Bestnoten von FOCUS-MONEY „Weiterbildungsportal mit der
größten Kundenzufriedenheit“
4 Jahre in Folge: 2020-2023

Fernstudium und Weiterbildung Online Marketing

Zwar nutzen viele Unternehmen mittlerweile Online-Werbemittel, doch beschränkt sich dies größtenteils auf die Präsenz in Online-Branchenbüchern. Grund für diesen verhaltenen Einsatz ist oft die mangelnde Kenntnis über das große Potenzial, das durch Online-Marketing geboten wird. Aber gerade für KMUs stellt das Online-Marketing eine interessante und kreative Nische dar, das Internet zu relativ niedrigen Kosten als Werbeplattform zu nutzen. Die nötigen Kenntnisse lassen sich am einfachsten und effektivsten durch eine Weiterbildung, zum Beispiel in Form eines Fernstudiums, erlangen.

Studiengangstipp

- Werbung -

Entdecke den Bachelor Online Marketing der SRH Fernhochschule

Die SRH Fernhochschule ist staatlich anerkannt und auf ein berufsbegleitendes Online-Studium spezialisiert. Studierende können ihr Studium durch das flexible Studienmodell orts- und zeitunabhängig absolvieren. Es stehen über 50 Bachelor- und Master-Studiengänge sowie über 60 Hochschulzertifikate zur Auswahl.

943 Bewertungen (4,6)
FSD-Score:
4,6483
  • „Exzellenter Anbieter“ (2024)
  • „Exzellenter Anbieter“ (2021)
  • „Exzellenter Anbieter“ (2020)

Es wurden 185 Kurse / Studiengänge im Bereich Online Marketing gefunden.

Kurse filtern und sortieren
Kurse sortieren
Filter & Sortierung anwenden
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Online Marketing (B.A.)
SRH Fernhochschule – The Mobile University
  • Bachelor
  • Online + Präsenz (optional) + Selbststudium
  • 36 - 72 Monate
  • 10 bis 20 h pro Woche
  • 15.084 € - 16.488 € (MwSt.-befreit)
Premium-Listing - Werbung -
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Bachelor Online-Marketing & Marketingmanagement
IST-Hochschule für Management
  • Bachelor
  • Online + Präsenzveranstaltungen (Pflicht) + Studienhefte
  • 36 - 48 Monate
  • 15 bis 20 h pro Woche
  • 13.644 € - 15.312 € (MwSt.-befreit)
Premium-Listing - Werbung -
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Social Media Manager/in
sgd - Fernschule Studiengemeinschaft Darmstadt
  • Zertifikat
  • Online + Selbststudium + Studienhefte
  • 8 bis 10 h pro Woche
Premium-Listing - Werbung -
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Diplomierte:r Online Marketing Manager:in
Wirtschaftsakademie Wien
  • Zertifikat
  • Online
  • 10 bis 12 h pro Woche
  • 2.400 € (MwSt.-befreit)
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Experte:in Online Marketing
Wirtschaftsakademie Wien
  • Zertifikat
  • Online
  • 10 bis 12 h pro Woche
  • 3.000 € (MwSt.-befreit)
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
B.A. Digital Marketing
Europäische Hochschule für Innovation und Perspektive (EHIP)
  • Bachelor
  • Online + Selbststudium + Studienhefte
  • 36 - 60 Monate
  • 10.500 € (MwSt.-befreit)
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Diplomierte:r Online Marketing Manager:in
Wirtschaftsakademie Wien
  • Zertifikat
  • Online
  • 10 bis 12 h pro Woche
  • 2.400 € (MwSt.-befreit)
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Diplomierte:r Betriebswirt:in in Online Marketing
Wirtschaftsakademie Wien
  • Zertifikat
  • Online
  • 10 bis 12 h pro Woche
  • 3.000 € (MwSt.-befreit)
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Online Marketing und Social Media Marketing
WirtschaftsWissenschaftliche FernAkademie Dr. Schmidt
  • Zertifikat
  • Online + Studienhefte
  • 5 Monate
  • 5 bis 9 h pro Woche
  • 2.280 € (MwSt.-befreit)
Infomaterial zum Kurs hinzufügen
Diplomierte:r Social Media Performance Experte:in
Wirtschaftsakademie Wien
  • Zertifikat
  • Online
  • 10 bis 12 h pro Woche
  • 2.400 € (MwSt.-befreit)

Wieso Infomaterial anfordern?

