Bestnoten von FOCUS-MONEY „Weiterbildungsportal mit der
größten Kundenzufriedenheit“
4 Jahre in Folge: 2020-2023

Fernstudium und Weiterbildung Betriebswirt:in

Betriebswirt:innen sind gesuchte Fach- und Führungskräfte in der deutschen Wirtschaft. Viele erfolgreiche Unternehmer:innen setzen gut ausgebildete Betriebswirt:innen an die Spitze ihrer Unternehmensführung. Ein Fernstudium kann die nötigen Kompetenzen für diese wichtige Aufgabe vermitteln und Dir einen beruflichen Aufstieg in die geschäftsführende Ebene Deines Betriebes ermöglichen.

Studiengangstipp

- Werbung -

Hoch hinaus – mit einem akademischen Abschluss in BWL: Studiere jetzt an der IU!

Du willst den Grundstein für eine erfolgreiche Karriere legen? Mit einem akademischen Abschluss in BWL stehen Dir viele Möglichkeiten in der Wirtschaft offen: Stellenangebote sind zahlreich und Experten mit Weitblick sehr gefragt. Starte jetzt durch und sichere Dir Deinen Studienplatz an der IU!
2809 Bewertungen (4,4)
FSD-Score:
4,5787
  • „Exzellenter Anbieter“ (2024)
  • „Exzellenter Anbieter“ (2023)
  • „Sehr guter Anbieter“ (2022)
  • „Exzellenter Anbieter“ (2021)
  • „Exzellenter Anbieter“ (2020)

Es wurden 79 Kurse / Studiengänge im Bereich Betriebswirt:in gefunden.

Kurse filtern und sortieren
Kurse sortieren
Filter & Sortierung anwenden
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Betriebswirt (IU)
IU Fernstudium
  • Zertifikat
  • Online
  • 18 - 36 Monate
  • 20 bis 40 h pro Woche
  • 7.161 € - 8.223 € (MwSt.-befreit)
Premium-Listing - Werbung -
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Geprüfte/r Betriebswirt/in (AFW)
afw Wirtschaftsakademie Bad Harzburg GmbH
  • Zertifikat
  • Online + Studienhefte
  • 8 bis 16 h pro Woche
  • 3.312 € (MwSt.-befreit)
Premium-Listing - Werbung -
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Betriebswirt (Zertifikat)
SRH Fernhochschule – The Mobile University
  • Hochschulzertifikat
  • Online + Präsenz (optional) + Selbststudium
  • 4.980 € (MwSt.-befreit)
Premium-Listing - Werbung -
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Diplomierte:r Betriebswirt:in
Wirtschaftsakademie Wien
  • Zertifikat
  • Online
  • 10 bis 12 h pro Woche
  • 3.000 € (MwSt.-befreit)
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Apothekenbetriebswirt:in (FH)
Hochschule Schmalkalden
  • Hochschulzertifikat
  • Online + Präsenzveranstaltungen (Pflicht)
  • 12 Monate
  • 10 bis 15 h pro Woche
  • 6.600 € (MwSt.-befreit)
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Diplomierte:r Betriebswirt:in in Online Marketing
Wirtschaftsakademie Wien
  • Zertifikat
  • Online
  • 10 bis 12 h pro Woche
  • 3.000 € (MwSt.-befreit)
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Betriebswirt/-in im Gesundheitsmanagement (IU)
IU Fernstudium
  • Zertifikat
  • Online
  • 18 - 36 Monate
  • 20 bis 40 h pro Woche
  • 7.161 € - 8.223 € (MwSt.-befreit)
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Hotelbetriebswirt (m/w/d)
IST-Studieninstitut
  • Diplom
  • Studienhefte + Online + Präsenzveranstaltungen (Pflicht)
  • 18 Monate
  • 2.844 € (MwSt.-befreit)
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Betriebswirt/in (FBW)
Fernschule Weber
  • Zertifikat
  • Online + Studienhefte
  • 18 Monate
  • 10 bis 14 h pro Woche
  • 2.916 € (MwSt.-befreit)
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Geprüfter Technischer Betriebswirt (IHK) - Master Professional of Technical Management (CCI)
Deutsches eLearning Studieninstitut – DeLSt
  • Zertifikat
  • Online + Selbststudium + Studienhefte
  • 3.078 € (MwSt.-befreit)

Wieso Infomaterial anfordern?

