• 2751 Kurse
  • 95 Anbieter
  • 4775 Erfahrungsberichte
Suchen Sie direkt nach Ihrem Fernstudium:
Kurse Menü Suche

Fernstudium im Bereich Vertrieb | Als akademisches Fernstudium oder als berufsbegleitende Weiterbildung

Wo Dienstleistungen erbracht oder Produkte erzeugt werden, sollen diese für die Kunden oder Endverbraucher zur Verfügung gestellt werden. Dazu benötigt man sowohl eine ausgearbeitete Strategie als auch bestimmte Prozesse, um die Ware an den Mann oder die Frau zu bringen. Aufgrund eines Marketingplans sorgt der Vertrieb für die verlustfreie und schnelle Verfügbarkeit der eigenen unternehmerischen Erzeugnisse. Sie stehen also in vorderster Reihe beim Kampf um Kunden und Aufträge.

Passende Kurse / Studiengänge im Bereich Vertrieb

Es wurden 33 Kurse / Studiengänge gefunden.
Sortieren nach

Seiten

In der Kategorie Vertrieb gelistet

  • 31
    Fernlehrgänge
  • 6
    Fernstudiengänge
  • 8
    Fernhochschulen
  • 8
    Fernschulen

Wichtige Fakten für das Fernstudium bzw. die berufsbegleitende Weiterbildung Vertrieb

In der Kategorie Vertrieb sind aktuell 31 Fernlehrgänge und 6 Fernstudiengänge von insgesamt 8 Fernhochschulen und 8 Fernschulen gelistet und können mit einem Bachelor, Hochschulzertifikat, Master (konsekutiv), Master (weiterbildend), MBA, Vorbereitung IHK-Abschluss oder Zertifikat abgeschlossen werden. Von einem Fernschüler oder Fernstudenten müssen ca. 4 bis 20 Stunden pro Woche für das Fernstudium eingeplant werden.

   Voraussetzungen Variiert je nach Anbieter
   Dauer 3 Monate (Zertifikat) - 48 Monate (Bachelor)
   Wöchentlicher Aufwand 4 Stunden (Zertifikat) - 20 Stunden (Hochschulzertifikat)

   Abschluss

Bachelor, Hochschulzertifikat, Master (konsekutiv), Master (weiterbildend), MBA, Vorbereitung IHK-Abschluss oder Zertifikat
   Kosten 856 € (Zertifikat) - 13.968 € (Bachelor)

Wie hoch sind die Kosten im Bereich Vertrieb?

Für ein Fernstudium Vertrieb fallen Kosten von 856 € (Zertifikat) bis 13.968 € (Bachelor) an.

Für folgendes Angebot gibt es einen exklusiven FSD-Rabatt und es kann direkt eine Buchungsanfrage gestellt werden: Erfolgreich verkaufen (-5%) vom Anbieter Laudius Akademie für Fernstudien.

Mit welcher Studiendauer müssen Sie rechnen?

Die Dauer des Fernstudiums variiert zwischen 3 und 48 Monaten.

Hilfreiche Bewertungen und Erfahrungen für die Kategorie Vertrieb

Insgesamt wurde das Fernstudium „Vertrieb“ durchschnittlich mit 4,2 von 5 Sternen von 48 Teilnehmern bewertet. Besonders ragt der Kurs Master Sales and Marketing des Anbieters WINGS - Fernstudium an der Hochschule Wismar mit einer Bewertung von 4,2 Sternen von 152 Teilnehmern heraus. Am besten bewertet unter den akademischen Anbietern wurde die Fernhochschule WINGS - Fernstudium an der Hochschule Wismar mit einer Bewertung von 4,2 Sternen. Die meisten Bewertungen im akademischen Sektor weist ebenfalls die Fernhochschule WINGS - Fernstudium an der Hochschule Wismar mit insgesamt 152 Bewertungen aus. Am besten bewertet unter den nicht-akademischen Anbietern wurde die Fernschule Fernschule Weber mit einer Bewertung von 4,7 Sternen. Die meisten Bewertungen im nicht-akademischen Sektor weist ebenfalls die Fernschule Fernschule Weber mit insgesamt 10 Bewertungen aus.