Fernstudium Direkt kann leider nicht die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der hier hinterlegten Kursinformationen garantieren. Die aktuellen Informationen der Anbieter findest du immer im Infomaterial, welches du völlig unverbindlich und kostenlos bei den Anbietern anfordern.
  • Aktuelle Preise, Rabatte und Förderungsmöglichkeiten
  • Alles zu den Teilnahmevoraussetzungen
  • Vollständige Studieninhalte und Studienablauf

Fernstudium Online Marketing – Dauer, Ablauf & Abschluss

  • Dauer 1 Monat (Hochschulzertifikat) - 48 Monate (MBA)
  • Wöchentlicher Aufwand 2 Stunden (Zertifikat) - 40 Stunden (Bachelor)
  • Abschluss Bachelor, Diplom, Hochschulzertifikat, Master (konsekutiv), MBA, Vorbereitung IHK-Abschluss, Zertifikat oder Zeugnis
  • Kosten 189 € (Zertifikat) - 15.084 € (Bachelor)
Master

Fernstudium Online Marketing – Dauer, Ablauf & Abschluss

  • Dauer 12 Monate
  • Wöchentlicher Aufwand 20 Stunden - 40 Stunden
  • Abschluss Master (konsekutiv), Master (weiterbildend)
  • Kosten 7.669 € - 10.099 €
MBA

Fernstudium Online Marketing – Dauer, Ablauf & Abschluss

  • Dauer 1 Monat - 48 Monate
  • Wöchentlicher Aufwand 5 Stunden - 25 Stunden
  • Abschluss MBA
  • Kosten 5.990 € - 12.582 €
Bachelor

Fernstudium Online Marketing – Dauer, Ablauf & Abschluss

  • Dauer 1 Monat - 42 Monate
  • Wöchentlicher Aufwand 8 Stunden - 40 Stunden
  • Abschluss Bachelor
  • Kosten 10.500 € - 15.084 €
Weiterbildung

Fernstudium Online Marketing – Dauer, Ablauf & Abschluss

  • Dauer 1 Monat - 24 Monate
  • Wöchentlicher Aufwand 2 Stunden - 20 Stunden
  • Abschluss Vorbereitung IHK-Abschluss, Schulabschluss, Zertifikat, Hochschulzertifikat, Berufsabschluss, Diplom, Promotion, DBA, PhDr., PhD, Zeugnis, Teilnahmebescheinigung, Teilnahme ohne Zertifikat, Vorbereitung bSb-Abschluss, Vorbereitung HWK-Abschluss
  • Kosten 189 € - 5.814 €

Immer mehr Unternehmen entdecken das Internet als Marketingkanal. Aufgrund der immer weiter zunehmenden Kontakt- und Nutzer:innenzahlen bietet es sich als digitaler Vertriebsweg geradezu an. Dabei geht es längst nicht mehr darum, nur präsent zu sein. Die Kund:innen sollen, soweit wie möglich, miteinbezogen werden. Unternehmen bauen sich im Netz eine Marke auf, die von Kund:innen aufgenommen, verstanden und sogar gestaltet werden soll. Dazu braucht es eine kluge Marketingstrategie und einen soliden Organisationsplan, um auf sich auf dem stark umkämpften Online-Markt durchzusetzen.

Den Teilnehmer:innen werden die Grundlagen des Online-Marketings praxisnah vermittelt und nützliche Methoden, Anwendungen und Analysewerkzeuge vorgestellt. Auch lernst Du unter Umständen Dienste kennen, die diese anbieten. Hinzu können noch weiterführende Fortbildungen in speziellen Bestandteilen des Online-Marketings wie Suchmaschinen-Marketing, Facebook-Marketing oder der generellen Unternehmenspräsenz im Social Networks besucht werden. Alle Fernkurse sind nebenberuflich mit einem wöchentlichen Zeitaufwand von sechs bis zehn Stunden zu absolvieren.

