Systems
Weiterbildung Information Systems Management
Weiterbildung Information Systems Management
Weiterbildung Objektorientierte Programmierung
Weiterbildung Objektorientierte Programmierung
Bachelor Elektrotechnik & Informationstechnik
Bachelor Elektrotechnik & Informationstechnik