Durchschnittsbewertungen

der Fernlehrgänge und Fernstudiengänge der Kategorie Vertrieb

4,2
bewertet von 48 Teilnehmern
Top-Fernlehrgang (4,2)
Master Sales and Marketing
des Anbieters WINGS - Fernstudium an der Hochschule Wismar
Akademischer Top-Anbieter (4,2)
WINGS - Fernstudium an der Hochschule Wismar
Nicht-akademischer Top-Anbieter (4,7)
Fernschule Weber

Interessante Erfahrungen von Teilnehmern

  • Kily, 23 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Master Sales and Marketing" des Anbieters WINGS - Fernstudium an der Hochschule Wismar am 21.12.2017 bewertet. Bewertungen insgesamt: 38
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    + sehr engagierte Studiengangsbetreuung gute Erreichbarkeit der Ansprechpartner aktuelle und fachlich angemessene Literatur wird zur Verfügung gestellt Inhalte, je nach Dozent, gut aufgearbeitet (sogar mit aufgezeichneter Onlinevorlesung) gute Anbindung an die Hochschulbibliothek und Zugang zu vielen Verlagen Vorlesungen sind wirklich nur an Wochenenden, keine gesonderte Präsenz erforderlich Noten für Klausuren werden extrem schnell bekannt gegeben - Inhalte, je nach Dozent, überhaupt nicht aufgearbeitet (kein Skript) Stoffumfang für Vollzeitbeschäftigte, besonders mit Führungsverantwortung, recht hoch

  • Valentina, 33 Jahre, hat den Fernkurs: "IHK-Fachkraft Marketing-Vertrieb" des Anbieters Fernschule Weber am 17.05.2017 bewertet. Bewertungen insgesamt: 5
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Sehr guter Lehrgang mit übersichtlichen Materialen, guter und fairer Betreuung und ohne Zeitdruck. Alle Inhalte sind praxisbezogen und können schnell im Beruf (in meinem Fall im Vertrieb) umgesetzt werden. Die Kombination von Marketing und Vertrieb ist selten zu finden und in diesem Lehrgang sehr gut umgesetzt. Der Preis ist konkurrenzlos.

Welche Studieninhalte erwarten Sie?

Der Zertifikatslehrgang vermittelt viele wichtige Grundlagen für den erfolgreichen Vertrieb und Direktvertrieb. Diese sind unter anderem:

  • Grundlagen der Rhetorik und Präsentation
  • Grundtechniken der Verkaufspräsentation
  • Zeitmanagement
  • Gedächtnistraining
  • Rationales Wirtschaften

Darüber hinaus werden durch den Lehrgang verschiedene Wissensgebiete gestreift, welche für den Vertrieb ebenfalls vorteilhaft sind. So lernen Sie:

  • Grundlagen der BWL
  • Rechtsgrundlagen für den Vertrieb
  • Grundlagen Controlling

Der Zertifikatslehrgang vermittelt durch seine verschiedenen Lerninhalte weitere Soft-Skills, welche Ihnen im Verlauf Ihrer Tätigkeit zugutekommen.

  • Nutzung von Vertriebs-IT-Technologie
  • Grundlagen Business Englisch
  • Kommunikationstraining

Beschreibung des Fernstudiums bzw. der berufsbegleitenden Weiterbildung

Der Vertrieb stellt hohe Anforderungen an die dort Beschäftigten: Nicht nur, dass in vielen Bereichen die Höhe des Einkommens vom Erfolg abhängt, sondern auch, da man sich beständig auf neue Menschen und Situationen einstellen muss. Nur durch eine gezielte Ausbildung kann der Erfolg dauerhaft gewährleistet werden. Als geprüfter Fachberater im Vertrieb sind Sie in der Lage die verschiedenen Anforderungen bestens zu erfüllen und die eigene Effektivität deutlich zu steigern.