Wie lange dauert das Fernstudium im Bereich Online Marketing?

Die meisten Lehrgänge dauern ca. 6  Monate. Einige wenige Ausnahmen dauern 12 Monate oder länger. Viel entscheidender ist jedoch das Arbeitspensum. Hier unterscheiden sich die Angebote stark. So kannst Du in einigen Fällen einen Wochenendkurs buchen, in anderen Fällen einen kontinuierlichen Lehrgang, der von Dir bis zu 15-20 Arbeitsstunden in der Woche fordert.

Wie läuft das Fernstudium Online Marketing ab?

Durch die Anleitung branchenerfahrener Dozent:innen lernst Du nicht nur die Grundlagen, sondern bekommst praxisnahes und fundiertes Wissen. In kompakter Form lernst Du den professionellen Einsatz eines gesunden Marketingmixes kennen.

Die Kurse verfügen in den meisten Fällen über eine moderne Lernplattform, in vielen Fällen ist dies ein ausgebauter Online Campus. Dort stehen Dir die Lernmodule und die verschiedenen Übersichten, bspw. Über Termine, zur Verfügung. In den Themenschwerpunkten findest Du die jeweiligen Aufgaben und Lernkontrollmöglichkeiten. Begleitet wirst Du in den meisten Fällen von einem:r Fachdozent:in oder Tutor:in.

Du kannst mittels Webinaren und Onlinevorlesungen in Kontakt mit Deinen Dozent:innen treten, sie aber auch jederzeit per Mail oder in einigen Fällen über Chatfunktionen kontaktieren. Selbstverständlich sind viele Dozent:innen auch bereit, zur Not zum Telefonhörer zu greifen.

Das Material liegt meistens digital für Dich bereit. Immer weniger Anbieter setzen im Bereich IT- und Marketing-Weiterbildung auf die klassischen Lernhefte per Post. Alles was Du benötigst ist ein moderner Rechner, ein Tablet oder Laptop. In einigen Fällen musst Du für die Webinare über Adobe Connect verfügen, welches allerdings kostenfrei verfügbar ist. Zur Teilnahme an Webinaren benötigst Du ein Headset, um eventuelle Fragen stellen zu können.

Welche Studieninhalte erwarten dich im Fernstudium Online Marketing?

Im Bereich des Online-Marketings gibt es verschiedene Fernkursangebote, die sich zum Teil auch auf verschiedene Zielgruppen oder spezielle Bereiche des Online-Marketings beschränken. Die meisten Lehrgänge geben allerdings zu Anfang eine ausführliche Einführung in das komplexe Themenfeld, z.B. in den modernen E-Commerce, und behandeln alle nötigen Fachbereiche:

  • Grundlagen des E-Commerce
  • Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre
  • Strategien und Maßnahmen im Online-Marketing
  • Marketingkampagnenaufbau und –steuerung
  • E-Mail-Marketing
  • Suchmaschinenoptimierung (SEO)
  • Linkbuilding 
  • Social Media Marketing

Dazu gehört auch immer der klassische Handel mit Werbeanzeigemöglichkeiten. Du lernst nicht nur die Grundlagen von SEM mittels AdWords, sondern darüber hinaus auch neuste Marketingkonzepte wie ReMarketing:

  • Suchmaschinenmarketing (SEM / SEA)
  • Werben in Suchmaschinen (AdWords)
  • Partnerprogramme (Affiliate Marketing)
  • Bannerwerbung
  • Preis- und Produktsuchmaschinen
  • Mobile Marketing
  • Display Advertising
  • ReMarketing

Außerdem dazu gehören die verschiedenen Maßnahmen zum Tracking und zur Analyse des Nutzer:innenverhaltens. Denn in den meisten Fällen möchten Sie wissen, was Deine Besucher:innen gesucht und eventuell nicht gefunden haben. Außerdem lernst Du den strategischen Umgang mit Rohdaten („raw data“):

  • Grundlagen „Was ist Big Data?“
  • Grundlagen des Web Design
  • Web-Analyse (u.a. Google Analytics)
  • Usability
  • Customer Journey
  • Key Performance Indikatoren im E-Business

Was für Studienformate werden angeboten im Fernstudium Online Marketing?

