• 3649 Kurse
  • 117 Anbieter
  • 15637 Bewertungen
3 x Bestnote von FOCUS-MONEY Weiterbildungsportal mit der größten Kundenzufriedenheit #31/2020 - #31/2021 - #32/2022
Suchen Sie direkt nach Ihrem Fernstudium:
Kurse Menü Suche

Weiterbildung Personal Trainer:in | Als Fernstudium oder berufsbegleitende Weiterbildung

In der Kategorie Weiterbildung Personal Trainer:in sind aktuell 14 Fernlehrgänge und ein Fernstudiengang von insgesamt 9 Fernschulen gelistet und können mit einem Diplom oder Zertifikat abgeschlossen werden. Von einem Fernschüler oder Fernstudenten müssen ca. 4 bis 12 Stunden pro Woche für das Fernstudium eingeplant werden.

Passende Kurse / Studiengänge im Bereich Weiterbildung Personal Trainer:in

Jetzt kostenlos Infomaterial anfordern Es wurden 15 Kurse / Studiengänge gefunden.
Sortieren nach

Seiten

i

Kostenlos Infomaterial zum Thema Weiterbildung Personal Trainer:in bestellen

Wichtige Fakten für das Fernstudium bzw. die berufsbegleitende Weiterbildung Weiterbildung Personal Trainer:in

   Voraussetzungen Variiert je nach Anbieter
   Dauer 1 Monat - 28 Monate (Zertifikat)
   Wöchentlicher Aufwand 4 Stunden - 12 Stunden (Zertifikat)

   Abschluss

Diplom oder Zertifikat
   Kosten 456 € - 4.750 € (Zertifikat)

Welche Studieninhalte erwarten dich im Fernstudium?

Diese Themen können in deinem Fernstudium auf dich zukommen:

  • Trainingsgeräte und -methoden
  • Beratung im Fitnessbereich
  • Training: oberer Rücken, Nacken und Armbeuger
  • Check-up/Anamnese
  • Die Rolle des Trainers: Auftreten, Anleitung, Kundenansprache und -motivation
  • Kundenmanagement und Existenzgründung
  • Training: unterer Rücken und Bauch
  • Trainingsplanerstellung
  • Trainingsmerkmale der grundmotorischen Fähigkeiten
  • Überblick über den Beruf und die Einsatzmöglichkeiten des Fitnesscoachs

Welche Voraussetzungen sollten Studieninteressent:innen für den Fernkurs mitbringen?

Idealerweise bringst du folgende Teilnahmevoraussetzungen für diesen Kurs im Fernunterricht mit:

  • Interesse an medizinischen Zusammenhängen
  • Bereitschaft zum Trainieren
  • Mittlerer Schulabschluss empfehlenswert
  • Bereitschaft zum praktischen Üben

Wie hoch sind die Kosten im Bereich Weiterbildung Personal Trainer:in?

Für ein Fernstudium Weiterbildung Personal Trainer:in fallen Kosten von 456 € bis 4.750 € (Zertifikat) an.

Für folgende Angebote gibt es einen exklusiven FSD-Rabatt und es kann direkt eine Buchungsanfrage gestellt werden:

Mit welcher Studiendauer kannst du im Fach Weiterbildung Personal Trainer:in rechnen?

Die Dauer des Fernkurses variiert zwischen 1 und 28 Monaten.

Hilfreiche Bewertungen und Erfahrungen für die Kategorie Weiterbildung Personal Trainer:in

Insgesamt wurde das Fernstudium „Weiterbildung Personal Trainer:in“ durchschnittlich mit 4,6 von 5 Sternen von 179 Teilnehmern bewertet. Besonders ragt der Kurs OTL-Diplom zum Fitnesstrainer des Anbieters OTL Akademie - Online Trainer Lizenz mit einer Bewertung von 4,7 Sternen von 117 Teilnehmern heraus. Am besten bewertet unter den nicht-akademischen Anbietern wurde die Fernschule KAF-Akademie mit einer Bewertung von 4,9 Sternen. Die meisten Bewertungen im nicht-akademischen Sektor weist die Fernschule OTL Akademie - Online Trainer Lizenz mit insgesamt 138 Bewertungen aus.

