• 3293 Kurse
  • 118 Anbieter
  • 10161 Erfahrungsberichte
2 x Bestnote von FOCUS-MONEY Weiterbildungsportal mit der größten Kundenzufriedenheit (#31/2020 und #31/2021)
Suchen Sie direkt nach Ihrem Fernstudium:
Kurse Menü Suche

Tierheilpraktiker/in

Aktuell 10% Rabatt auf diesen Kurs!
  • Zertifikat
  • Online + Studienhefte
  • Die Betreuungsdauer beträgt 30 Monate.
  • 9h pro Woche

Bei dem Kurs Tierheilpraktiker/in des Anbieters sgd - Fernschule Studiengemeinschaft Darmstadt handelt es sich um einen Fernlehrgang und dieser wird mit einem Zertifikat nach 20 Monaten abgeschlossen. Pro Woche müssen mindestens 9 Stunden von einem Fernstudenten investiert werden. Aktuell haben 2 Teilnehmer eine Bewertung mit durchschnittlich 4,3 Sternen abgegeben.

Der Anbieter bietet eine Ermäßigung bzw. Rabatt, Online-Live-Seminare und eine Probephase von 4 Wochen an. Insgesamt wurde das Institut mit 4,5 Sternen beurteilt. Besonders mit dem Bereich Betreuung & Organisation sind die Fernstudenten zufrieden.

  • Kursbewertungen
  • Beschreibung
  • Kosten
  • Zielgruppe
  • Studienmaterial
  • Inhalte
  • Prüfung
  • Voraussetzungen
  • Abschluss
  • Weitere Fakten

GESAMTBEWERTUNG DIESES KURSES:

Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation
  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (1 von 2)

    Janina, 24 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Tierheilpraktiker/in" am 21.12.2017 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Die Studiengemeinschaft Darmstadt ist in Sachen Kundenbetreuung sehr entgegenkommend. Man merkt, dass sie jedem Studenten helfen möchten, ihr Studium erfolgreich abzuschließen. Bei Problemen war entsprechendes Fachpersonal immer direkt zu erreichen.

  • ERFAHRUNGSBERICHTE VON TEILNEHMERN (2 von 2)

    Eva, 28 Jahre, hat den Fernlehrgang: "Tierheilpraktiker/in" am 09.12.2017 bewertet.
    Unterricht & Konzept
    Inhalt & Materialien
    Betreuung & Organisation

    Der Kurs ist sicherlich anspruchsvoll, aber dank gut gestalteten Lernheften und vor allem Tutoren die etwas von ihrem Fach verstehen, ist er zu schaffen! Die Praxisseminare sind Top Im Forum bekommt man immer Hilfe von Tutoren oder anderen Studenten Leider sind einige Rechtschreib- und Tippfehler

Kursbeschreibung des Anbieters:

Mit diesem Kurs erwerben Sie umfassende medizinische Grundlagenkenntnisse in der Behandlung von Hunden, Katzen und Pferden nach den Prinzipien der Homöopathie, der Pflanzenheilkunde und der Bachblütentherapie sowie in der Beratung zur Tierhaltung. Rechtliches und betriebswirtschaftliches Basiswissen runden den Kurs ab und schaffen die Voraussetzungen zur Praxisgründung und zum Praxismanagement.

Jetzt Preis beim Anbieter erfragen
Hier umfangreiches Infomaterial kostenfrei bestellen

Fordern Sie eine Preisauskunft direkt bei der Fernschule an und erfahren Sie gleichzeitig alles über individuelle Rabatte sowie Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten.


Datenübertragung SSL gesichert

Der Lehrgang Tierheilpraktiker/in ist ideal:

wenn Sie den Beruf des Tierheilpraktikers anstreben und sich das nötige Wissen aneignen wollen,
wenn Sie im Bereich Tierhaltung oder Tierernährung arbeiten und eine Zusatzqualifikation erwerben möchten,
wenn Sie sich als Tierhalter Kenntnisse über Tieranatomie, -physiologie, -pathologie und Naturheilverfahren aneignen möchten.

Lernmedienmix

Alle Infos finden Sie auf der Anbieter-Website (klicken Sie oben den Button "Zur Website") oder bestellen Sie das Infomaterial auf unserer Seite (siehe Kontaktformular).

institutsinterne Prüfung

Sie sollten mindestens den Realschulabschluss oder ein vergleichbares Bildungsniveau besitzen und zu Lehrgangsbeginn 21 Jahre alt sein. Medizinische Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Sie sollten aber über Erfahrung und Einfühlungsvermögen im Umgang mit Tieren verfügen und bereit sein, sich regelmäßig fortzubilden.

Sie können jederzeit mit dem Kurs Tierheilpraktiker/in beginnen. Der Kurs dauert 20 Monate bei einer wöchentlichen Arbeitszeit von rund 9 Stunden. Sie können auch schneller vorgehen oder sich mehr Zeit lassen, denn wir bieten Ihnen einen Betreuungsservice von mindestens 30 Monaten. Dieser Service ist bereits in Ihrer Studiengebühr enthalten.

Sie erhalten nach erfolgreicher Bearbeitung der 18 verbindlichen Einsendeaufgaben das SGD-Abschlusszeugnis ,,Grundlagen der Veterinärmedizin und der Naturheilkunde".

Sie erhalten das SGD-Zertifikat Tierheilpraktiker/in, wenn Sie das Abschlusszeugnis erworben, die beiden Zwischentests absolviert, an den drei Seminaren teilgenommen und die Abschlussprüfung bestanden haben.

Sprache
Deutsch
Zertifizierung
ZFU-Zertifiziert
Studienbeginn
jederzeit

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden sie hier:

Veterinärmedizin →
Weiterbildung Tierheilpraktiker/in →
Naturheilkunde →
Jetzt Infomaterial für folgenden Kurs bestellen: „Tierheilpraktiker/in“

Bestellen Sie jetzt kostenlos und unverbindlich Infomaterial: Alle Informationen (Kosten, Voraussetzungen, ...) kommen bequem per Post oder per E-Mail.


Datenübertragung SSL gesichert

Ist dies doch nicht der richtige Kurs / Studiengang für Sie? Alternativen finden sie hier:

Veterinärmedizin →
Weiterbildung Tierheilpraktiker/in →
Naturheilkunde →
Kataloge Hier können Sie kostenlos und bequem Kataloge von Fernschulen bestellen .