Die Fernkurse werden als folgende Formate unterrichtet:

  • Dualer Studiengang
  • Fernlehrgang
  • Fernstudiengang
  • Online-Kurs
  • Online-Lehrgang

Welches Studienmaterial wird im Fernstudium Online Marketing eingesetzt?

Im Rahmen des Fernstudiums Online Marketing wird dir vielfältiges Studienmaterial zur Verfügung gestellt, unter anderem:

  • (Fach-)literatur
  • (Online-)Bibliothek
  • Audios
  • Digitale Lernmaterialien
  • Ebooks
  • Fallstudien / Fallaufgaben
  • Handout
  • Hörbücher
  • Lehrgangsbriefe
  • Leitfaden
  • Lern-App
  • Lernplattform
  • Musterfragen (und -lösungen)
  • Online-Forum
  • Podcasts
  • Probeklausuren
  • Skripte
  • Software
  • Studienhefte
  • Übungsdateien
  • Videos
  • Virtuelle Arbeitsgruppen
  • Virtueller Seminarraum
  • Web Based Training

Wie laufen Prüfungen im Fernstudium Online Marketing ab?

Prüfungsleistungen können online, in Präsenz oder in Form von Einsendeaufgaben erbracht werden. Dabei können verschiedene Prüfungsformate verlangt werden, unter anderem:

  • Abschlussarbeit
  • Assignment
  • Bachelorarbeit
  • Exposé
  • Fallstudien / Fallaufgaben
  • Hausarbeit
  • IHK-Abschlusstest
  • Klausur
  • Kolloquium
  • Masterarbeit
  • Multiple Choice Test
  • Mündliche Prüfung
  • Portfolio
  • Projektarbeit
  • Prüfungsgespräch
  • Quiz
  • Referat/Präsentation
  • Sonstige Prüfungsformate
  • Tests
  • Transferaufgabe im Betrieb

An welche Zielgruppen richtet sich der Fernkurs Online Marketing?

Diese Weiterbildungskurse richten sich an Personal aus dem Bereich Werbung und Marketing. Natürlich kannst Du auch einsteigen, wenn Du „nur“ IT-Kenntnisse besitzt oder als Online-Shop-Betreiber:in bereits erste Marketingkanäle bedienst.

Wie sind die Berufsaussichten und Karrieremöglichkeiten nach einem Fernstudium Online Marketing

Als Online Marketing Manager:in arbeitest Du entweder Inbound im jeweiligen Unternehmen oder in einer Werbe-, Web -oder PR-Agentur. Du kannst natürlich auch als freie:r Berater:in arbeiten und dich so auf Basis der Selbständigkeit profilieren. Was genau Du tust, hängt von Deiner jeweiligen Position im Bereich Marketing ab.

Bei kleineren Unternehmen kann es sein, dass Du dich allein für das Online-Marketing verantwortlich zeichnest. Du wirst dann notgedrungen von allein ein bisschen machen, d.h. Du erstellest die Anzeigen-Kampagnen, kreierst Newsletter, entwirfst Social-Media-Auftritte und kümmerst dich um die Optimierung der unternehmenseigenen Website. In anderen Fällen wirst Du als Teil eines Teams einen bestimmten Schwerpunkt besitzen, meist in den Bereich SEO, SEM oder Social Media.

In letzter Zeit kommt es aber auch verstärkt zu Zusammenarbeit mit Data Analyst:innen. Gerade die hohen Datenmengen fordern eine genaue Zielpunktsetzung und eine gute Auffassungsgabe. Denn in den meisten Fällen „sprechen“ die Daten erst dann zu Dir, wenn Du die richtigen Fragen stellst und dabei die passenden Werkzeuge nutzt.

Gerade für Mitarbeiter:innen, die bereits in der Marketing- oder Vertriebsabteilung ihres Unternehmens beschäftigt sind, kann eine Weiterbildung im Online-Marketing eine entscheidende Qualifizierung sein. Mit dem gewonnen Kenntnissen in der Suchmaschinenoptimierung, dem Suchmaschinenmanagement sowie in der Steuerung von On-Page- und Off-Page-Maßnahmen kannst Du neue Strategien für das Marketing des Unternehmens eigenständig entwickeln und betreuen. Auch gezielte Werbemaßnahmen wie AdWords und Affiliate-Partnerschaften können durch den Online-Marketing-Manager:innen übernommen werden.