Fernstudium Direkt kann leider nicht die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der hier hinterlegten Kursinformationen garantieren. Die aktuellen Informationen der Anbieter findest du immer im Infomaterial, welches du völlig unverbindlich und kostenlos bei den Anbietern anfordern.
  • Aktuelle Preise, Rabatte und Förderungsmöglichkeiten
  • Alles zu den Teilnahmevoraussetzungen
  • Vollständige Studieninhalte und Studienablauf

Fernstudium Betriebswirt:in – Dauer, Ablauf & Abschluss

  • Dauer 6 Monate (Zertifikat) - 42 Monate (Bachelor)
  • Wöchentlicher Aufwand 1 Stunde (Bachelor) - 40 Stunden (Zertifikat)
  • Abschluss Bachelor, Diplom, Hochschulzertifikat, Vorbereitung IHK-Abschluss, Zertifikat oder Zeugnis
  • Kosten 2.016 € (Diplom) - 12.978 € (Bachelor)
Bachelor

Fernstudium Betriebswirt:in – Dauer, Ablauf & Abschluss

  • Dauer 36 Monate - 42 Monate
  • Wöchentlicher Aufwand 1 Stunde - 20 Stunden
  • Abschluss Bachelor
  • Kosten 12.978 €
Weiterbildung

Fernstudium Betriebswirt:in – Dauer, Ablauf & Abschluss

  • Dauer 6 Monate - 36 Monate
  • Wöchentlicher Aufwand 6 Stunden - 40 Stunden
  • Abschluss Vorbereitung IHK-Abschluss, Schulabschluss, Zertifikat, Hochschulzertifikat, Berufsabschluss, Diplom, Promotion, DBA, PhDr.
  • Kosten 2.016 € - 7.200 €

In diesem Fernstudiengang lernst Du die Grundlagen der betriebswirtschaftlichen Prozesse in Unternehmen kennen. Ein besonderes Augenmerkt liegt in der Verknüpfung von Theorie und Praxis. Du wirst mit Fallbeispielen aus der praktischen Arbeitswelt konfrontiert und musst dahingehend ökonomische und management-basierte Probleme lösen. Das Material ist dementsprechend aufbereitet und greift auf Deine eigene Praxiserfahrung zurück.

Neben den Grundlagen wie Statistik, Bilanzierung und Controlling, lernst Du auch die Bereiche der organisatorischen Entwicklung und der strategischen Unternehmensführung kennen. Wenn Du als Fachkraft eine Führungsposition übernommen hast, ist das Fernstudium Betriebswirt:in die richtige Wahl für Dich. Viele Anbieter haben eine gewisse Flexibilität im Angebot, sodass Du selbst nach Deinen Interessen und Bedürfnissen wählen kannst. So schneiderst Du dir deine optimale Qualifikation, die für Deine Karriere beste Voraussetzungen bietet.

Das Fernstudium bereitet Dich gezielt auf die IHK-Prüfung zum:r „Geprüften Betriebswirt:in (IHK)“ vor. Hinweis: Dieser Abschluss ist zu unterscheiden von dem und der „Staatlich Geprüften Betriebswirt:in“, welche:r in Dauer und Kosten deutlich höher angesiedelt ist und vom Inhalt her einem akademischen Studiengang ähnelt.

Wie lange dauert ein Fernstudiengang zum:r Betriebswirt:in?

Die Dauer variiert je nach Tiefe des Angebotes. Sie reicht von 10 bis zu 24 Monaten. Einige Anbieter bereiten Dich gezielt auf die IHK-Prüfungen vor.

Wie läuft das Fernstudium Betriebswirt:in ab?

Laut IHK-Vorgaben umfasst eine adäquate Vorbereitung auf die Prüfung 700 bis 800 Unterrichtsstunden. Mit der Anmeldung zur Vorbereitung erhältst Du einen Zugang zu multimedialen Lernplattformen. Übungen, Tutorien und Vorlesungen finden weitestgehend online statt und werden von Studienbriefen mit Aufgaben ergänzt, die Du bequem zu Hause lösen kannst.