Durchschnittsbewertungen

der Fernkurse der Kategorie Weiterbildung Personal Trainer:in

4,6
bewertet von 179 Teilnehmenden
Top-Fernlehrgang (4,7)
OTL-Diplom zum Fitnesstrainer
des Anbieters OTL Akademie - Online Trainer Lizenz
Nicht-akademischer Top-Anbieter (4,9)
KAF-Akademie

Interessante Erfahrungen von Teilnehmer:innen

  • Melina, 16 Jahre, hat den Online-Kurs: "OTL-Diplom zum Fitnesstrainer" des Anbieters OTL Akademie - Online Trainer Lizenz am 28.12.2020 bewertet. Bewertungen insgesamt: 117
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Sie redeten und sagten zu mir "Du wirst es nie schaffen, egal was du tus!t". Ich, als 16-jährige Schülerin konnte dagegen nicht viel sage. Ich wusste, ein Zeugnis von 1,5 wird sie nicht von meinen Fähigkeiten überzeugen können. Warum auch, will ich etwa anderen Menschen beweisen was ich kann? Ganz bestimmt nicht. Also entschied ich als Hobbysportlerin mit Leidenschaft für Sport, mich im Bereich Fitness und Ernährung weiterzubilden um nicht anderen Menschen etwas zu beweisen, sondern mir selbst. Dass ich trotz meinen jungen Jahren etwas erreichen kann, mehr wissen kann als viele andere in meinem Alter. Das ich Disziplin habe und mithilfe verlangtem Willens meine Ziele zu erreichen. Dass nicht nur die Zeugnisnoten eine wichtige Rolle spielen, sondern das was ich liebe und gerne mache. Lange musste ich überzeugen, dass mein Vater mir dabei hilft die Lizenz zu finanzieren. Und bis heute hat er es keinesfalls bereut. Er sieht meine Fortschritte, die Mühe die ich mir neben der Schule gebe. Die von der OTL ermöglichen Absolvenz der Fitnesstrainer-B-Lizenz war nicht nur eine persönliche Erfahrung für mich, sondern viel mehr. Eine initiative Weiterentwicklung, mir selbst zu beweisen, dass ich es kann. Also investierte ich die Zeit in den Sommerferien dafür, alle 12 Module durchzuarbeiten und zu lernen, sodass ich mit Fleiß sogar noch in den Ferien einen Prüfungstermin mit meinem Dozenten vereinbarte und sogar die theoretisch als auch praktische Prüfung bestand. Was habe ich damit erreicht? Mein Ziel!! Ich bin meinem großen Lebenziel einen Schritt näher gekommen. Menschen helfen, sie motivieren ihr da Leben selbst in die Hand zu nehmen, dass auch sie es schaffen können egal mit welcher Vergangenheit. Es hinterlässt bei mir ein unendlich gutes Gefühl, Menschen viele Fragen rund um Fitness und Ernährung zu beantworten. Nicht nur das, auch ich habe mich verändert, geistig als auch körperlich. Mein erlerntes Wissen in diesem Fernlehrgang hat mir den Zugang zu mir selbst geschaffen, das ich ALLE meine Ziele erreichen kann, die ich mir setzte. Es fühlt sich so unglaublich gut an! Und jetzt bilde ich mich mit der Personal Trainer Lizenz weiter. Denn was gibt es besseres als selbstständig mit einer Menge Motivation das Leben anderer Menschen ins positive zu verändern, so wie es das eigene Leben positiv geändert hat? Ich bin OTL so sehr für die vielfältigen Angebote von Lizenzen und Bildungen dankbar. Zugleich 100% flexibel, sodass eine Ausbildung in jeden Lebensalltag integriert werden kann. Egal zu welcher Zeit unabhängig von dem Ort an dem du gerade bist, lernen. Besser geht es nicht mehr! Ach doch, motivierte und mega gut ausgebildete Dozenten mit jahrelanger Erfahrung, die dir rund um die Uhr zur Verfügung stehen. Dies und noch vieles mehr bietet dir OTL an, einfach unglaublich!