Welche Vorteile bringt dir der Fernlehrgang Online Marketing?

Kaum eine Weiterbildung macht so viel Sinn für ein Fernstudium wie die Weiterbildung im Bereich Online Marketing. Du musst dazu nicht einmal den Schreibtisch verlassen. Du bekommst alle Inhalte und Aufgaben über den Online Campus und kannst dir flexibel Deine Zeit einteilen. In einigen Fällen werden die Angebote mit Seminaren kombiniert, um das erworbene Wissen praxisnah zu festigen. Du kannst das Zertifikat in überschaubarer Zeit absolvieren.

Wie hoch sind die Kosten im Bereich Online Marketing

Für ein Online Marketing fallen Kosten von 189 € (Zertifikat) bis 15.084 € (Bachelor) an.

Gibt es Förderungsmöglichkeiten für das Fernstudium Online Marketing?

Für ein Fernstudium Online Marketing stehen folgende Förderungsmöglichkeiten zur Verfügung:

  • Aufstiegsstipendium
  • BAföG
  • Begabtenförderung
  • Bildungsfond
  • Bildungsgutschein (AZAV-Förderung)
  • Bildungsprämie
  • Bildungsscheck
  • Deutschlandstipendium
  • Entspricht den Förderkriterien für eine Weiterbildung während Kurzarbeit
  • Förderprogramme der Bundesländer
  • Kindergeld
  • Soldatenverordnungsgesetz - Förderung durch die Bundeswehr
  • Studienkredite
  • Weiterbildungsstipendium

Außerdem bieten einige Fernschulen verschiedene Rabatte an, unter anderem:

  • Bring a friend-Rabatt
  • Preisnachlass für Arbeitssuchende
  • Preisnachlass für Auszubildende
  • Preisnachlass für Rentner:innen
  • Preisnachlass für Schwerbehinderte
  • Preisnachlass für Studierende anderer Hochschulen
  • Preisnachlass während Elternzeit
  • Treuebonus

Mit welcher Studiendauer kannst du im Fach Online Marketing rechnen?

Die Dauer des Fernstudiengangs variiert zwischen 1 (Hochschulzertifikat) und 48 Monaten (MBA). Die durchschnittliche Studiendauer beträgt 9,4 Monate.

Hilfreiche Bewertungen und Erfahrungen für die Kategorie Online Marketing

Insgesamt wurde das Fernstudium „Online Marketing“ durchschnittlich mit 4,7 von 5 Sternen von 495 Teilnehmen bewertet. Besonders ragt der Kurs Diplomierte:r Social Media Performance Experte:in des Anbieters Wirtschaftsakademie Wien mit einer Bewertung von 4,9 Sternen von 495 Teilnehmern heraus. Am besten bewertet unter den akademischen Anbietern wurde die Fernhochschule Europäische Hochschule für Innovation und Perspektive (EHIP) mit einer Bewertung von 5 Sternen. Die meisten Bewertungen im akademischen Sektor weist die Fernhochschule Wirtschaftsakademie Wien mit insgesamt 73 Bewertungen aus. Am besten bewertet unter den akademischen Anbietern wurde die Fernschule Wirtschaftsakademie Wien mit einer Bewertung von 4,9 Sternen. Die meisten Bewertungen im akademischen Sektor weist ebenfalls die Fernschule Wirtschaftsakademie Wien mit insgesamt 170 Bewertungen aus.

