Bestnoten von FOCUS-MONEY „Weiterbildungsportal mit der
größten Kundenzufriedenheit“
4 Jahre in Folge: 2020-2023

Fernstudium und Weiterbildung Energie

Eine Weiterbildung im Bereich der Erneuerbaren Energie ist interessant für alle, die sich in einer zukunftsorientierten Branche fortbilden und damit ihre Karriere auf ein festes Fundament stellen möchten. Hochqualifizierte Fachkräfte aus dem Energiebereich werden händeringend gesucht.

Um diesem Mangel an Fachkräften entgegen zu wirken, werden von immer mehr Bildungseinrichtungen Weiterbildungen zu dem Themenbereich der Erneuerbaren Energien angeboten. In berufsbegleitender Struktur können sich Praktiker:innen aus einem technischen oder handwerklichen Arbeitsumfeld zum:r Energieberater:in oder zum:r Anlagenplaner:in für Erneuerbare Energien ausbilden lassen. Auch ein Aufbaustudium kann für Studierende der Elektrotechnik oder Ingenieurwissenschaft eine sinnvolle und karrierefördernde Maßnahme sein, um in dieser, in Zukunft immer wichtiger werdenden, Branche Fuß zu fassen.

Anbietertipp

- Werbung -

Aktuelle Weiterbildungen im Bereich Energie

Kaum ein Bereich ist so dynamisch und zeitgemäß wie das Thema Energie. Deshalb braucht jedes Unternehmen ausgebildete Fachkräfte, um aktuellen und künftigen Herausforderungen gewachsen zu sein.
Das notwendige Fachwissen gibt es bei der AKADEMIE HERKERT. Egal ob Online-Kurz-Schulung oder Lehrgang: Das Bildungshaus bietet passende Weiterbildungen rund um Energie und Nachhaltigkeit.

Sichere dir mit dem Code "FD10" jetzt deinen exklusiven 10%-Rabatt auf die Kurse der AKADEMIE HERKERT!
4 Bewertungen (4,8)
FSD-Score:
4,7814

Es wurden 39 Kurse / Studiengänge im Bereich Energie gefunden.

Kurse filtern und sortieren
Kurse sortieren
Filter & Sortierung anwenden
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Regenerative Energiequellen
Fernschule Weber
  • Zertifikat
  • Online + Studienhefte
  • 12 Monate
  • 8 h pro Woche
  • 1.272 € (MwSt.-befreit)
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Energieverfahrenstechnik (B.Eng.)
Wilhelm Büchner Hochschule (WBH)
  • Bachelor
  • Online + Selbststudium + Studienhefte
  • 42 Monate
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Energiewirtschaft und -management (B.Sc.)
Wilhelm Büchner Hochschule (WBH)
  • Bachelor
  • Online + Selbststudium + Studienhefte
  • 36 Monate
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Master of Business Administration (MBA) Umweltmanagement & Kommunikation
KMU Akademie & Management AG
  • MBA
  • Online
  • 9.800 € (MwSt.-befreit)
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Master of Business Administration (MBA) Energie- & Umweltmanagement
KMU Akademie & Management AG
  • MBA
  • Online
  • 9.800 € (MwSt.-befreit)
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Wirtschaftsingenieurwesen Erneuerbare Energien (B.Eng.)
Wilhelm Büchner Hochschule (WBH)
  • Bachelor
  • Online + Selbststudium + Studienhefte
  • 42 Monate
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Gebäudeenergieberater/in (HWK)
sgd - Fernschule Studiengemeinschaft Darmstadt
  • Zertifikat
  • Online + Selbststudium + Studienhefte
  • 10 bis 12 h pro Woche
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Gepr. Energiemanager/in (SGD)
sgd - Fernschule Studiengemeinschaft Darmstadt
  • Zertifikat
  • Online + Selbststudium + Studienhefte
  • 10 bis 12 h pro Woche
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Wirtschaftsingenieurwesen Energiesysteme mit Erneuerbaren Energien (B.Eng.)
AKAD University
  • Bachelor
  • Online
  • 36 - 72 Monate
  • 15 bis 20 h pro Woche
  • 13.644 € - 16.488 € (MwSt.-befreit)
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Digitales Energiemanagement und Energiesysteme
Wilhelm Büchner Hochschule (WBH)
  • Hochschulzertifikat
  • Online + Selbststudium + Studienhefte
  • 9 Monate

Wieso Infomaterial anfordern?