Der Vertrieb ist im Aufwind. Nicht nur der wirtschaftliche Aufschwung, sondern auch das verbesserte Konsumverhalten der Deutschen sorgt für rege Umsätze. Allerdings bieten viele Unternehmen ihren Mitarbeitern nur kurze und unzureichende Schulungen an, ehe sie im Vertrieb selbstständig arbeiten dürfen. Diese Schulungen sind oftmals sehr oberflächlich und behandeln nur die betriebsinternen Ziele. Wer jedoch im Vertrieb dauerhaft erfolgreich sein möchte, der muss sich auf die eigenen Fähigkeiten und Fertigkeiten verlassen können.

Durch den Lehrgang zum geprüften Fachberater im Vertrieb werden Sie in die Lage versetzt, Ihre Vertriebstätigkeit deutlich effizienter ausführen zu können. Sie lernen nicht nur die notwendige Psychologie, sondern auch das Management der eigenen Kunden, der eigenen Zeit und der eigenen Mittel. Somit werden Sie nicht nur erfolgreicher im direkten Kundenkontakt, sondern können Ihren Erfolg nachhaltig planen und organisieren. Auf diese Weise rücken deutlich verbesserte Aufstiegschancen in greifbare Nähe.

Voraussetzungen

Die Voraussetzungen für den Zertifikatslehrgang sind übersichtlich gestaltet. Sie müssen bereits im Vertrieb oder im Verkauf tätig sein und somit über erste Berufserfahrung verfügen. Ein Abschluss in einem dieser Bereiche ist jedoch nicht zwingend vorgesehen, sodass Sie auch ohne einen entsprechenden Berufsabschluss den Zertifikatslehrgang beginnen können. Für die Prüfung bei der IHK ist allerdings eine entsprechende Beschäftigungsdauer in einer der Branchen vorgeschrieben. Wenn Sie den Zertifikatslehrgang mit der Prüfung vor der IHK abschließen möchten, sollten Sie dies in jedem Fall beachten.

Gerade im Vertrieb sind es die charakterlichen Fähigkeiten, die eine erfolgreiche Arbeitskraft auszeichnen:

   sozial

 

   organisiert

 

   kommunikativ

 

   verhandelnd

 

Dauer

Der Zertifikatslehrgang umfasst eine Dauer von 18 Monaten bis zum Abschluss. Während dieser Zeit müssen Sie pro Woche circa sechs Stunden Arbeit für den Lehrgang einrechnen.

Prüfung

Wenn alle Lerninhalte abgeschlossen wurden, erhalten Sie das Zertifikat der Akademie. Wenn Sie allerdings die Prüfung vor der IHK ablegen möchten, so sollten Sie sich auf diese Prüfung separat vorbereiten. In den Gebühren für den Fernlehrgang sind bereits die Kosten für ein sechstägiges Vorbereitungsseminar in Hamburg enthalten, welches Sie umfassend auf eine anstehende Prüfung bei der IHK vorbereitet. Dieses Seminar ist optional, sollte allerdings in Anspruch genommen werden.

Zielgruppe

Der Zertifikatslehrgang richtet sich hauptsächlich an Menschen, die bereits im Verkauf oder Vertrieb arbeiten und die eigenen Stärken verbessern möchten. Wer in diesen Bereichen tätig ist und noch keine großen Verkaufserfolge vorweisen kann, ist in vielen Fällen nicht richtig auf den Beruf vorbereitet worden. Durch den Lehrgang können Sie Ihre Arbeit verbessern und sich selbst und die Arbeitsbereiche einfacher und effizienter strukturieren. Wer im Vertrieb oder der Distribution nach neuen Aufstiegschancen sucht, sollte diesen Lehrgang unbedingt ins Auge fassen.

Berufsbild / Tätigkeiten

Der Vertrieb ist äußerst vielfältig und bunt. In vielen Bereichen dieses Berufszweiges haben Sie es nicht nur mit Endkunden, sondern auch mit Geschäftskunden zu tun. Daher müssen beide Bereiche durch die Ausbildung beziehungsweise Fortbildung abgedeckt werden. Durch den Zertifikatslehrgang werden Sie nicht nur zu einem besseren Verkäufer, sondern arbeiten deutlich strukturierter und effektiver. Somit können Sie nicht nur die Umsatzzahlen deutlich erhöhen, sondern auch ein breiteres Kundensegment ansprechen. Ob in einem Ladenlokal, einem Geschäft oder bei den Kunden Zuhause: Als erfolgreicher Vertriebler sind Sie allein für den Erfolg verantwortlich und können diesen durch Ihre Fähigkeiten steuern und kontrollieren.