  • Marco, 58 Jahre, hat den Online- + Präsenzkurs: "Personal Trainer Lizenz" des Anbieters KAF-Akademie am 05.04.2022 bewertet. Bewertungen insgesamt: 6
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Bin Marco, 58 Jahre alt und wohne in St. Gallen. Habe mich für die KAF Akademie entschieden, weil die Ausbildung sehr praxisorientiert aufgebaut ist. Der Theoretische Teil hat mich sehr angesprochen, weil die Lektionen von 1 bis 9 auf das wesentliche konzentriert waren. Ab Lektion 10 konnte ich sehr viel mitnehmen. Die Übungsauswahl sind sehr vielseitig und in der Praxis gut umsetzbar. Was mir sehr geholfen hat sind die Videos, von den Längen und Inhalte perfekt. Für die Prüfung habe ich nach jeder Lektion eine kurze Zusammenfassung geschrieben. Das hat mir sehr geholfen. Auch die Zwischenprüfung habe ich mehrmals durchgearbeitet. (Mein Tipp; Die Zwischenprüfung zulernen ist gut. An der Prüfung kommen auch andere Fragen, daher euere Zusammenfassung immer wieder repetieren.) Prüfungsablauf: 1. 1 Stunde Theorie, habe genug Zeit gehabt. 2. Konnte mit dem Dozent, die meisten Übungen aus dem Lehrmittel besprechen und umsetzen. (Wahr Top) 3. 20 Min. für die Trainingsplanerstellung, hat für mich gereicht. Danach Besprechung und Umsetzung. Ich empfehle jedem die Ausbildung zumachen, die mehr auf die Praxis fokussiert und wertdarauf legen. Auch die Bonuslektion Hantel- und Schlingentraining waren sehr hilfreich. Kurzes Fazit: Skipt: Gut Videos: Sehr gut Zwischenprüfung: Gut Prüfung Dozent: Sehr gut Die Ausbildung kann ich nur Empfehlen Ich werde die A-Lizenz wieder bei der KAF-Akademie machen, weil der Schwerpunkt der Ausbildung auf die Praxis aufgebaut ist. Freue mich jetzt schon drauf.

  • Beatrix, 29 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Personal Trainer/-in Lizenz" des Anbieters OTL Akademie - Online Trainer Lizenz am 18.01.2019 bewertet. Bewertungen insgesamt: 21
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Ich habe mich dazu entschlossen, nach erfolgreich bestandener A+B Lizenz bei OTL noch eine weitere Lizenz zu absolvieren. Nämlich die staatl. geprüfte Personal Trainer Lizenz. Das Lernen findet wie bereits bei der A+B Lizenz Flexibel von zu Hause oder Unterwegs am PC, Tablet usw statt. Man hat wieder 6 Monate Zeit, um sich durch die Module, Videos und das Skript zu arbeiten. Aus Erfahrung brauche ich neben Job & Freizeit meist 3 Monate, um mich dann zur Schriftlichen und Praktischen Prüfung anzumelden. Nach den 12 Modulen findet wieder eine Zwischenprüfung statt, die man bestehen muss um sich für die beiden Prüfungen anzumelden. Die Schriftliche und Praktische Prüfung findet an einem Tag statt. Einen Tag zuvor gibt es einen Probelauf wie die Prüfung ablaufen wird. Der Dozent erklärt und demonstriert nochmal genau alle Übungen die geprüft werden. Man kann sich auch nochmals gegenseitig korrigieren falls noch weitere Absolventen teilnehmen. Ich hab im Januar 2019 mit der PT Lizenz angefangen und bin gerade noch am Lernen. Auf jeden Fall kann ich die Online Trainer GmbH weiterempfehlen wenn Ihr einen Berufswechsel in Erwägung zieht oder Ihr Euch einfach weiterbilden möchtet. Ich arbeite nebenbei bereits als Fitnesstrainerin, und möchte einen weiteren Schritt Richtung Selbstständigkeit gehen!

  • Sandra, 40 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Personal Trainer Lizenz Ausbildung (Online)" des Anbieters Online Fitness Academy am 11.09.2022 bewertet. Bewertungen insgesamt: 6
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Personal Trainer Ausbildung ist meine 2. online Ausbildung bei OFA. Ich bin mit dem Handling und dem Umfang sehr zu frieden. Bei einigen Kapiteln gibt es neben dem Inhalt vom Lehrbrief und online noch zusätlich Material zur praktischen Umsetzung. Was ich besonders wichtig und hilfreich finde, da Fitness nicht nur aus Theorie besteht! Ich hätte mir allerdings noch mehr "Praxis Material" gewünscht. Besonders bei "IST-Stand Analyse" und "Trainingsplanerstellung" denn das sind (meiner Meinung nach) die 2 Fundamente beim Personal Training (daher nur 4 Sterne). Faszit: Wie in der Beschreibung angegeben, ist es eine zusätzliche Ausbildung und je nach Vorkentnissen, kann man sehr viel Input rausholen!

    Hallo Sandra,
    wir freuen uns sehr zu hören, dass du Spaß und Freude mit unserer Personal Trainer Ausbildung hattest.
    Bei reinen Online-Ausbildungen, wie es bei unseren der Fall ist, ist es tatsächlich immer ein relativ komplexes Unterfangen, einen Praxisanteil einzubauen. Trotzdem schön, dass der bereits vorhandene Praxisbezug dich schon mal überzeugen konnte!
    Wir werden unsere Köpfe nochmal zusammenstecken und intern überlegen ob und wie man die praktische Komponente ausbauen könnte.
    Vielen Dank für dein Feedback und viel Erfolg mit deiner weiteren Lizenz,
    dein OFA-Team