Fernstudium Direkt kann leider nicht die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der hier hinterlegten Kursinformationen garantieren. Die aktuellen Informationen der Anbieter findest du immer im Infomaterial, welches du völlig unverbindlich und kostenlos bei den Anbietern anfordern.
  • Aktuelle Preise, Rabatte und Förderungsmöglichkeiten
  • Alles zu den Teilnahmevoraussetzungen
  • Vollständige Studieninhalte und Studienablauf

Fernstudium Energie – Dauer, Ablauf & Abschluss

  • Dauer 1 Monat (Teilnahme) - 42 Monate (Bachelor)
  • Wöchentlicher Aufwand 4 Stunden (Vorbereitung IHK-Abschluss) - 20 Stunden (Zertifikat)
  • Abschluss Bachelor, Hochschulzertifikat, Master (weiterbildend), MBA, Teilnahme, Vorbereitung HWK-Abschluss, Vorbereitung IHK-Abschluss, Zertifikat oder Zeugnis
  • Kosten 177,31 € (Teilnahme) - 13.644 € (Bachelor)
Master

Fernstudium Energie – Dauer, Ablauf & Abschluss

  • Dauer 30 Monate
  • Wöchentlicher Aufwand 15 Stunden - 20 Stunden
  • Abschluss Master (konsekutiv), Master (weiterbildend)
  • Kosten 1.198 €
MBA

Fernstudium Energie – Dauer, Ablauf & Abschluss

  • Dauer 18 Monate - 24 Monate
  • Abschluss MBA
  • Kosten 9.800 € - 9.900 €
Bachelor

Fernstudium Energie – Dauer, Ablauf & Abschluss

  • Dauer 36 Monate - 42 Monate
  • Wöchentlicher Aufwand 15 Stunden - 20 Stunden
  • Abschluss Bachelor
  • Kosten 13.644 €
Weiterbildung

Fernstudium Energie – Dauer, Ablauf & Abschluss

  • Dauer 2 Monate - 42 Monate
  • Wöchentlicher Aufwand 4 Stunden - 15 Stunden
  • Abschluss Vorbereitung IHK-Abschluss, Schulabschluss, Zertifikat, Hochschulzertifikat, Berufsabschluss, Diplom, Promotion, DBA, PhDr., PhD, Zeugnis, Teilnahmebescheinigung, Teilnahme ohne Zertifikat, Vorbereitung bSb-Abschluss, Vorbereitung HWK-Abschluss
  • Kosten 1.272 € - 4.800 €

Was für Studienformate werden angeboten im Fernstudium Energie?

Die Fernkurse werden als folgende Formate unterrichtet:

  • Dualer Studiengang
  • Fernlehrgang
  • Fernstudiengang
  • Online-Kurs

Welches Studienmaterial wird im Fernstudium Energie eingesetzt?

Im Rahmen des Fernstudiums Energie wird dir vielfältiges Studienmaterial zur Verfügung gestellt, unter anderem:

  • (Fach-)literatur
  • (Online-)Bibliothek
  • Audios
  • Digitale Lernmaterialien
  • Fallstudien / Fallaufgaben
  • Handout
  • Lehrgangsbriefe
  • Leitfaden
  • Lern-App
  • Lernplattform
  • Musterfragen (und -lösungen)
  • Online-Forum
  • Probeklausuren
  • Skripte
  • Software
  • Studienhefte
  • Übungsdateien
  • Videos
  • Virtuelle Arbeitsgruppen
  • Virtueller Seminarraum

Wie laufen Prüfungen im Fernstudium Energie ab?

Prüfungsleistungen können online, in Präsenz oder in Form von Einsendeaufgaben erbracht werden. Dabei können verschiedene Prüfungsformate verlangt werden, unter anderem:

  • Bachelorarbeit
  • Fallstudien / Fallaufgaben
  • Hausarbeit
  • IHK-Prüfung
  • Klausur
  • Portfolio
  • Projektarbeit
  • Referat/Präsentation
  • Seminararbeit

An welche Zielgruppen richtet sich der Fernkurs Energie?

Die Zielgruppe für Energie ist vielfältig. Du gehörst dazu, wenn du z. B. eins der folgenden Kriterien erfüllst:

  • Interessierte in der Energiewirtschaft
  • Interessierte in der Energie- und Umwelttechnik

Wie sind die Berufsaussichten und Karrieremöglichkeiten nach einem Fernstudium Energie

Wenn du ein Fernstudium Energie absolvierst, kannst du unter anderem in folgenden Bereichen, Branchen und Berufen Karriere machen:

  • Einstellung in der Energie- und Umwelttechnik
  • Einstellung im Energiebereich

Vorteile des Fernlehrgangs Energie

Der Fernlehrgang Energie Fernstudiengang Energie kann dir viele Vorteile verschaffen. Darunter zum Beispiel:

  • Hohe Abschlussquote der Teilnehmer:innen

Wie hoch sind die Kosten im Bereich Energie

Für ein Energie fallen Kosten von 177,31 € (Teilnahme) bis 13.644 € (Bachelor) an.

Gibt es Förderungsmöglichkeiten für das Fernstudium Energie?