Deine einzelnen Modul-Prüfungen bestehen aus Klausuren, Hausarbeiten, Einsendeaufgaben, Fallstudien oder auch Präsentationen. Die Termine und Orte der Prüfungen werden Dir rechtzeitig mitgeteilt. Wenn Du berufstätig bist, macht es natürlich Sinn, dich zunächst in Deiner Nähe umzusehen. Aufgrund der Flexibilität von Fernstudiengängen ist dies aber kein Muss.

Wie ist die Abschlussprüfung im Fernkurs Betriebswirt:in aufgebaut?

Die Prüfung zum:r Betriebswirt:in wird direkt bei der Industrie- und Handelskammer abgenommen. Sie setzt sich zusammen aus

  • Schriftlicher Prüfung
  • Projektarbeit
  • Mündliche Prüfung

Während in der schriftlichen Prüfung die oben genannten Inhalte behandelt werden, hast Du in der Projektarbeit freie Wahl. Du kannst der Prüfungskommission Vorschläge machen oder ein Thema gestellt bekommen. Die Projektarbeit ist eine schriftliche Hausarbeit, für die Du insgesamt 30 Tage Zeit hast. Die mündliche Prüfung ist anschließend ein projektgebundenes Fachgespräch bzw. ein Kolloquium, bei dem Du Dein Thema vorstellst und mit der Prüfungskommission darüber diskutierst. Du kannst die Prüfung insgesamt 2x wiederholen.

Welche Studieninhalte erwarten dich im Fernstudium Betriebswirt:in?

Das Fernstudium ist eine wirtschaftswissenschaftliche Weiterbildung, die die fachliche Breite aller Prüfungsthemen der IHK versucht abzudecken. Folgende Fachgebiete werden behandelt:

  • Grundlagen der BWL
  • Grundlagen der VWL
  • Marketing
  • Personalmanagement
  • Controlling und Finanzen
  • Projektmanagement
  • Unternehmensrecht
  • Bilanzen und Steuern

Im Bereich der persönlichen Führungskompetenzen geht es um folgende Fachgebiete:

  • Medien- und Kommunikationsmanagement
  • Wirtschaftspsychologie
  • Prävention und Gesundheitspsychologie
  • Gesundheitsmanagement
  • Sozialmanagement

Als optionale Schwerpunkte kannst Du folgende Fächer erwarten:

  • Unternehmensformen
  • Steuern
  • Arbeitssicherheit
  • Arbeitsrecht
  • Datenverarbeitung
  • Datenschutz

Was für Studienformate werden angeboten im Fernstudium Betriebswirt:in?

Die Fernkurse werden als folgende Formate unterrichtet:

  • Fernlehrgang
  • Fernstudiengang

Welches Studienmaterial wird im Fernstudium Betriebswirt:in eingesetzt?

Im Rahmen des Fernstudiums Betriebswirt:in wird dir vielfältiges Studienmaterial zur Verfügung gestellt, unter anderem:

  • (Fach-)literatur
  • (Online-)Bibliothek
  • Audios
  • Digitale Lernmaterialien
  • Ebooks
  • Fallstudien / Fallaufgaben
  • Handout
  • Hörbücher
  • Lehrgangsbriefe
  • Leitfaden
  • Lern-App
  • Lernplattform
  • Musterfragen (und -lösungen)
  • Online-Forum
  • Podcasts
  • Skripte
  • Software
  • Studienhefte
  • Übungsdateien
  • Videos
  • Virtuelle Arbeitsgruppen
  • Virtueller Seminarraum
  • Web Based Training

Wie laufen Prüfungen im Fernstudium Betriebswirt:in ab?

Prüfungsleistungen können online, in Präsenz oder in Form von Einsendeaufgaben erbracht werden. Dabei können verschiedene Prüfungsformate verlangt werden, unter anderem:

  • (e-)Planspiel/Simulation Game
  • Abschlussarbeit
  • Assignment
  • Fallstudien
  • Hausarbeit
  • Klausur
  • Mündliche Prüfung
  • Projektarbeit
  • Prüfungsgespräch
  • Quiz
  • Referat/Präsentation
  • Tests

An welche Zielgruppen richtet sich der Fernkurs Betriebswirt:in?

