• 2751 Kurse
  • 95 Anbieter
  • 4775 Erfahrungsberichte
Suchen Sie direkt nach Ihrem Fernstudium:
Kurse Menü Suche

Fernstudium im Bereich Ökonomie | Im Fernstudium als Master, MBA, Bachelor oder als berufsbegleitende Weiterbildung

In der Kategorie Ökonomie sind aktuell 26 Fernlehrgänge und 7 Fernstudiengänge von insgesamt 12 Fernhochschulen und 8 Fernschulen gelistet und können mit einem Bachelor, Hochschulzertifikat, Master (konsekutiv), MBA, Vorbereitung IHK-Abschluss oder Zertifikat abgeschlossen werden. Von einem Fernschüler oder Fernstudenten müssen ca. 5 bis 40 Stunden pro Woche für das Fernstudium eingeplant werden.

Passende Kurse / Studiengänge im Bereich Ökonomie

Es wurden 31 Kurse / Studiengänge gefunden.
Sortieren nach

Seiten

In der Kategorie Ökonomie gelistet

  • 26
    Fernlehrgänge
  • 7
    Fernstudiengänge
  • 12
    Fernhochschulen
  • 8
    Fernschulen

Wichtige Fakten für das Fernstudium bzw. die berufsbegleitende Weiterbildung Ökonomie

   Voraussetzungen Variiert je nach Anbieter
   Dauer 3 Monate (Zertifikat) - 48 Monate (Bachelor)
   Wöchentlicher Aufwand 5 Stunden (Hochschulzertifikat) - 40 Stunden (Master (konsekutiv))

   Abschluss

Bachelor, Hochschulzertifikat, Master (konsekutiv), MBA, Vorbereitung IHK-Abschluss oder Zertifikat
   Kosten 414 € (Zertifikat) - 14.400 € (Bachelor)

Wie hoch sind die Kosten im Bereich Ökonomie?

Für ein Fernstudium Ökonomie fallen Kosten von 414 € (Zertifikat) bis 14.400 € (Bachelor) an.

Für folgende Angebote gibt es einen exklusiven FSD-Rabatt und es kann direkt eine Buchungsanfrage gestellt werden:

Mit welcher Studiendauer müssen Sie rechnen?

Die Dauer des Fernstudiums variiert zwischen 3 und 48 Monaten.

Hilfreiche Bewertungen und Erfahrungen für die Kategorie Ökonomie

Insgesamt wurde das Fernstudium „Ökonomie“ durchschnittlich mit 4,6 von 5 Sternen von 126 Teilnehmern bewertet. Besonders ragt der Kurs Bachelor Gesundheitsökonomie (B. A.) des Anbieters APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft mit einer Bewertung von 4,7 Sternen von 63 Teilnehmern heraus. Am besten bewertet unter den akademischen Anbietern wurde die Fernhochschule APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft mit einer Bewertung von 4,7 Sternen. Die meisten Bewertungen im akademischen Sektor weist ebenfalls die Fernhochschule APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft mit insgesamt 79 Bewertungen aus. Am besten bewertet unter den nicht-akademischen Anbietern wurde die Fernschule sgd - Fernschule Studiengemeinschaft Darmstadt mit einer Bewertung von 4,6 Sternen. Die meisten Bewertungen im nicht-akademischen Sektor weist ebenfalls die Fernschule sgd - Fernschule Studiengemeinschaft Darmstadt mit insgesamt 10 Bewertungen aus.

Durchschnittsbewertungen

der Fernlehrgänge und Fernstudiengänge der Kategorie Ökonomie

4,6
bewertet von 126 Teilnehmern
Top-Fernstudiengang (4,7)
Bachelor Gesundheitsökonomie (B. A.)
des Anbieters APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft
Akademischer Top-Anbieter (4,7)
APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft
Nicht-akademischer Top-Anbieter (4,6)
sgd - Fernschule Studiengemeinschaft Darmstadt