Für ein Fernstudium Energie stehen folgende Förderungsmöglichkeiten zur Verfügung:

  • Aufstiegsstipendium
  • BAföG
  • Bildungsfond
  • Bildungsgutschein (AZAV-Förderung)
  • Bildungsscheck
  • Deutschlandstipendium
  • Förderprogramme der Bundesländer
  • Institutsinterne Stipendienprogramme
  • Soldatenverordnungsgesetz - Förderung durch die Bundeswehr
  • Studienkredite
  • Weiterbildungsstipendium

Außerdem bieten einige Fernschulen verschiedene Rabatte an, unter anderem:

  • Treuebonus

Mit welcher Studiendauer kannst du im Fach Energie rechnen?

Die Dauer des Fernstudiengangs variiert zwischen 1 (Teilnahme) und 42 Monaten (Bachelor). Die durchschnittliche Studiendauer beträgt 14,9 Monate.

Hilfreiche Bewertungen und Erfahrungen für die Kategorie Energie

Insgesamt wurde das Fernstudium „Energie“ durchschnittlich mit 4,4 von 5 Sternen von 87 Teilnehmen bewertet. Besonders ragt der Kurs Regenerative Energiequellen des Anbieters Fernschule Weber mit einer Bewertung von 4,9 Sternen von 87 Teilnehmern heraus. Am besten bewertet unter den akademischen Anbietern wurde die Fernhochschule Wilhelm Büchner Hochschule (WBH) mit einer Bewertung von 4,4 Sternen. Die meisten Bewertungen im akademischen Sektor weist ebenfalls die Fernhochschule Fernschule Weber mit insgesamt 34 Bewertungen aus. Am besten bewertet unter den akademischen Anbietern wurde die Fernschule Fernschule Weber mit einer Bewertung von 4,9 Sternen. Die meisten Bewertungen im akademischen Sektor weist die Fernschule Fernschule Weber mit insgesamt 15 Bewertungen aus.

Durchschnittsbewertungen

der Fernlehrgänge und Fernstudiengänge der Kategorie
4,4 / 87 Bewertungen

Interessante Erfahrungen von Teilnehmenden

Anbieter Fernschule Weber
Bewertet von Benjamin (26 J.) am 02.05.2018
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation
Die Unterlagen wurden rechtzeitig zu gesendet. Die Lernmaterialien waren umfangreich und informativ gestaltet. Die Übungsaufgaben halfen bei der Vertiefung der Lerninhalte. Die Einsendeaufgaben wurden in kürzester Zeit bewertet und mit Bemerkungen von den Dozenten versehen, somit konnten eventuelle Fehler berichtigt werden. Zudem war eine hohe Flexibilität bei der Abgabe der Einsendeaufgaben gegeben. Ich würde jedem die Fernschule Weber empfehlen der sich für die Themenbereiche der regenerativen Energieträger interessiert.
Bewertet von Matthias (32 J.) am 18.10.2018
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation
Ich habe vor wenigen Tagen mein Studium bei der WBH abgeschlossen. Als Fazit muss ich sagen, dass ich genau die Richtige Wahl getroffen habe. Die Schule setzt alles daran, es den Studenten so leicht wie möglich zu machen, ohne den Anspruch der Inhalte herunterzuschrauben. Die Organisation ist super, das Lernmaterial ist gut aufbereitet und die Tutoren geben sich die größte Mühe mit den Studenten. Wenn ich einen Master noch machen will, dann bei der WBH!
Bewertet von Petra Mey (49 J.) am 04.05.2023
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation
Die KMU bietet ein sehr gut strukturiertes und organisiertes berufsbegleitendes Studium. Termine sind lange im Vorfeld bekannt und somit ist eine Terminkoordination in Abstimmung mit der beruflichen Tätigkeit zu 100% möglich. Die Betreuung ist ebenfalls einwandfrei. Die Unterlagen und Module sind verständlich aufgebaut. Modulprüfungen werden zeitgerecht korrigiert und bewertet. Das Feedback ist konstruktiv und dient der persönlichen Weiterentwicklung.
Bewertet von Laila Gschwind (45 J.) am 03.05.2023
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation
Dieser Lehrgang mit mehrheitlich Selbststudium und Online Unterricht, ist sehr gut geeignet 100% zu arbeiten. Familie, Arbeit und Unterricht kann gut unter einen Hut gebracht werden. Die Professoren bringen den Stoff sehr gut rüber. Die Betreuer sind jederzeit gut erreichbar. Ich empfehle den Kurs weiter. Dem Teilnehmer muss bewusst sein, das genug Zeit investiert werden muss, um sich in die Themen zu vertiefen.
Bewertet von Tobias (36 J.) am 08.04.2022
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation
Nach dem Grundstudium ging es mit praxisorientierten Inhalten weiter. Diese waren trotz der sehr schnelllebigen Energiewirtschaft recht aktuell und wurden auch während meines Studiums aktualisiert. Die WBH war aufgrund der Coronapandemie sehr flexibel und immer sehr hilfsbereit. Ich habe mich stets gut betreut und fair behandelt gefühlt. Falls ich noch einen Master machen sollte, gerne wieder an der WBH.