Als geprüfte:r Betriebswirt:in kannst Du gezielt verantwortungsvolle Aufgaben übernehmen und Deine Führungskompetenzen ausbauen. Du kannst in nahezu allen Branchen eingesetzt werden: von Dienstleistung über Handel bis zur Industrie. Selbst die Assistenz der Geschäftsführung steht Dir mit dieser Weiterbildung und der entsprechenden Qualifikation offen.

Bist du für ein Fernlehrgang in der Fachrichtung Betriebswirt:in geeignet?

Diese Soft Skills solltest du mitbringen, wenn du dich für ein Fernlehrgang Betriebswirt:in interessierst:

  • Verantwortungsbewusstsein
  • Gesundheitsbewusstsein
  • Agiles Mindset
  • Ehrgeiz
  • Gewissenhaftigkeit
  • Innovatives Denken
  • Kundenorientierung
  • Sozialkompetenz
  • Technische Verständnis
  • Zahlenaffinität

Wie sind die Berufsaussichten und Karrieremöglichkeiten nach einem Fernstudium Betriebswirt:in

Wenn du ein Fernstudium Betriebswirt:in absolvierst, kannst du unter anderem in folgenden Bereichen, Branchen und Berufen Karriere machen:

  • Übernahme verantwortungsvoller Aufgaben
  • Wirtschaftlicher Betrieb kultureller, sozialer und karitativer Einrichtungen
  • Fach- und Führungsaufgaben im betrieblichen Gesundheitsmanagement
  • Fach- oder Führungskraft, die gleichermaßen in IT und in Betriebswirtschaft fit ist
  • Besetzung verantwortungsvoller Fach- und Führungspositionen
  • Beratungstätigkeit in der Gesundheitsbranche
  • Einstellung im Bereich des technischen Einkaufs
  • Schnittstelle zwischen innovativen technischen Ideen und ihrer praktischen Umsetzung
  • Fachkraft in der Pflegebranche
  • Pflegedienstgründung

Vorteile des Fernlehrgangs Betriebswirt:in

Der Fernlehrgang Betriebswirt:in Fernstudiengang Betriebswirt:in kann dir viele Vorteile verschaffen. Darunter zum Beispiel:

  • Online-Studienzentrum
  • Abschluss auf DQR-Niveau 7 (Master Professional)
  • Chance, sich sehr flexibel und mit völlig freier Zeiteinteilung betriebswirtschaftlich fortzubilden
  • Ideal. wenn Sie beruflich stark eingespannt sind
  • Förderung durch Bildungsgutschein nach AZAV möglich
  • Berufsbegleitend |Flexibles Blended-Learning Format
  • Entsprechend qualifizierte Mitarbeiter in Verbänden, Vereinen oder Stiftungen sind gesucht sind
  • Keine staatlichen Prüfungen oder verpflichtende externe Seminare: Flexible und völlig freie Zeiteinteilung.
  • Doppelqualifikation macht Dich zur gesuchten Fachkraft
  • Ausgezeichnete Ausgangsbasis für eine Tätigkeit in verantwortungsvoller Position

Wie hoch sind die Kosten im Bereich Betriebswirt:in

Für ein Betriebswirt:in fallen Kosten von 2.016 € (Diplom) bis 12.978 € (Bachelor) an.

Gibt es Förderungsmöglichkeiten für das Fernstudium Betriebswirt:in?