Wie sind die Berufsaussichten bzw. Karrieremöglichkeiten im Bereich Vertrieb?

Die aktuelle Wirtschaftslage und die Kaufkraft der Deutschen lassen den Vertrieb aktuell stark ansteigen. Wenn Sie in diesem Bereich Karriere machen möchten ist es wichtig, dass Sie sich gründlich auf die verschiedenen Aufgaben vorbereiten. Durch den Lehrgang werden Sie nicht nur zu einem besseren Vertriebler, sondern können Ihre Karriere strategisch planen. Viele Unternehmen suchen nach neuen und motivierten Vertriebsmitarbeitern, welche nicht nur die Motivation zeigen, sondern auch das fachliche Knowhow mitbringen.

Ein entsprechendes Zertifikat der IHK wird von vielen Unternehmen sehr geschätzt und kann Ihnen einen einfacheren Einstieg in viele Branchen bieten. Darüber hinaus bietet das Zertifikat die Chance, dass Sie bereits frühzeitig mit wichtigen Aufgaben und Vertriebsgebieten betraut werden. Somit steigen sowohl die Chancen auf höhere Einnahmen und Boni, als auch auf den beruflichen Aufstieg stark an. Viele Unternehmen bieten mit einem solchen Abschluss auch den direkten Einstieg als Teamleiter an, so dass Sie nochmals deutlich bessere Aufstiegschancen genießen.
 

Pro und Contra Fernstudium Vertrieb

Pro

Der große Vorteil an diesem Fernlehrgang liegt in seiner sehr hohen Flexibilität. Dank des geringen Arbeitsaufwandes pro Woche, können Sie den Lehrgang auch mit einem stressigen Berufsalltag sehr gut in Übereinstimmung bringen. Darüber hinaus können Sie die gelernten Inhalte direkt in Ihrem Berufsalltag anwenden und somit den Lerneffekt nochmals verstärken.

Contra

Nachteilig ist die feste Bindung über 18 Monate. Sie müssen sich im Klaren darüber sein, dass Sie für diese Dauer in der Woche auf einen Teil Ihrer Freizeit verzichten müssen. Auch die Vorbereitung für die Prüfung wird einen Teil Ihres Urlaubs in Anspruch nehmen, was ebenfalls bedacht werden sollte.

Über den Autor

Melanie Beitzenkroll verantwortet bei Fernstudium Direkt die redaktionelle Pflege der Anbieterdaten. Darüber hinaus ist sie auch Ansprechpartnerin für das Thema Marketing und Vertrieb.

Zum Autorenprofil

Kommentare für Vertrieb

  Haben Sie Fragen zu einem Angebot?
  Möchten Sie uns etwas mitteilen?
  Vermissen Sie einen Kurs?

Dann hinterlassen Sie uns doch einen Kommentar.
Wir versuchen, Ihnen weiterzuhelfen.

Neuen Kommentar schreiben

Sehr geehrte Damen unh Herrern,
ich möchte gerne ein kurs kommunikatitraining machen und kunden verstehen oder kunden beraten lernen.
ich bin brazilianerin und Deutsche , aber deutsche sprache nicht so 100% o.k
ich möchote trostdem den kurs machen.
können Sie mir bitte sagen , wieviel es kostet ? wie viel die Material kostet?
ich möchte den kurs nur für sech 6 monaten besuchen , oder machen.
über eine antworte von ihnen würde ich mich sehr freuen.
Mfg
Sandra Vaz Ramos Lang

Hallo Frau Lang,

kommt ganz darauf an, für welchen Kurs genau Sie sich entscheiden. Bei uns im Überblick der einzelnen Kurse sind meistens die Kosten schon aufgelistet. Über weitere Details und Verlauf informieren sich am besten direkt bei der Fernschule. Sie können natürlich auch erst einmal einen Deutsch-Kurs belegen: https://www.fernstudium-direkt.de/deutsch-daf-lernen
Wir wünschen viel Erfolg!