Interessante Erfahrungen von Teilnehmern

  • Daniel, 27 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Bachelor Gesundheitsökonomie (B. A.)" des Anbieters APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft am 16.12.2017 bewertet. Bewertungen insgesamt: 63
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    An sich ist es ein Top Fernstudium. Eignet sich super für Menschen die Hauptberuflich flexibel sein müssen. Leider sind sind die Hefte teils nicht immer aktuell und sollten regelmäßiger überarbeitet werden. Desweiteren sind die Inhalte teils unnötig kompliziert geschrieben. Beispiel Wirtschaftsmathematik. Viele Beispiele wie es nicht gemacht wird bzw. viel bla bla um ein Thema wo es hingegen auf diversen Internetseiten wie beispielsweise YouTube oder Mathebibel wesentlich effizienter und verständlicher erklärt wird. Ein eigener YouTube Kanal oder Videos könnten hier Abhilfe schaffen. Auch die Einsendeaufgaben zur Übung sind für mich größtenteils Zeitfresser. Hier müssen wissenschaftliche Standards eingehalten werden. Das ist soweit auch i.O. aber ich möchte eigentlich nur überprüfen, ob ich den Inhalt verstanden habe. Ich würde ich mir Multiple Choise Fragen wünschen die ich über den Online Campus abarbeiten kann. Ansonsten ist das Studium ein schöner ausgewogener Mix an Fächern und sehr praxisorientiert. Der Service ist super und immer hilfsbereit. Kosten betragen bei mir ca. 249 Euro monatlich und studiere Teilzeit auf vier Jahre verteilt.

  • Nancy, 33 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Digital Management & Transformation (M.Sc.)" des Anbieters SRH Fernhochschule – The Mobile University am 01.10.2018 bewertet. Bewertungen insgesamt: 10
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Ich habe bereits den Bachelor an der SRH gemacht und hatte durchwegs gute Erfahrung, insbesondere was die Flexibilität betrifft. Daher entschloss ich mich auch den Master an der Fernhochschule zu machen. Dabei war es mir wichtig einen Studiengang zu wählen, der Zukunft hat. Der Master Digitales Management & Transformation verbindet informationstechnische Grundlagen mit Datenanalyse und Mitarbeiterführung - ein Kombipaket für alle potenziellen Generalisten der Digitalisierung. Ich finde es gut, dass man sich mich aktuellen Themen auseinandersetzen kann und diese auch kritisch hinterfragen "darf". Obwohl der Studiengang noch recht neu ist und er daher auch noch nicht so viele Studierenden hat, bin ich im regen Austausch mit meinen Kommilitonen. Auch ein Pluspunkt ist die große Auswahl an Wahlfächern, je nachdem in welchen Bereich man sich spezialisieren möchte. Was ich mir wünschen würde, wären noch ein paar mehr Prüfungstermine im Jahr und Präsenzveranstaltungen im Studienzentrum Wien. Letzteres ist aber m.W. in Planung.

  • Kerstin , 41 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Master Gesundheitsökonomie (M. A.)" des Anbieters APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft am 03.07.2019 bewertet. Bewertungen insgesamt: 16
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Unterricht und Konzept sehr dicht am realen Arbeitsleben ausgerichtet, was für den späteren Job eine gute Unterstützung ist. Inhalte und Aufbereitung sind gut, dürften nur hier und da mal aktualisiert werden, da sich im Gesundheitswesen viel verändert. Betreuung und Organisationen ist einfach top! Im Vergleich zu anderen Fernunis eher kleiner, aber dafür spezifischer ausgerichtet, was einen guten Ruf im Gesundheitswesen mit sich bringt, wenn man mit Kunden darüber spricht.

  • Julia, 32 Jahre, hat den Fernkurs: "Geprüfte/r Wirtschaftsfachwirt/in (IHK)" des Anbieters Europäischer Hochschulverbund am 18.02.2016 bewertet. Bewertungen insgesamt: 12
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Ich habe mir das Studium letztes Jahr nach vielen Vergleichen ausgesucht, weil es einfach für mich das beste Preis/Leistungsangebot war und bisher bin ich nicht enttäuscht worden. Ich finde das Lehrmaterial gut aufbereitet und auch die Seminare sind echt OK. Die Dozentin ist mit vollem Einsatz dabei, so dass es einem nicht schwer fällt am Ball zu bleiben und auch einmal abends noch die zwei Stunden zu lernen.

  • Kaan, 27 Jahre, hat den Fernstudiengang: "Sportökonom (FH)" des Anbieters IST-Hochschule für Management am 14.12.2017 bewertet. Bewertungen insgesamt: 7
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Sehr gute Weiterbildung, IST sehr hilfsbereit und kooperativ. Kann ich jedem weiterempfehlen! Die Benutzeroberfläche ist sehr einfach und übersichtlich gestaltet. Die Studienhefte sind fachlich sehr gut und enorm hilfreich. Ich kann diese Weiterbildung jedem empfehlen, der sich weiterentwickeln und sich persönlich besser qualifizieren möchte.