Für ein Fernstudium Betriebswirt:in stehen folgende Förderungsmöglichkeiten zur Verfügung:

  • Aufstiegsstipendium
  • BAföG
  • Begabtenförderung
  • Bildungsfond
  • Bildungsgutschein (AZAV-Förderung)
  • Bildungsprämie
  • Bildungsscheck
  • Deutschlandstipendium
  • Entspricht den Förderkriterien für eine Weiterbildung während Kurzarbeit
  • Förderprogramme der Bundesländer
  • Qualifizierungschancengesetz
  • Soldatenverordnungsgesetz - Förderung durch die Bundeswehr
  • Studienkredite
  • Weiterbildungsstipendium

Außerdem bieten einige Fernschulen verschiedene Rabatte an, unter anderem:

  • Preisnachlass für Arbeitssuchende
  • Preisnachlass für Auszubildende
  • Preisnachlass für Rentner:innen
  • Preisnachlass für Schwerbehinderte
  • Preisnachlass für Studierende anderer Hochschulen
  • Preisnachlass während Elternzeit

Mit welcher Studiendauer kannst du im Fach Betriebswirt:in rechnen?

Die Dauer des Fernstudiengangs variiert zwischen 6 (Zertifikat) und 42 Monaten (Bachelor). Die durchschnittliche Studiendauer beträgt 25 Monate.

Hilfreiche Bewertungen und Erfahrungen für die Kategorie Betriebswirt:in

Insgesamt wurde das Fernstudium „Betriebswirt:in“ durchschnittlich mit 4,6 von 5 Sternen von 208 Teilnehmen bewertet. Besonders ragt der Kurs Diplomierte:r Betriebswirt:in des Anbieters Wirtschaftsakademie Wien mit einer Bewertung von 4,8 Sternen von 208 Teilnehmern heraus. Am besten bewertet unter den akademischen Anbietern wurde die Fernhochschule Hochschule Schmalkalden mit einer Bewertung von 4,9 Sternen. Die meisten Bewertungen im akademischen Sektor weist die Fernhochschule Wirtschaftsakademie Wien mit insgesamt 11 Bewertungen aus. Am besten bewertet unter den akademischen Anbietern wurde die Fernschule ILS - Institut für Lernsysteme mit einer Bewertung von 5 Sternen. Die meisten Bewertungen im akademischen Sektor weist die Fernschule Wirtschaftsakademie Wien mit insgesamt 60 Bewertungen aus.