Durchschnittsbewertungen

der Fernlehrgänge und Fernstudiengänge der Kategorie
4,7 / 495 Bewertungen

Interessante Erfahrungen von Teilnehmenden

Bewertet von Lissi (34 J.) am 21.07.2022
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation
Zuallererst: Ich finde die Flexibilität, die mir das Lernkonzept der Fernakademie bietet, fantastisch! Wenn man im Berufsleben steht und nicht die Zeit hat, an vorgeschriebenen Terminen an Webinaren oder Calls teilzunehmen, ist dieses Angebot sehr zu empfehlen. Zu den verschiedenen Themen gibt es einzelne Lehrhefte; der gelernte Stoff wird zu jedem Lehrheft in einem kurzen Test abgefragt (überwiegend Aufgaben zum Ankreuzen), wobei man den Test pausieren und an einem anderen Tag weiterführen kann. In den Lehrheften gibt es viele Hinweise zu weiterführenden Informationen. Dennoch hätte ich mir teilweise gewünscht, dass sich bereits die Lehrhefte tiefer mit der Materie beschäftigen. Einige Themen werden meiner Meinung zu kurz behandelt. Wenn ich mir die Lehrhefte in Printform zum Lernen nehme, um mal nicht vor dem Monitor zu sitzen, muss ich dann für weiterführende Infos doch wieder zu iPAD oder Laptop greifen. Ein weiteres Manko: Beim ersten Lehrheft war ich sehr erschrocken, wie viele Fehler (Rechtschreibung, Tippfehler, fehlende Wörter, etc.) der Text enthält, da das Heft vor Herausgabe offensichtlich nicht lektoriert wurde. In den weiteren Heften haben sich auch ein paar Fehler eingeschlichen, aber das erste ist mit Abstand am schlimmsten. Ich rate dringend zur Überarbeitung an, da man von Lehrmaterialen fehlerfreie Texte erwartet, zumal dies auch ein Qualitätsmerkmal ist. Die Betreuung war bisher hervorragend und immer freundlich. Auch die einzelnen Tests wurden bisher immer in weniger als 2 Wochen korrigiert :) Im Großen und Ganzen kann ich den Kurs bei der Fernakademie Marketing empfehlen.
Anbieter Fernschule Weber
Bewertet von Ferhat (28 J.) am 09.08.2020
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation
Ich weiß leider nicht mehr, wie ich damals auf die Fernschule Weber aufmerksam wurde. Wahrscheinlich über die Google Suche und den Wunsch eine Weiterbildung im Online Marketing zu absolvieren, um meine Kenntnisse zu vertiefen und auszubauen. Bei dem Abschluss handelt es sich um ein Abschlusszeugnis mit einer Endnote, das man nach Ablegung einer schriftlichen Abschlussprüfung am Ende seines Lehrgangs bekommt. Sobald man sein Abschlusszeugnis in den Händen hält, kann man noch zusätzlich eine Projektarbeit bei der IHK abgeben und den Titel "Online Marketing Manager (IHK)" erwerben – was ich auch getan habe. Den ganzen Lehrgang mit den 11 Lehrskripten fand ich persönlich sehr gut und verständlich. Die Lehrskripte haben etwa 100 Seiten und man hat zur Aufgabenerledigung je einen Monat Zeit, was eine Gesamtlehrgangsdauer von 11 Monaten ergibt. Ich selber habe um ein halbes Jahr verlängert – es gab eine KOSTENLOSE Pause von 6 Monaten, nach denen ich einfach dort weitermachen konnte, wo ich zuletzt stehen blieb. Der Kontakt zu den Lehrgangsleitern war immer einfach per Kontaktformular, E-Mail oder Telefon möglich. Mir wurde bei jeder Kontaktaufnahme auf freundlichste Art weitergeholfen. Ich war mit der Fernschule Weber zu jeder Zeit zufrieden und kann den Lehrgangsträger uneingeschränkt weiterempfehlen. Danke Fernschule Weber
Bewertet von Anne (58 J.) am 26.09.2022
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation
<p>Guten Tag, ich habe mich für diesen Kurs entschieden, da ich das Lernen bequem von zu Hause oder auch vom Büro aus und ohne sonderlich viel Zeitdruck in meinen täglichen beruflichen und privaten Ablauf einbauen kann. Die Materialien sind erfreulicherweise analog und online verfügbar. Die digitale Plattform funktioniert einwandfrei. Die Prüfungsergebnisse werden schnell bewertet und übersichtlich korrigiert. Die AnsprechpartnerInnen sind sehr freundlich, kompetent und gut erreichbar. Bei einigen Themen – ich persönlich lerne effektiver über die Printversion, das Lesen fällt mir einfacher und ich kann manuell Notizen und Bemerkungen hinzufügen – ist mir aufgefallen, dass die Links nicht mehr verfügbar sind. Das ist zwar weiterhin nicht tragisch, es wäre aber wünschenswert, wenn hier eine Aktualisierung stattfinden würde. Ansonsten habe ich durch diesen Kurs sehr viel Basiswissen erfahren können. Das Ganze in die Praxis umzusetzen ist natürlich eine spannende Sache. Dank der sehr ausführlich aufbereiteten Lehrmaterialien und zusätzlichen Informationen (Quellenverweise), hat man stets einen guten praktische Ratgeber zur Seite. Hier denke ich spielt die Routine eine wichtige Rolle. Ich werde jetzt bald das letzte Themenheft angehen und überlege mir einen weiteren Kurs über die Fernakademie zu belegen. Herzlichst, Anne Morrison</p> , full_html_ckeditor_
Fernstudiengang Bachelor E-Commerce (B.A.)
Anbieter IU Fernstudium
Bewertet von Christian (21 J.) am 02.11.2023
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation
Das Fernstudium an der IU ist für mich als Student eine aufregende Erfahrung. Hier sind einige Gründe, warum es mir so gut gefällt: Die Flexibilität ist unschlagbar. Als Student kann ich meine Lernzeiten an meinen Stundenplan anpassen, was mir erlaubt, meine akademischen und persönlichen Verpflichtungen gut miteinander zu vereinbaren. Die Lehrinhalte und Dozenten sind top! Die Kurse sind praxisnah und gut strukturiert, und die Dozenten sind kompetent und stets hilfsbereit. Die Online-Plattform erleichtert den Zugang zu den Materialien und den Austausch mit meinen Kommilitonen. Die Vielfalt der Studierenden bereichert das Lernen. Ich habe die Chance, mit Menschen aus verschiedenen Teilen der Welt in Kontakt zu treten, was mir neue Perspektiven eröffnet. Die IU bietet auch umfassende Unterstützungs- und Beratungsdienste, die mir bei allen Aspekten meines Studiums helfen. Alles in allem kann ich sagen, dass das Fernstudium an der IU meinen Erwartungen als Student in vielerlei Hinsicht gerecht wird. Es ermöglicht mir, meine akademischen und beruflichen Ziele zu verfolgen, ohne auf Qualität verzichten zu müssen. Ich freue mich auf die kommenden Semester und darauf, mein Wissen und meine Fähigkeiten weiter auszubauen.
Bewertet von Lisa (31 J.) am 01.11.2023
Unterricht & Konzept
Inhalt & Materialien
Betreuung & Organisation
Der MBA-Fernstudiengang "Digital Marketing and Data Management" ist eine zukunftsorientierte und flexible Weiterbildungsoption, die mir hervorragend gefällt. Besonders schätze ich die Freiheit, meine Lernzeit selbst zu organisieren, was mir erlaubt, Beruf und Studium optimal zu vereinen. Die optionalen Präsenzseminare sind eine fantastische Gelegenheit, das Erlernte zu vertiefen und ein Netzwerk mit Dozenten und Kommilitonen aufzubauen. Die Lehrmaterialien sind durchdacht und interaktiv gestaltet, was das Lernen sowohl ansprechend als auch effektiv macht. Die Vermittlung von komplexen Themen im Bereich des Digital Marketings und Datenmanagements wird durch visuelle und interaktive Elemente erheblich erleichtert, wodurch ich die Inhalte schnell erfassen und in die Praxis umsetzen kann. Ich bin überzeugt, dass dieser Fernstudiengang meine Fähigkeiten im digitalen Marketing und im Umgang mit Daten deutlich erweitert hat, und empfehle ihn jedem, der sich in diesem dynamischen Feld weiterentwickeln möchte. Der MBA bietet eine solide Basis für eine erfolgreiche Karriere in der digitalen Wirtschaft, und die flexible Struktur des Programms ermöglicht es, die Weiterbildung nahtlos in den beruflichen Alltag zu integrieren.