Durchschnittsbewertungen

der Fernlehrgänge und Fernstudiengänge der Kategorie
4,6 / 208 Bewertungen

Interessante Erfahrungen von Teilnehmenden

Fernstudiengang Betriebswirt/in (FSH)
Bewertet von Juliette (32 J.) am 13.10.2023
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation
Ich habe mein Fernstudium zum Betriebswirt an der FSH erfolgreich abgeschlossen und möchte meine Erfahrungen hier teilen. Dieser Studiengang ist breit gefächert und deckt alle wesentlichen Gebiete der Betriebswirtschaftslehre (BWL) ab. Von Kostenrechnung und Buchführung bis hin zu Marketing und Personalwesen, die Inhalte waren umfassend und sehr praxisorientiert. Insbesondere hat mir die Einführung in die unterschiedlichen Rechtsgebiete und die Vertiefung in spezielle Themen wie Steuerrecht und e-commerce wertvolle Perspektiven eröffnet. Die Lehrmaterialien waren erstklassig, und ich fühlte mich stets unterstützt, auch wenn es mal kompliziert wurde. Besonders hervorheben möchte ich die Hilfestellungen und den ständigen Support, den ich durch das Team der FSH erfuhr. Die Qualität der Unterstützung und der Lehrmaterialien war durchweg auf hohem Niveau. Da ich eine qualifizierte Weiterbildung suchte, um Führungsaufgaben in der Industrie übernehmen zu können, ist dieses Fernstudium genau das Richtige für mich gewesen. Die Flexibilität, die ein Fernstudium bietet, war für meine Lebensumstände ideal. Mit dem Abschluss in der Tasche habe ich nun eine bessere Grundlage, um in meiner Karriere voranzuschreiten. Ich beabsichtige, in den Bereich des operativen Managements eines mittelständischen Unternehmens zu gehen, und fühle mich durch dieses Studium gut darauf vorbereitet. Abschließend kann ich sagen, dass das Fernstudium zum Betriebswirt an der FSH eine sehr gute Investition in meine berufliche Zukunft war. Es ist eine anerkannte Weiterbildung, die in der betrieblichen Praxis hohen Stellenwert genießt. Für alle, die eine solide betriebswirtschaftliche Ausbildung anstreben und die Flexibilität eines Fernstudiums schätzen, ist dieses Programm absolut empfehlenswert.
Bewertet von Thomas (54 J.) am 06.08.2018
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation
Als Resümee über das Online-Studium möchte ich anmeken, dass es eine mehr als geeignete Art und Weise ist, neues Wissen zu erlernen und jederzeit Zugriff von jedem Ort aus auf die Lernplattform zu haben. Die freie Zeiteinteilung (24/7), die man hat, um zu lernen und Prüfungen abzulegen, ist eine vorzügliche und angenehme Art, sein Wissen zu erweitern. Die Dozentinnen/Dozenten sind sehr kompetent; der Lernstoff ist sehr gut und übersichtlich aufgebaut (Videos, Audios, Folien, Skripte etc.). Die große Flexibilität ist hier nur von Vorteil. Die individuelle und fachliche Beratung durch die Studienabteilung, die Administration pp. finde ich sher gut. Die fixe Kontaktaufnahme per Telefon, Mail, über den e-Campus empfand ich als sehr angenehm! Man wurde auch zurückgerufen respektive freundlich und nett beraten. Insgesamt gesehen, konnte ich von dem Lernstoff etc. für meine berufliche Weiterentwicklung nur partizipieren. Die Diskussionen über das Nachrichtenforum und der Austausch über div. Themen mit den anderen Studierenden oder auch Dozentinnen/Dozenten sind eine gute zusätzliche Info-Quelle, um sein Wissen zu erweitern. Ich bin mit dem Abschluss sehr zufrieden. Ich kann es nur weiterempfelen! Grüße Thomas L.
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation
Kompetente Beratung mit gut ausgearbeiteten Studieninhalten. Flexibilität und Unabhängigkeit in allen Lernvarianten. Top Betreuung der Tutoren. Studieninhalte sind plausibel und verständlich aufgebaut. Allerdings fehlen, gerade in Berechnungen von Kennzahlen, transparente und nachvollziehbare Rechenwege oder online besuchbare Lernräume, um Verständlichkeit, Nachvollziehbarkeit und/oder Vertiefung zu erreichen. Übungs- und Lernräume vermisse ich. Variableres Wording in den Skripten würde die Qualität der individuellen persönlichen Entwicklung fördern. Insgesamt wird der Faktor Mensch und dessen Rolle in einer Organisation/eines Unternehmens zu knapp betrachtet. "Eine gute Führungskraft ist gut in der Führung, die folglich Wirtschaftlichkeit erzeugt."
Fernlehrgang Hotelbetriebswirt
Bewertet von Sophie (24 J.) am 02.04.2023
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation
Ich war sehr zufrieden mit dem Studium an der IST Hochschule. Ich habe mich für das Studium entschieden, um mich beruflich weiter zu entwickeln und mein Wissen zu vertiefen. Die Inhalte sind praxisnah und werden durch verschiedene Methoden einem näher gebracht. Besonders gut fand ich das Seminar für Salesforce in der Hotellerie. Auch die Betreuung war super. Die Ansprechpartner haben hier direkt und freundlich weitergeholfen. Durch das Fernstudium kann man gut Studium und Beruf vereinbaren und mit dem Online Campus auch unterwegs lernen und sich vorbereiten. Ich hab nun meine zweite Weiterbildung an der IST gestartet. Persönlich kann ich eine Weiterbildung an der IST sehr empfehlen.
Bewertet von Claire (21 J.) am 14.12.2017
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation
Liebes IST Studieninstitut, Meine Erfahrung mit dem Fernstudium war und ist immer noch sehr gut. Das Präzenzseminar in Düsseldorf hat mir am besten gefallen. Ich habe sehr viel mit genommen und war noch motivierter neues zu lernen. Ich freue mich schon auf das nächste Seminar. Ich bin auch sehr froh darüber, dass man jederzeit eine E-Mail schreiben kann, falls man Fragen hat und stets eine hilfreiche Antwort bekommt. Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit dieser Weiterbildung und würde es jedem empfehlen. Vielen Dank!